Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Japanische Knotentasche WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2008, 12:18
siebenhuete siebenhuete ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: München
Beiträge: 461
Japanische Knotentasche WIP

Hallo,

wie versprochen einen WIP zu dieser Tasche:

Tutorials « Show Your Workings

1. Schnittmuster ausdrucken – nicht vergessen: Größe auf 100%!

2. Schnittmusterteile zusammenkleben

3. Von dem Schnittmuster 4 Taschenteile aus Stoff schneiden – NZ ist schon enthalten in dem Schnittmuster! NZ ist die Breite von Nähfuß.

4. 2 Böden aus den Stoff schneiden

5. Falls gewünscht ‚Stärkung’ für den Boden (1 oder 2 mal) schneiden

6. Zwei gleiche Taschenteile (rechts auf rechts) von untern nach oben steppen bis zur Markierung - die nicht auf dem Schnittmuster ist – die Markeierung ist 14cm von unten. Wiederholen mit den anderen zwei Taschenteile.

7. Falls gewollt, die ‚Stärkung’ zum Boden / zu den Böden fixieren

8. Die Böden in die Taschenteile mit Stecknadeln befestigen – nicht vergessen: Rechteseite geht nach innen

9. Die Böden steppen und die Stecknadeln entfernen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BILD0100.jpg (39,2 KB, 5006x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0102.jpg (22,1 KB, 4953x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0104.jpg (40,5 KB, 4920x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0107.jpg (38,5 KB, 4907x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0109.jpg (36,1 KB, 4963x aufgerufen)
__________________
Liebe Gruesse

e-e
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.08.2008, 14:15
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
AW: Japanische Knotentasche WIP

... noch den Link zur Tasche: http://showyourworkings.wordpress.com/tutorials/
Ich bin gespannt, wie es bei Dir weiter geht
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2008, 11:21
Benutzerbild von aschaumi
aschaumi aschaumi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: hinterm Deich
Beiträge: 14.869
AW: Japanische Knotentasche WIP

Das ist doch mal ein WIP mit dem sogar ich was anfagen kann, als Taschennichtnäherin, Danke

LG
Anette
__________________
LG
Anette


Winke von hinterm Deich

http://www.anettes-quiltbox.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2008, 08:17
orangina orangina ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2008
Beiträge: 65
AW: Japanische Knotentasche WIP

hallo,

vielen dank für diesen tollen wip - eine tasche hab ich gestern schon genäht. das gibt schöne weihnachtsgeschenke
__________________
lg, orangina

http://bd.lilypie.com/1Ssep2/.png
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.12.2008, 09:27
Benutzerbild von minivo
minivo minivo ist offline
Dawanda Anbieterin nicolection
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: am Fuße des Erzgebirges
Beiträge: 14.868
AW: Japanische Knotentasche WIP

Hallo und herzlichen Dank für die verständliche Anleitung.
Das muss ich im nächsten unbedingt mal ausprobieren.
Zur Zeit bin ich auch am Taschen bzw. Beutel nähen - erstmals.

Liebe Grüße
Nicole
__________________
Neu im Blog: http://minivo.blogspot.com - Nähanleitung Pucktuch
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP japanische Falttechnik Peggy67 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 62 16.02.2011 19:34
Suche Schnittmuster Knotentasche Natalie Nähideen 48 09.07.2009 13:10
Knotentasche wie zusammennähen? Feendesign Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 03.07.2008 19:41
Schultertasche oder Knotentasche lalelu Fragen zu Schnitten 13 24.04.2008 13:13
Einlage für Knotentasche??? Elastikgirl Fragen zu Schnitten 4 06.11.2006 12:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21815 seconds with 16 queries