Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nicht versäubern bei Simplicity??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2011, 23:16
cheshirecatfreak cheshirecatfreak ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 100
Nicht versäubern bei Simplicity??

Hallo, habe mal meinen "erprobten" einfachen Simplicity-Kinderschnitt rausgekramt ((7296, Rock B) und frage mich, ob ich tatsächlich die Nahtzugaben nach dem Steppen der beiden Rockteile aneinander (auf links) noch versäubern (mit Kreuzstich) soll?

Weil, ich habe das zwar bisher immer so gemacht, weil es doch immer hei0t, es franst sonst aus, ABER das steht nirgendwo im Schnitt bzw.in der Anleitung drin (und da steht sonst ALLES), nur, dass die Nahtzugaben + Ränder nach dem Steppen durch Zurückschneiden oder Einschneiden versäubert werden sollen.

Verstehe das irgendwie nicht (habe mir das Nähen Schritt für Schritt "angelesen", also keinen Nähkurs oder so, komme aber recht gut damit zurecht). Franst das denn nicht aus?

Ich will mir keine unnötige Arbeite machen, und das Versäubern ist zwar kein Akt, aber dennoch ein zusätzlicher Schritt..

Kann mir das bitte eine(r) erklären?

Danke im Voraus!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2011, 23:59
cheshirecatfreak cheshirecatfreak ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 100
AW: Nicht versäubern bei Simplicity??

@Jadzia: Danke erstmal für deine Antwort:

Aber: Woher weiss ich denn, was franst und was nicht???

Ich nähe immer nur "normale" Baumwollstoffe (Leinen kaum) und Feincord. Ich wasche es vor dem Nähen & Bügeln immer einmal, und da franst immer was aus, aber meistens nicht viel.

Gibt es da irgendeine "Faustregel" oder so??
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.10.2011, 00:38
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
AW: Nicht versäubern bei Simplicity??

Zitat:
Zitat von cheshirecatfreak Beitrag anzeigen
Aber: Woher weiss ich denn, was franst und was nicht???

Ich nähe immer nur "normale" Baumwollstoffe (Leinen kaum) und Feincord. Ich wasche es vor dem Nähen & Bügeln immer einmal, und da franst immer was aus, aber meistens nicht viel.
du hast deine frage selbst beantwortet.
einfache baumwollstoffe u cord fransen eigentlich meistens.
bei jedem waschen etwas mehr und dann sieht das nicht mehr schön aus.
bei stark fransenden stoffen,wie leinen, gibt auch, meiner meinung nach, die versäuberung der naht zusätzlich halt und sorgt dafür, dass die ausfransung nicht bis zur eigentlichen naht geht u dann die naht aufreißt.
speziell cord fusselt sehr unangenehm ohne versäuberung.



gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2011, 13:30
cheshirecatfreak cheshirecatfreak ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 100
AW: Nicht versäubern bei Simplicity??

Oh, okay, also sollte ich meine bisherige "zusätzliche Arbeit" wohl lieber doch beibehalten

danke für die Antworten!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.10.2011, 15:43
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.406
AW: Nicht versäubern bei Simplicity??

Und ich ergänze dann noch - ich würde nur dann nicht versäubern, wenn ich ein "geschlossenes" Futter habe - also zum Beispiel bei einem Blazer. Bei einem Rock, wo das Futter ja normalerweise am Saum nur offen im Rock hängt - und die Rocknähte beim Waschen doch auch mal außen liegen können - würde ich sowohl die Futternähte als auch die Rocknähte versäubern.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
versäubern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stay-Stitching bei Simplicity miezekatze Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 23.11.2008 16:51
Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?) grips Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 21.05.2008 12:07
Hilfe bei Simplicity Schnitten!!! annilu Fragen zu Schnitten 11 01.08.2006 11:42
Maße bei Simplicity tocasmes Fragen zu Schnitten 8 03.01.2006 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,47884 seconds with 17 queries