Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Familienkasse - Kindergeld

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.06.2011, 21:34
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
AW: Familienkasse - Kindergeld

Zitat:
Zitat von anjac Beitrag anzeigen
... na dann heb mal gut alles Schreiben auf, die du bekommst, notierst am besten alle Telefonate (am besten mit Namen der Personen), damit du hinterher beweisen kannst, dass ihr euch gekümmert habt.
Das habe ich auch (samt Kopie von den Fragebogen, die wir abgeschickt haben) und die Telefonate kann ich durch die Einzelverbindungsnachweise dokumentieren,

@sticki: Ja, deswegen hat mein Mann das doch auf mich übertragen.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.06.2011, 16:35
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
AW: Familienkasse - Kindergeld

So, auch das direkte Gespräch ist nicht einfach.

Angefangen damit, dass einfach mal in der falschen Akte nachgeblättert wird, bis ich nachgefragt habe, ob das überhaupt unsere sei. Denn ich schicke bestimmt keine Briefe auf Karopapier an Behörden....

O.k. dann wurde in der richtigen Akte nachgesehen, hin und her und "ach ich weiß nicht","gehen Sie mal zur nächsten Sachbearbeiterin"...

Die war wenig begeistert, jetzt auch noch Publikumsverkehr zu bekommen. Doch ihre misepetrige Laune war mein Glück. Dadurch dass sie mich wieder auf den Flur geschickt hat, bis sie die Akte vorliegen hatte, kam eine Bekannte vom Turnen vorbei (hätte ich sie nur mal vorher gefragt, wo sie arbeitet!). Für sie war der Fall ganz einfach und klar, hat dass dann der Kollegin erklärt und nun sollte alles glatt laufen. Auf jeden Fall war die Mitarbeiterin auf einmal total freundlich und meinte, sie würde das Kindergeld jetzt wieder anweisen.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kindergeld für Studenten? ulli-lulli Boardküche 12 11.10.2009 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18018 seconds with 17 queries