Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zu viele Projekte?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2005, 07:59
Benutzerbild von KirstenS
KirstenS KirstenS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Stolberg
Beiträge: 145
Rotes Gesicht Zu viele Projekte?

Morgen zusammen!

Habt ihr auch das gleiche Problem wie ich? Einfach zu viele Projekte?
Man weiß einfach nicht, wo und womit man anfangen soll. Ich hab so viele Dingen, die ich machen möchte, aber irgendwie finde ich im Moment nicht die Zeit und ich weiß nicht genau, womit ich anfangen soll. Ich nehme mir immer vor, "So, mit der Jacke fängst du jetzt an" und was hab ich bisher gemacht? Hab nur den Schnitt kopiert und ausgeschnitten. Mehr noch nicht. Ich glaube den Stoffe habe ich schon seit fach 6 Wochen, wenn nicht noch länger bei meiner Mama im Nähzimmer liegen. Klar, er wird ja nicht schlecht, aber wenn man zu lange mit einem Projekt wartet, verliert man nicht die Lust daran oder überlegt sich was anderes? Den Stoff -ka, wie der heißt, leider- habe ich genau den Anzug vorgesehen. Kann mir garnix anderes vorstellen.
Wie ist das bei euren Projekten? Habt ihr viele und wenn ja, wo fangt ihr an?
Eure Meinung dazu interessiert mich.

Liebe Grüße
Kirsten
__________________
"In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden"

"Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wchsel der Blickrichtung."
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2005, 08:30
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
AW: Zu viele Projekte?

Hallo Kirsten,

keine Sorge, das ist vollkommen normal

Wir haben nun einmal das tollste Hobby der Welt. Und je mehr man sich damit befasst, desto mehr Projekte und Ideen hat man. Ich habe immer Phasen, wo ich konzentriert und mit Konzept arbeite, aber dazwischen immer 'kreative' Momente, wo ich mich einfach treiben lasse, diverse Dinge anfange, viel lese, einkaufe und einfach experimentiere.

Das ist einfach das Schöne, uns wird es niemals langweilig werden. Denk mal an andere Hobbies (Window Colour etc) , die nur kurze Zeit Modetrends sind. Da wird dann eine teure Ausstattung angeschafft, eine Weile wie wild gebastelt bis es allen aus den Ohren raus kommt und dann vergammeln die Sachen. Nähen ist dagegen immer aktuell. Ich habe 4 Hauptgruppen (Nähen, Quilten, Sticken, Digitalisieren) und da passiert es natürlich, das Projekte parallel laufen oder es auch mal zu Stockungen kommt. (Unfair wäre es jetzt, mich an meine 2 halbfertigen Quilts zu erinnern....)

Und, ein 6 Wochen alter Stoff ist doch kein Grund in Panik zu kommen, viele von uns würden sagen 'der ist noch viel zu frisch zum Verarbeiten'
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2005, 08:34
Benutzerbild von naehfreundin
naehfreundin naehfreundin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 17.505
AW: Zu viele Projekte?

Also ich mache es seite einiger Zeit so, daß ich immer erst ein Teil vollkommen fertig mache und dann das nächste anfange. Konsequent!!!!!!!!!!!!
Seit ich das so handhabe, wir auch mal wieder was fertig


Liebe Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2005, 08:43
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
AW: Zu viele Projekte?

Ja, das ist schon ganz normal. Ich sehe es an mir selbst: man wächst ja auch mit jedem Projekt und ändert u.U. seine Pläne!
Ich habe jetzt den Blazer aus der Easy Fashion genäht und habe, weils so Spaß gemacht hat, gleich noch den Plan zum Nächsten entwickelt. Aus ganz anderem Stoff, aber evtl. mit Satin-Paspeln...
Na, und so ist das eben.
Oder mit den Hosen: hatte einen guten und bewährten Schnitt. Durch die Zeit des Anpassens, die mir übrig war, habe ich mich an Paspeltaschen versucht...
Zwischendrin muß man dann natürlich schon auch ein bisi Disziplin üben und die Pläne umsetzen
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2005, 08:50
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.580
AW: Zu viele Projekte?

Aaaalso, bei mir ist das so gemischt! Ich habe auch die Momente, in denen ich platze vor Ideen und mich dann manchmal stundenlang nicht entscheiden kann, was oder ob ich jetzt was mache. Und dann müssen natürlich die Stoffe, die ich begeistert einkaufe, erstmal auch Schnitte finden, zu denen ich sie verarbeite, weil mir manchmal im Geschäft noch nichts ganz Konkretes einfällt.
Und dann hängt es irgendwie auch von der Größe der Projekte ab, wann ich anfange, und ich glaube, ein ganz teurer Stoff hindert mich auch manchmal, mich auf ihn zu stürzen, wenn ich nicht ganz sicher bin, wie ich ihn zerschneide...
Und dann gibt es noch Aktuelles, Wichtiges, das dann mal plötzlich Vorrang bekommt, oder eine Idee will unbedingt ausprobiert werden...
Ist eben ein kreatives Hobby
Aber ich kenne auch die Situationen, in denen 2 Projekte sich quasi so vordrängeln wollen, dass sie sich gegenseitig blockieren
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19342 seconds with 14 queries