Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Frage an die Wiener hier

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 07.07.2018, 15:48
litschi7 litschi7 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2013
Beiträge: 114
AW: Frage an die Wiener hier

Das Mitlesen hat mir Riesenspass gemacht, danke an alle Beteiligten.

LG

litschi
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 07.07.2018, 19:52
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.930
AW: Frage an die Wiener hier

Vielen Dank liebe Carola fürs mitreisen durch Wien Da wir im Oktober auch 4 Tage in Wien sind werde ich mir hier noch
einiges an Tipps rausholen

Übrigens bin ich stolze Besitzerin von ein Paar Marimekko Converse die mussten einfach sein nach unserem
Finnlandurlaub

Und noch was, Dein Stöffchen ist wirklich ganz toll, das wäre auch was für meiner Mutter Tochter
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 24.09.2018, 23:28
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 18.097
AW: Frage an die Wiener hier

Ein Update zu den Wientipps:

1. Der Autobus Nr. 38A ist ideal, wenn man Wien von oben sehen und gleichzeitig ein wenig ins Grüne kommen will. Er fährt vom Bahnhof Heiligenstadt (U4, D-Wagen, S45, S40) über die Höhenstraße zum Kobenzl, Kahlenberg, Leopoldsberg und wieder zurück. Dabei hat man stellenweise eine großartige Aussicht auf Wien und das Wiener Becken!

2. Heute durch Zufall entdeckt: Am nordöstlichen Rand von Wien, in Süßenbrunn, ist in einem alten Gutshof die Manufaktur der "Ludwig Reiter" Schuhe untergebracht. Man kann von der Straße aus bei der Schuhherstellung zuschauen und es gibt natürlich auch haufenweise alte und neue Ledernähmaschinen zu bewundern. Anreise mit der S-Bahn (Haltestelle Süßenbrunn) oder mit U1 bis Rennbahnweg und Autobus 25A - der bleibt ganz in der Nähe der Manufaktur stehen. Ludwig Reiter Seite nicht gefunden Der Weitwanderweg Wien rundumadum führt übrigens auch dort vorbei rundumadum-Wanderweg um Wien (Etappe 20)
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 13.10.2018, 21:37
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 18.097
AW: Frage an die Wiener hier

Update zum Update: Heute war bei Ludwig Reiter "Herbstmarkt" und aus diesem Anlass fanden Betriebsführungen statt. Leider herrschte ein ziemlich großes Interesse, daher kam ich nur selten nahe genug an die Maschinen, um zu fotografieren, aber ein paar Fotos gibt es unter Pfaff 133 K-0-11-A: Besuch in der Schuhmanufaktur
Für Wienbesucher mit Affinität zu alten Maschinen (und zu edlem Handwerk) jedenfalls ein Ausflugsziel!
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 28.10.2018, 17:44
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.930
AW: Frage an die Wiener hier

Ich hoffe es ist ok das ich mich hier mal mit meiner Frage anhänge. Bei unserem Bummel über Kohlmarkt und Graben haben wir einen altehrwürdigen
Laden gefunden, "Zur schwäbischen Jungfrau". Hier wird seit fast 300 Jahren Haushaltswäsche verkauft. Ich hatte ein tolles Gespräch mit
der Inhaberin und natürlich habe ich auch was gekauft, 2 handgestickte Servietten mit Hohlsaumkante. Aber dummerweise habe ich nicht gefragt
wie dieser eher ungewöhnliche Name entstanden ist.
Könnte mir da einer unserer Wiener weiterhelfen ? Auf der Webseite bin ich leider auch nicht fündig geworden.

WienBeute3.jpg
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ganz neu hier und direkt die erste Frage.....:-) SteffiBerlin Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 06.02.2013 22:49
Frage an die Brotbäckerinnen hier Farosi Boardküche 19 02.11.2010 21:50
Eine Frage an alle die hier schreiben jelena-ally UWYH 19 02.01.2009 19:17
Einlage oder nicht- das ist hier die Frage.... jochrika Fragen zu Schnitten 5 07.05.2005 23:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25938 seconds with 18 queries