Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2005, 22:09
sabberflusie sabberflusie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2005
Beiträge: 19
Idee Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

Hallo,

gestern war ich in Köln auf der Messe "Mein Steckenpferd". Eine Vorführung hat mich echt fasziniert. Angeboten wurde der Goldene Schnitt von Lutterloh mit über 290 Schnittmustern, Spezialmaßband, 2 Spezialliniaren und Papier für 100€. Ich fands klasse und hab direkt zugeschlagen. Einen Schnitt (TOP) habe ich zuhause direkt nach meiner OW und HW übertragen. War überhaupt nicht schwer. Das Papierschnittmuster sieht für mich wirklich passgenau aus. Jetzt muss ich nur noch ans nähen ran. Das einzige was ich doch noch ein bisschen vermisse sind die etwas fehlenden Anleitungen. Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dem goldenen Schnitt?


LG

sabberflusie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2005, 22:13
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
AW: Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

Super einfach, passt immer. Also ran an den Speck und einfach wie üblich losnähen.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2005, 22:21
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
AW: Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

Ich hatte mir das auch mal auch mal gekauft, aber nach dem ersten Enthusiasmus lag das dann nur noch rum.
Mir wars zu mühseelig, den Schnitt immer mit dem Maßband auf die richtige Größe zu bringen....soooo viele Punkte und Zahlen *pfuibäh*

Außerdem kann man ja immer nur die Lutterloh-Vorlagen nehmen.
Wenn da nicht das Passende bei ist, kauft man doch wieder nen Einzelschnitt.

Ich hab mich dann wieder getrennt davon
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2005, 09:36
Benutzerbild von chani4ndh
chani4ndh chani4ndh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: nähe Wiesbaden
Beiträge: 447
AW: Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

ich finds klasse, weil man die Modelle so übersichtlich in dem Ordner hat.
Für mich habe ich noch nichts draus genäht aber für meinen Mann und meine Söhne (aus dem Männer-Zusatzheft) und ich muß sagen, die Schnitte sitzen wirklich gut und sind auch schick.
Ich pause das Modell auf Schnittpapier ab und klebe es mit Tesa auf Folie. Zum Aufpinnen habe ich eine große Pinnwand erstanden. Ich finde, das ist auch nicht mehr Aufwand als einen Schnitt aus einem Schnittbogen abzupausen.
Was mich manchmal stört, ist, das so gar keine Anleitung dabei ist und auch keine Stoffempfehlung. Da bin ich als relativer Anfänger oft ganz schön am Grübeln.
__________________
Herzliche Grüße, Daniela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2005, 13:01
sabberflusie sabberflusie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2005
Beiträge: 19
AW: Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt"

Hallo,

vielen Dank für Eure Mails. Ich werd mich mal versuchen danach was zu schneidern. Ich finde es eigentlich nicht so schlimm nach den Zahlen den Schnitt aufzuzeichnen, mal sehn wies mit größeren Schnittmustern wird. Also ran an die Näma).

LG
sabberflusie

Geändert von sabberflusie (08.03.2005 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22864 seconds with 14 queries