Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.07.2010, 17:27
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Hallo,

da ich nicht weiß ob ich wieder mal rausgeschmissen werde, wenn ich hier einen sich selbst erklärenden Link setze, lasse ich das.

Es gibt aber eine wunderbare Tabelle mit der genauen Auflistung wofür die Nadeln gebraucht werden können.

Und da steht z.B. bei der Jeansnadeln........für Plastikfolie, Wachstuch, Segeltuch, Kunstleder, Jeans, Cord, Köper.....

Die Nadeln soll zuerst durch Beschichtung, also Plastikfolie/Wachstuch.

Ich halte eine Jersey-, Stretch- oder Microtexnadel für falsch. Sie drückt mit ihrer Kugelspitze die Fasern von Jersey auseinander. Aber das kann sie bei Deinem Stoff nicht, weil beschichtet.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.07.2010, 19:11
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 903
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Hallo Ihr,


die Idee mit der Jeansnadel ist ja super und auch die mit der Superstrech, merke ich mir.
Ich habe zwischenzeitlich über Google den Vertreiber von dem Microtex angerufen, er meint, wenn sie nicht geht, geht nix.

Mittlerweile habe ich den Rohbau mit der Hand genäht, leider ging das fast ebenso schlecht wie mit der Maschine. Als ob man sich durch Schlauch kämpft.

Die Taschenrohbau ist m.E. ziemlich unordentlich und wirft Falten, wo ich keine wollte.
Irgendwie ist das ganze nix geworden.
Vielleicht sollte ich was anderes silbernes probieren und das Material unter Erfahrung buchen.
Nächstes Projekt dicker Filz?

Liebe Grüße und ganz vielen Dank, vielleicht ist es zu heiß für Iglus!

M
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Carola 014.jpg (46,6 KB, 161x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2010, 07:31
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.637
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Och, ich finde, die Nähte sehen doch gut aus.
Was genau ist das denn für ein Material, das reizt mich ja jetzt auch mal zu testen
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.07.2010, 10:45
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.586
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Zitat:
Zitat von Viola210 Beitrag anzeigen
Hallo,
...
Und da steht z.B. bei der Jeansnadeln........für Plastikfolie, Wachstuch, Segeltuch, Kunstleder, Jeans, Cord, Köper.....

Die Nadeln soll zuerst durch Beschichtung, also Plastikfolie/Wachstuch.

Ich halte eine Jersey-, Stretch- oder Microtexnadel für falsch. Sie drückt mit ihrer Kugelspitze die Fasern von Jersey auseinander. Aber das kann sie bei Deinem Stoff nicht, weil beschichtet.

Gruß Helga
völlig richtig
leider erst jetzt diesen thread gelesen

die microtex-nadel ist nur eine dünne jeans-nadel
aber diese feine nadel hat für den faden nicht genug platz in der fadenrille
deswegen geht es nicht damit

Zitat:
Zitat von Mausespeck32 Beitrag anzeigen
Hallo Ihr,

die Idee mit der Jeansnadel ist ja super und auch die mit der Superstrech, merke ich mir.
Ich habe zwischenzeitlich über Google den Vertreiber von dem Microtex angerufen, er meint, wenn sie nicht geht, geht nix.

Mittlerweile habe ich den Rohbau mit der Hand genäht, leider ging das fast ebenso schlecht wie mit der Maschine. Als ob man sich durch Schlauch kämpft.

Die Taschenrohbau ist m.E. ziemlich unordentlich und wirft Falten, wo ich keine wollte.
Irgendwie ist das ganze nix geworden.
Vielleicht sollte ich was anderes silbernes probieren und das Material unter Erfahrung buchen.
Nächstes Projekt dicker Filz?

Liebe Grüße und ganz vielen Dank, vielleicht ist es zu heiß für Iglus!

M
sorry
aber da mußt du jemand fragen, der was von nähtechnik versteht
siehe oben

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.07.2010, 14:03
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.637
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Ach, die Fadenrille zählt ja auch noch - danke Josef!

Würde es dann mit dünnerem Garn (120er) und 80er Micronadel oder 90er gehen?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brother PE150 nadel geht nicht durch den Stoff chastity Maschinensticken - Software: Brother 4 13.03.2010 08:15
Sie geht sie geht nicht - ich geb auf flofex Overlocks 8 14.10.2008 19:41
Geht auch nicht elastischer Stoff für das Top 101 aus Burda 7/2008? Grinsekatze Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 02.07.2008 19:31
Geht nicht Stoffekontor Rund um PC und Internet 1 20.02.2005 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19732 seconds with 16 queries