Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.07.2018, 22:02
Jaqui Jaqui ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2017
Ort: Potsdam
Beiträge: 49
AW: Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

Hallo

Nuja das könnte die Lösung gewesen sein. Manche Stiche sind recht auseinander gezogen, aber gerade passten Stoff und Nadel auch nicht zusammen. Die meisten Programme stimmen wieder sind nur lang gezogen. Oh vielen vielen Dank


Liebe Grüße
Jaqui
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.07.2018, 12:58
Alex.andra Alex.andra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2016
Ort: Bad Eilsen
Beiträge: 401
AW: Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

Zitat:
Zitat von Ramses298 Beitrag anzeigen
Hallo Forum!




Uups!

Näh mal bitte mit Programm 2 in vorderer Stellung des Programmwechslers (das ist der Hebel auf dem Armdeckel der Maschine) und bei größter Stichlänge!

Anhang 244349
Sieht die Naht so aus, wie eine Strickstichnaht (roter Pfeil)?

Falls ja, dann nimm bitte mal den Programmstellknopf ab, drehe die schwarze Achse (blauer Pfeil) um 180° (in welche Richtung ist egal, wie es am besten geht), schraube die Schraube ganz ab (verliere bitte die gebogene Scheibe nicht!) und montiere die Schraube samt dieser Scheibe, ohne die Achse weiter zu verdrehen auf der anderen Seite wieder an - lasse bitte Luft für das Programmstellrad.
Setze das Programmrad wieder auf, kannst es mit dieser Schraube wieder festschrauben.

Prüfe, ob die Programme jetzt stimmen!

Da hätte ich eher drauf kommen sollen!
Aber da hat jemand daran geschraubt, ohne zu wissen, was er tut - WENN es denn so war, wie ich nun vermute.


Alles Gute!

Ramses298.
Ich frage mich, weil, wenn bei der Rubina/Famule der Bedienknopf für die Programme falsch-herum montiert ist, wie das nicht sofort auffallen sollte? Denn die Programmwalze der (zumindest der) Famula (ab 8014/40 glaube ich) kann nur von 1 bis 8 verstellt werden (nicht wie bei der 8014/39 noch im Kreis herum), die Drehbewehgung endet jeweils an einem Anschlag bei 1 und 8.
Wenn des falsch-herum montiert währe, würde ja die Anschlagstellung 1 (oder 8) die Zahl der Programme auf dem Drehgriff, nicht mit dem Stich (oder der Markierung) am Gehäuse übereinstimmen.

Dann ist - glaube ich, ich will jetzt nicht meine Famula auseinander bauen - unter den Drehrgiff eine art Kulisse, die sich "nur" in einer Stellung "richtig" aufsetzen lässt. Würde sich dann nicht der Drehgriff sowieso nicht falsch aufseten lassen? Aber... ich schau jetzt nicht nach!

Auf dem Bild des Arms der Nähmasch. in Beittag "3" sieht es für mich so aus, dass der Wahlhebel auf 8 Steht. Denn die Schraubenschlitzöffnung fluchtet mit der Zahl 8 (zumindest bei meiner 4891). Und dieser steht - auf dem Bild - oben! Auch steht der Abtaster auf der Kurvenkulisse auf 8, also ganz hinten. Der Programmdoppler steht auf "vorne" ("Rot"), was auf der Frontdarstellung der Stiche, der ganz rechten Darstellung entspricht, (weis nicht wie dieser Stich genannt wird, irgendeiner der (Pseudo-)Overlock Stiche mit 2vorwärts-1rückwärts-Spiel). Demnach muss der Drehgriff "richtig" montiert sein!?

Geändert von Alex.andra (06.07.2018 um 13:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.07.2018, 15:28
Jaqui Jaqui ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2017
Ort: Potsdam
Beiträge: 49
AW: Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

Hallo Forum, hallo Alex.andra,

nun das ist so passiert, weil ich etwas falsch gemacht habe. Auf einem Foto erkennt man das jedoch nicht. So hat sich Ramses eigentlich meinen Kopf zerbrochen, wieso die Maschine die Dinge tut die sie tut- oder eben auch nicht.

