Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 17.10.2018, 23:16
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.882
AW: Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Du nähst nicht nur mit einem besonderen Flair und Hingabe auch Dein Blick für Bilder/Fotos ist besonders und einfach nur toll

Und natürlich ist Deine Krankenschwestertracht wieder mal einfach nur WOW !!! Da bin ich schon sehr neugierig auf die Fotos.
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 18.10.2018, 06:54
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.346
AW: Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Die Fotos sind einfach ein Wahnsinn! *niederknie*

Hast du schon mal die kleinen Perückenkämme ausprobiert? Die gibt's in mehrere Farben und Größen und sie können auch angenäht werden. Die Dinger kann man beim Befestigen so schön festklipsen, damit sie dann auch bombenfest halten.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 18.10.2018, 16:33
Benutzerbild von Allysonn
Allysonn Allysonn ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2009
Ort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Beiträge: 1.412
AW: Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Ich hock auch noch hier und harre der Fotos, die da noch kommen werden. Die, die schon da sind, sind schon mal ne Wucht für sich...

Da fallen mir Geschichten ein, noch und nöcher... bitte, wann soll ich denn nähen, wenn ich schreiben "muss"???
__________________
Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist...

Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen... (Ania Vitale)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 18.10.2018, 20:10
Puppenmama Puppenmama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 17.489
AW: Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Unglaublich - die Tracht, die Du genäht hast und das Krankenhaus passen wirklich so etwas von genial zusammen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen auf die Bilder.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 20.10.2018, 13:37
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.733
AW: Bittere Medizin? - Krankenschwester-Uniform um 1900

Zitat:
Zitat von wawa Beitrag anzeigen
Wow, in jeglicher Hinsicht!

Wunderschöne Bilder, da habe ich gerade echt Gänsehaut. Hoffentlich geht da jemand mit viel Fingerspitzengefühl bei der künftigen Sanierung ans Werk.

Und riesige Hochachtung vor Deiner Arbeit an dem Kleid. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie Du das selbst entwickelst und durchziehst bis ins Detail. Hut ab und vielen Dank, dass Du uns teilhaben lässt.

Ich freue mich schon sehr auf Bilder vom Shooting und wünsche Dir viel Spaß beim LARP.

Genau mein Empfinden! Besser kann ich es auch nicht ausdrücken!
__________________
Viele Grüße von running_inch

Sich sorgen nimmt dem Morgen nichts von dem Leid, aber es raubt dem Heute die Kraft. - Corrie ten Boom


Wollbestand am 15.01.2018: rd. 9800 g - Verarbeitung ist bereits angelaufen!
(Auf eine genaue Bestandsaufnahme meiner Stoffe verzichte ich aber lieber erstmal noch...)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thema Medizin, Krankenschwester, ... Brigitta Stickmustersuche 2 27.07.2017 08:59
Kostüm um 1900 HenneSteffi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 03.02.2011 16:22
Seidenbandkorsett um 1900 kostuemfreak Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 28.11.2008 19:34
Suche Sonnenschirme um 1900 tabata Stickmustersuche 0 29.07.2007 17:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58871 seconds with 16 queries