Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Händlerbesprechung


Händlerbesprechung
Meinungen zu Händlern, Herstellern, Vertrieben, Importeuren und ähnliches.
Hier kann man über seine Erfahrungen berichten. Bitte sachlich bleiben und sich an die nachweisbaren Fakten halten. Die Themen werden moderiert. Diskussionen um Angebote bei ebay gehören auch hier rein.
Die Threads werden nach ein paar Wochen der Inaktivität automatisch geschlossen, um ein "Ausgraben" längst vergebener und vergessener Themen zu verhindern.
Wo krieg ich, Ich habe, Wer kennt wen, der hat, Ich kenne wen, der hat, gehören in den Markt


Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Händlerbesprechung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.12.2004, 18:56
Benutzerbild von Skeldt
Skeldt Skeldt ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Herzen Schleswig-Holsteins
Beiträge: 14.869
AW: Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Hallo Sady, diese Frage bewegt mich auch. Habe bei Folhoffer Amaretta bestellt, ist auch etwas dicker ausgefallen. Da bei meiner Tochter die Reithose aber eng sitzen soll, ist es trotz des elastischen Baumwollstoffes nicht der Hit. Das Amaretta beult unter dem Po sehr, suche verzweifelt dieses Kunstleder, wie es in den Reithosen verwendet wird. Es ist noch dicker aber irgendwie nicht so steif. Wenn ich die Besätze aus alten Hosen verwenden kann, sind die Reithosen perfekt.
Im neuen Jahr werde ich mir noch einmal die Hose, die zur Zeit auf Halde liegt, angucken. Vielleicht bekommt man bei einem Polsterer das Besatzmaterial. Gruß Silke
  #7  
Alt 10.12.2004, 09:03
maralin maralin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 50
Lächeln AW: Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Hallo Sady,
ich habe mir vor einigen Jahren mal eine Reithose aus elastischem Cordstoff genäht und für die Besätze Lederreste genommen, diese habe ich mit dem Knopfloch- oder Blanket-Stich aufgenäht. Die Hose hat prima gepasst und ist auch nicht augeleiert.
Gruß Maralin
  #8  
Alt 07.10.2008, 18:07
katrin1977 katrin1977 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 11
AW: Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Hallo, weiß jemand aktuell Bezugsquellen für geeigneten Reithosenbesatz?

Liebe Grüße Katrin
  #9  
Alt 07.10.2008, 18:53
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 18.396
AW: Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Ich kann Euch helfen! Ich habe mir vor einem Jahr eine Vollbesatzreithose im leicht ausgestelltem Jodhpurstil genäht und bin super zufrieden mit den gewählten Stöffchen. Den Besatzstoff habe ich bei Gutmann in Heidelberg bestellt. Es soll sich um das gleiche Lederimitat handeln, was Markenreithosenhersteller verwenden. Ich habe die Dicke 0,9 mm gewählt (es gibt drei verschiedene Stärken) und komme damit bestens zurecht. Das Material ließ sich auch sehr gut nähen. Es ist leicht elastisch und von Echtlederbesätzen kaum zu unterscheiden. Es hat den großen Vorteil, dass es nach der Wäsche immer wieder schön aussieht und gut trocknet. Auf der Haut trägt es sich auch angenehm. Ich bevorzuge es mittlerweile. Der Stoff für den Rest der Hose muss unbedingt elastisch sein. Ich hatte seinerzeit einen Stoff gewählt, der wie Jeans aussieht. Er wurde mir auch mal als "Edeljeans" verkauft. Den gibt es u.a. in den Farben Braun, Beige, Dunkelblau und weiß. Er ist leicht streifig und wäscht etwas aus. Zusammengenäht habe ich die Hose mit einem Normalstich und an den kritischen Stellen mit einem Dreifach-Geradestich. Den Besatz habe ich dann noch einmal zusätzlich zur Stoffseite hin knapp abgesteppt. Innen an den Beinen habe ich Nahtzugaben auseinandergeklappt und jeweils links und rechts von außen knapp abgesteppt, damit es innen an den Beinen nicht einseitig dick wird. Den hinteren Besatz habe ich Richtung Hosenstoff geklappt und dann abgesteppt. Bis jetzt hat alles prima gehalten - besser als bei der Kaufhose, die schon im Neuzustand krimminell vernäht war.

Susanne
  #10  
Alt 07.10.2008, 19:02
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 15.052
AW: Reithosen / Reitrockstoffe, leder Imitate, Alcantara - Reithosenbesatz

Ich kann auch noch einen Tip geben.

Schaut mal bei Pferde, Pferd, Reiten – Forum: Reitforum.de rein. Da machen auch viele Leute ihre Sachen selber u.A. gib´s da auch einige Threads über das Reithosen und Reitröcke nähen.
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread
Das Haifischmäppchen
SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Meine bisherigen Werke III!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18987 seconds with 14 queries