Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Händlerbesprechung


Händlerbesprechung
Meinungen zu Händlern, Herstellern, Vertrieben, Importeuren und ähnliches.
Hier kann man über seine Erfahrungen berichten. Bitte sachlich bleiben und sich an die nachweisbaren Fakten halten. Die Themen werden moderiert. Diskussionen um Angebote bei ebay gehören auch hier rein.
Die Threads werden nach ein paar Wochen der Inaktivität automatisch geschlossen, um ein "Ausgraben" längst vergebener und vergessener Themen zu verhindern.
Wo krieg ich, Ich habe, Wer kennt wen, der hat, Ich kenne wen, der hat, gehören in den Markt


Taugt die Singer Symphonie III ?

Händlerbesprechung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.05.2012, 13:29
Benutzerbild von miandres
miandres miandres ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 386
AW: Taugt die Singer Symphonie III ?

Ich würde zwar auch keine NäMa beim Discounter kaufen (sondern für 50 Euro mehr die mit "Gut"" bewertete W6 3300 kaufen), aber @chipsy welche Computer-Brother oder -Bernina gibt es denn für 200 Euro?

Zum Anfangsthread;
Ich bin mit der Qualität bei den Discountern schon lange nciht mehr zufrieden. Wo man früher noch gesagt hat das die Brüder nur das Beste ins Sortiment aufnehmen, hat es sich in den letzten 10 Jahren leider nur noch zum "Geiz-ist-..." ausgeweitet.
Keine Elektronik die ich dort in den letzten Jahren kaufte, überlebte die Gewährleistungszeit.

Ich weiss nicht wie es mit W6 in ein paar Jahren aussieht und ob deren 10 Jahresgarantie dann noch was wert ist, aber sie haben zumindest einen einwandfreien Kundenservice und sind noch am Markt.

Warum Du allerdings als WenignäherIn nun eine Computermaschine "brauchst" verschliesst sich mir.

Viel Glück beim Kauf wünschend,
der Micha
__________________
Man findet mich auch hier.
"Die Sprache ist die Quelle der Missverständnisse."
© Antoine de Saint-Exupéry
  #7  
Alt 15.05.2012, 13:44
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
AW: Taugt die Singer Symphonie III ?

Zitat:
Zitat von miandres Beitrag anzeigen
Warum Du allerdings als WenignäherIn nun eine Computermaschine "brauchst" verschliesst sich mir.
Sie braucht ne neue Maschine weil die alte aufgegeben hat. Schreibt sie doch

Zitat:
Zitat von Arwen026 Beitrag anzeigen
(beim letzten Mal habe ich z.B. mein Sofa neu bezogen, wobei meine bisherige NäMa zwischendurch ordentlich gestreikt hat und kurz darauf bei meinem nächsten "Projekt" aufgrund des Stretchstoffes komplett den Geist aufgegeben hat).
und dass sie halt keine Ahnung von NähMas hat.

Und die Brother BC2500 bekommt man für 200€ - mit ihr würde ich aber keinen Sofabezug nähen wollen, auch wenn es eine gute Maschine ist, weil sie mir zu leicht und wackelig ist.
  #8  
Alt 15.05.2012, 14:25
Benutzerbild von miandres
miandres miandres ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 386
AW: Taugt die Singer Symphonie III ?

Zitat:
Zitat von Kasi Beitrag anzeigen
Sie braucht ne neue Maschine weil die alte aufgegeben hat.
Was nun aber nicht erklärt warum es eine Computergesteuerte sein muss/sollte.

Zitat:
Zitat von Kasi Beitrag anzeigen
Und die Brother BC2500 bekommt man für 200€ - ...
Ahhh, hatte ich nicht entdeckt. Dann würde ich vielleicht sogar zur Brother tendieren.
Danke.
__________________
Man findet mich auch hier.
"Die Sprache ist die Quelle der Missverständnisse."
© Antoine de Saint-Exupéry
  #9  
Alt 15.05.2012, 14:31
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
AW: Taugt die Singer Symphonie III ?

Zitat:
Zitat von miandres Beitrag anzeigen
Was nun aber nicht erklärt warum es eine Computergesteuerte sein muss/sollte.
wovon sie nichts schreibt.
die von ihr erwähnten Singer sind welche, daher kam das
  #10  
Alt 16.05.2012, 09:00
ntVt ntVt ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: oberer Neckar
Beiträge: 14.872
AW: Taugt die Singer Symphonie III ?

Habe gestern das Prospekt gesehen.... schön ist, dass Stichbreite bis 7 mm, Stichlänge auch? (beides stufenlos verstellbar)
Was mich stört ist der Horizontalgreifer (so was wollte ich unbedingt mal haben- kann ich gar nicht mehr verstehen)- der war schon bei dem 20 Jahre alten Vorgängermodell 6238 fürchterlich klapprig.
Die Spulen (sind wohl nur 4 dabei) sind recht teuer, ich bin mit magic Spule eher selten zurecht gekommen (der Faden hat sich immer unten verdreht, war ein elendes Gepussel).
Der Nachteil der Coputermaschinen ist halt, dass wenn da nicht sorgfältig gelötet wurde, das kann man halt nicht mehr reparieren (oder man hat einen spezielle Geräteelektroniker zur Hand).
Wenn du die kaufen willst: gleich ausprobieren und die ersten Tage richtig viel nähen, wenn es nicht tut- zurückbringen!
(Ich habe auch eine Singer-Overlock von Aldi- nach einal tauschen hatte ich ein recht ordentlich funktionierendes Gerät)- war als Zweitmaschine gedacht- ist jetzt aber so, dass ich in der Grit schwarz und in der Singer weiß drin habe...
Viel Erfolg!
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Singer Symphonie 300 / Singer 6268 Goliath1964 Singer 1 14.08.2015 19:36
Singer symphonie 300 Heinzsaager Singer 3 03.07.2013 18:33
singer symphonie Anfängerin09 Singer 14 19.10.2011 10:16
Singer Serenade 8280L - taugt die was? anderelola Singer 2 05.04.2010 02:57
Bin Stickinteressiert, taugt die Singer Futura was??? dolleken Singer 4 20.09.2005 13:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19977 seconds with 15 queries