Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.04.2018, 23:15
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.576
AW: A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Zum Thema - in der Taillennaht anpassen - sind die schwarzen Punkte "zufällig" angeordnet - oder sind die auch in Reihe gedruckt? Wenn letzteres - dann könnte auch in der Taille anpassen komisch aussehen...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.04.2018, 08:14
Benutzerbild von Paula38
Paula38 Paula38 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2012
Ort: im Norden zwischen Bremen Hamburg und Hannover
Beiträge: 18.404
AW: A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Ich weiß, dass du eigentlich keine Falten oder Kräusel willst.

Aaaaaber, wie wäre es mit tiefer eingelegten Falten, die in der vorderen und rückwärtigen Mitte als Kellerfalte zusammenlaufen? Das liegt dann auf der Hüfte glatt und trägt auch insgesamt nicht so auf. Und du hättest einen graden Saum.

Das habe ich früher oft gemacht, als Kräusel modern waren, mir das aber immer zu bauschig war. Und ich einen graden Saum besser umgesteckt bekam. Sah immer sehr „gefällig“ aus.
__________________
BH Nähen ist auch irgendwie Patchwork, nur in 3 D!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.04.2018, 09:44
MargitK MargitK ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 15.014
Re: A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Hallo!

Kaum zu glauben, aber aus genau demselben Stoff nähe ich mir gerade ein Kleid! Gekauft voriges Jahr in Madrid! Allerdings nicht in A-Linie, sondern mit Kellerfalten. Und ich hatte auch Bedenken wegen der Form des Rockes wegen der Bordüre, die ja gerade laufen muß.

Das Oberteil habe ich fast fertig, muß nur noch das Armloch verstürzen, dann kommt der Rock dran. Als Basis für den Rock nehme ich den Faltenrock 106 aus Burda 4/2007, der ist nämlich am Saum nur minimal gerundet, hilft mir aber bei der leichten Rundung der Seitennaht und gibt mir gleichzeitig die Form für die Taillennaht.

Mir wurde hier geholfen: Rock mit Bordüre - Hobbyschneiderin 24 - Forum

A-Linie und gerader Saum geht halt nicht zusammen, eventuell könntest Du ja einen geraden Rock drannähen mit Abnähern und gerundeter Seitennaht. Oder die Abnäher nicht nähen, sondern nur in Falten Richtung Seitennaht legen.

Bin schon auf Dein Ergebnis gespannt!

MargitK
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.04.2018, 21:25
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.422
AW: A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Wenn man es am Stück benutzen will, dann geht es natürlich nicht, aber ich habe ein Kleid (102) aus der Burda 3/2016 genäht und da ist der untere Teil angesetzt, der Rock ist an und für sich in A-Linie, aber unten ist halt ein breiter Streifen dran. Also bei dem Kleid ist der Streifen nicht ganz ein gerader Streifen, aber das liegt an der Linienführung.

Ich weiß aber, daß das nicht so recht die Lösung ist für entsprechende Drucke. Ich habe hier schon länger einen Stoff mit bestickter Kante liegen, wo ich das schlichtweg nicht als Option sehe. Da werde ich vermutlich irgendwann die Variante Falten wählen.

Hier auf marquise.de findest du die Rokokolösung für dieses Problem.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.

Geändert von sisue (17.04.2018 um 22:06 Uhr) Grund: ...die liebe Rechtschreibung...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.04.2018, 21:46
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 18.399
AW: Re: A-Linien-Kleid mit Bordüre am Saum

Wow, vielen lieben Dank für den ganzen Input von euch! Und dabei wollte ich verhindern, dass mir hier noch mehr Schnittvorschläge kommen ...

Zitat:
Zitat von MargitK Beitrag anzeigen
Hallo!

Kaum zu glauben, aber aus genau demselben Stoff nähe ich mir gerade ein Kleid! Gekauft voriges Jahr in Madrid! Allerdings nicht in A-Linie, sondern mit Kellerfalten. Und ich hatte auch Bedenken wegen der Form des Rockes wegen der Bordüre, die ja gerade laufen muß.

...
Das ist ja ein lustiger Zufall. Was hast du gemacht, um den Stoff blickdicht zu bekommen? Ich überlege, ihn mit Baumwollbatist oder sowas in einem möglichst identischen Weißton zu doppeln und (ggf. mit dem gleichen Stoff) zu füttern.

Wie ich ja schon andeutete, ist der hier diskutierte Schnitt nicht der einzige, den ich in Erwägung gezogen habe. Allerdings gebe ich zu, dass ich mich langsam dem Gedanken an Kellerfalten Schritt für Schritt nähere. Auch wenn ich denke, dass genau diese Borte relativ viel verzeiht, möchte ich die Sache nicht mit Ansage (und Anlauf) verhunzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rock mit Bordüre MargitK Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 10.06.2018 16:13
Kleid - Brust Gr. 36, Bauchumfang Gr. 38- kann ich beim übertrag Linien mitteln? dani240381 Fragen zu Schnitten 3 03.06.2013 08:52
Stoff mit Bordüre MargitK Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 13.12.2009 12:01
Stoff mit Bordüre an Webkante Jane E. Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 20.10.2008 17:12
Querelastischer Samt mit Bordüre an Webkante Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 14.05.2005 19:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20397 seconds with 16 queries