Mir war die Mechanik mit dem kleinen Kurvenrad nicht vertraut inzwischen weiß ich, dank Ramses, Einiges mehr. Hierfür bin ich unglaublich dankbar.

Heute habe ich mich gar nicht weiter damit beschäfitgen können. Die Programme sind nun zwar wieder an passender Stelle, jedoch (wie sagt man?) verzogen gezogen? Keine Ahnung ich hoffe ich finde am Wochenende noch Zeit mich weiter darum zukümmern, sonst gehts Montag weiter.

Grüße Jaqui
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.07.2018, 18:47
Ramses298 Ramses298 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.638
AW: Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

Hallo Forum!


Zitat:
Zitat von Alex.andra Beitrag anzeigen
Ich frage mich, weil, wenn bei der Rubina/Famule der Bedienknopf für die Programme falsch-herum montiert ist, wie das nicht sofort auffallen sollte? Denn die Programmwalze der (zumindest der) Famula (ab 8014/40 glaube ich) kann nur von 1 bis 8 verstellt werden (nicht wie bei der 8014/39 noch im Kreis herum), die Drehbewehgung endet jeweils an einem Anschlag bei 1 und 8.
Du machst da einen Denkfehler!

Das sind zwei Achsen, die eine ist in der anderen!
Bis zu den Columbas, wie z.B. bei der 8014/43 kann man diese Achsen noch getrennt bedienen.
Prg.jpg
Bei den Famulas und der Rubina 1091 ist das noch genauso, aber man hat nur noch einen Knopf, der das Ganze gemeinsam dreht.
Aus diesem Grunde sind erst die Programme 6-8 die Mehrfachstiche.

Und weil es zwei gemeinsam gesteuerte Achsen sind, kann man das falsch zusammenbauen. Der Programmschalter, welcher die Kurvenscheiben der Walzen auswählt, war ja richtig eingebaut!
Bei einer 8014/43 wäre das eher aufgefallen, weil man das auch im Programm 8 korrigieren gekonnt hätte.


Alles Gute!

Ramses298.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.07.2018, 13:11
Alex.andra Alex.andra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2016
Ort: Bad Eilsen
Beiträge: 401
AW: Veritas Rubina 1091 Programmdurcheinander

Hallo,

ich weis jetzt nicht, was es mit dem Programmschalter der XXXX/xx43 zu tun haben soll? XXXX/39 XXXX/xx40 und die xx90, xx91, xx92 sind doch vollkommen andere Programmschalter?

Noch einmal: Wenn Du den Wahschalter bei der xx91 falschherum aufsteckst, ist doch die Zahl 4 auf dem Handrad oben, wobei die Programmwahlschalter innen auf 8, also im letzte Programmschritt steht. Dort geht es doch, wegen dem Anschlag, innen auf dem Programmrad, nicht weiter! (was ja bei der XXXX739 noch ging, in der Runde weiter von 8 auf 1 gedreht werden konnte) Was bedeutet, dass von 4, nicht auf 5, weitergeschaltet werden kann. Oder?

Da stell sich doch die Frage, warum keiner bemerkt, dass es dort nicht (logischerweise) weiter zu den Programmen 5 bis 8 geht? Und warum es andersherum unter 1 bei 8 - 7- 6 - weitergeht?

Geändert von Alex.andra (07.07.2018 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
programmdoppler , rubina 1091 , veritas

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Veritas Rubina 1091 *Georgia* andere Marken 17 11.05.2013 21:19
veritas rubina 1091 stockt/spinnt? Totalschaden Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 07.12.2010 12:39
Fadenführung Veritas rubina 1091 Franky2010 andere Marken 3 09.11.2010 08:34
Bedienungsanleitung Veritas rubina 1091 gesucht Schniene11 Bedienungsanleitung gesucht 4 13.09.2010 11:35
Veritas rubina 1091 -Hilfe- Schniene11 andere Marken 4 12.09.2010 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22193 seconds with 18 queries