Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2006, 19:55
4xJ 4xJ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 14.868
Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

Hallo, brauche drinngend Eure Hilfe,bin so sauer ,ich weiß gar nicht mahr was ich machen soll ,meine Tochter hat Lungenenzündung ,war Heute morgen beim Kinderarzt,sie hat ein Antibiotikum verschrieben bekommen ,gleich zu Hause hat sie es geschluckt,da fing sie an zu schreien daß ihr die Zunge weh tut,und fing an zu würgen,hat sich danach übergeben.Habe beim Artz angerufen , ich sollte die Medikamente in ein Yogurt mischen,das habe ich jetzt getan.Habe gerade Notdienst angerufen, weil sie wieder gebrochen hat,dabei bekam sie starkes Nasenbluten,die können mir keinen Arzt nennen der bei uns Notdienst hat,habe bei den Privaten Notdienst angerufen ,da wurde ich sofort nach der Krankenkasse in der wir sind gefragt,dann die Antwort,sie müssen den Notdienst anrufen der für gesätzliche Kassen zuständig ist,das kann doch nicht wahr sein,oder.Jetzt geht es ihr besser ,mein Mann messt gerade das Fieber.Was soll ich jetzt machen???
Sie hat 38°C,soll ich jetzt ins Krankenhaus???
Brauche Hilfe!!!
__________________
Wenn Gott uns bestraffen will, erfüllt uns jeden Wunsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2006, 19:58
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.898
AW: Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

ich würde ins krankenhaus fahren.
lieber umsonst hinfahren als sich später vorwürfe machen.

alles gute
signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2006, 19:59
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.311
AW: Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

Ja, fahr mit ihr ins Krankenhaus! Wenn die euch wieder zurück schicken, hast du es wenigstens nicht versäumt. Doch die können sie dort intravenös viel besser mit Antibiotika behandeln.
Ich wünsch ihr von ganzem Herzen gute Besserung und euch starke Nerven!
LG Ines
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2006, 20:01
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.828
AW: Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

Zitat:
Zitat von signatur
ich würde ins krankenhaus fahren.
lieber umsonst hinfahren als sich später vorwürfe machen.
Genau, eh ich jetzt angefangen hätte 'nen Notdienst rauszukriegen... Bei Unsicherheit ab in's KH.

Gute Besserung für deine Tochter!
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2006, 20:01
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
AW: Meine Tochter ist krank ,brauche Hilfe,drinngend

aber nix wie ab, selber zum Krankenhaus fahren!

Alles Gute

Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31748 seconds with 14 queries