Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jerseykleid bearbeiten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.09.2018, 16:59
Toque Toque ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 681
Re: Jerseykleid erst arme steppen?

Haifa, den Halsausschnittbeleg solltest du ohne Falten machen. Das Originalkleid aus der LMB hat einen Stehkragen, oder? Und nur einen Ärmel. Du hast jetzt zwei Ärmel gemacht. Kommst du mit dem Kopf durch die Öffnung?

Gruß, Toque

Geändert von Toque (11.09.2018 um 17:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.09.2018, 23:12
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.322
AW: Jerseykleid bearbeiten

hallo, Toque
ich habe falten von nähten befreit jetzt ist das Kleid ohne ausschnitt falten - WUSTE NICHT wie mann vorgehen soll- und lange auf Antwort gewartet . jetzt ist schon egal das Kleid hat keine falten und beleg passt gut habe Vorderteil mit armhalskante zusammen in einem Zug als beleg geschnitten ,und rücken ist getrennt geschnitten - es wird schon ganz anderes Kleid , als ich wollte - wusste nicht wie machen.. habe keine frage mehr zu dem Kleid ,vielleicht wird nicht in Ordnung- weil die falten sind weg und -man bekommt einer Wasserfall ausschnitt- und den zu bearbeiten -MUSSTE man sicher ein anderer beleg machen -
denke es wird nix . heute ganzen tag umsonst

Geändert von haifa (11.09.2018 um 23:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.09.2018, 23:13
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.322
AW: Jerseykleid bearbeiten

Toque sieh mal ,was ich meinte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1536696070797245765593.jpg (67,0 KB, 160x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.09.2018, 01:59
Toque Toque ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 681
Re: Jerseykleid bearbeiten

Haifa, "lange auf Antwort gewartet" ist gut – es waren gerade mal zwei oder drei Stunden! Vielleicht hättest du auch mehr Antworten bekommen, wenn du (und zwar in diesem Thread hier) klar und deutlich geschrieben hättest, um welches Kleid es sich handelt und was du schon anders gemacht hast als beim Originalmodell. Du solltest es deinen Mitforistinnen leichter machen und nicht erwarten, dass sie sich selbst die nötigen Informationen zusammensuchen. Aber was rede ich ...

Gruß, Toque

PS: Kommst du denn so, wie der Halsauschnitt jetzt ist, also ohne Verschluss, aber auch ohne Falten, mit dem Kopf durch die Öffnung?

Geändert von Toque (12.09.2018 um 02:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.09.2018, 10:52
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 16.322
AW: Jerseykleid bearbeiten

Toque hallo,
ich wollte keine Tread öffnen , WEIL ich bin langsam und in Bearbeitung nicht geschickt -
darum mein Projekt als frage-antwort gestalten habe .

es geht IMMER NOCH um das selben Jersey Kleid mit Reglan nr.1103 November 2011
ich denke hat keinen sinn mehr für mich weiter zu schreiben - muss jetzt wohl irgendwie meinen Kleid fertig machen- oder wegwerfen - wegen den blöden unglücklichen Halsausschnitt Bearbeitung Methode
hat keinen sinn mehr versuchen mir zu helfen
ES gibt eine Sprichwort: das Löffel ist gut schätzbar zu Mittagszeit -

tut mir leid und danke

Geändert von haifa (12.09.2018 um 10:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseykleid- Unterwäsche Stoffmaus Mode-, Farb- und Stilberatung 23 26.06.2014 10:46
Rückenausschnitt bearbeiten haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 26 05.03.2014 23:46
wasserfall bearbeiten haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 20.11.2013 22:40
Spitze Bearbeiten Cats Maschinensticken - Software: Brother 3 01.05.2013 10:53
Jerseykleid kürzen fischerin41 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.08.2009 22:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19480 seconds with 18 queries