Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Quelle: Privileg und Ideal


Quelle: Privileg und Ideal
ehemals waren Privileg und früher auch Ideal, die Markennamen, die exclusiv über Quelle vertrieben wurden. Nun gibt es verschiedenen vertriebswege für diese Maschinen. Hier ist der Ort, an dem man seine Fragen dazu klären kann.


Knopflochnähen? Wie geht das?

Quelle: Privileg und Ideal


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.09.2007, 08:04
Benutzerbild von Servilla
Servilla Servilla ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Aix-la-Chapelle
Beiträge: 12
Frage Knopflochnähen? Wie geht das?

Hallo, zusammen.

Nach meinem ersten Reißverschluß, habe ich mich dazu endschieden auch mal ein Knopfloch zu nähen.

Da ich leider keine Bedienungsanleitung für meine alte "Gurke" Privileg 541/I habe (bei Quelle gibts keine mehr), bräuchte ich etwas Hilfe.

Wie funktioniert ein Knopfloch denn grundsätzlich? Ich habe bei meiner NäMa eine Einstellung dafür (mit ABCD etc.)
Man kann doch ein Knopfloch doch bestimmt auch ohne den ganzen Extra-Schnick-Schnack nähen, oder?!

Für einen kleinen Schubbs in die richtige Richtung wäre ich dankbar!

Viele Grüße
Servilla
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2007, 08:33
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
AW: Knopflochnähen? Wie geht das?

Kurzform: (ohne zu wissen, wie die Maschine aussieht, aber ist meist recht ähnlich)

A- damit nähst Du den unteren Riegel des Knopfloches

B- damit nähst Du die linke "lange" Seite

C- damit nähst Du den oberen Riegel

D- damit nähst Du die rechte "lange" Seite


Vermutlich ist ein Knopflochfuß bei der Maschine? Da kannst Du die Länge des Knopfloches einstellen/ablesen. Die Dichte und Breite der Stiche bei der Zick-Zack-Einstellung der Maschine.

Einfach mal ausprobieren!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2007, 09:27
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.591
AW: Knopflochnähen? Wie geht das?

Naja,

ähnlich... Bei meiner Maschine ist A für die erste Raupe, B für die Riegel oben und unten, C für die Rückraupe, und D zum Vernähen.

Einmal vorher ausprobieren oder beim Quelle-Kundendienst Profectis nach der Bedienungsanleitung fragen wäre vielleicht nicht verkehrt

Ohne Schnickschnack... Die Raupen beim Knopfloch sind ja nur ein sehr dichter Zickzack, die Riegel ein mindestens doppelt so breiter Zickzack. Möglicherweise kannst du deine Maschine auch manuell so einstellen, aber warum umständlich, wenn die Maschine diese Einstellungen schon gespeichert anbietet?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2007, 11:18
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.453
AW: Knopflochnähen? Wie geht das?

Zitat:
Zitat von Servilla
...Man kann doch ein Knopfloch doch bestimmt auch ohne den ganzen Extra-Schnick-Schnack nähen, oder?!...
... ui, wenn die einfache Knopflochautomatik für Dich schon Schnick-Schnack ist...

Hallo Servilla,
für ganz ohne Automatik hilft Dir vielleicht das weiter:
http://www.funfabric.com/kast.php?co...&let=K&art=020
... oder in englisch:
http://www.ehow.com/how_14843_make-buttonhole.html (ab "Step4")
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2007, 10:51
Benutzerbild von Servilla
Servilla Servilla ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Aix-la-Chapelle
Beiträge: 12
AW: Knopflochnähen? Wie geht das?

Hallo, zusammen.

Danke für die Antworten.

Leider gibts für meine NäMa keine Anleitungen mehr... (zu alt?) Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

die Links sind auch sehr hilfreich.

Ich hoffe, dass ich heute noch dazu kommen, nocheinmal auszuprobieren.
Wenn es klappt, oder nicht klappt, stelle ich meinen Erfolg mal ins Forum.

Viele Grüße
Servilla
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19170 seconds with 14 queries