Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 21.07.2017, 19:41
Benutzerbild von Gabriella1
Gabriella1 Gabriella1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: München
Beiträge: 15.793
AW: Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

Hallo Mädels,
erstmal das wichtigste: nachträglich noch unserer lieben Flocke♥ die allerherzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag♥!

Ich war jetzt 5 Tage am schönen Staffelsee (das Haus hat uns alleine gehört)und es war einfach nur wieder schön und sehr entspannend.
Mittwoch Abend haben wir zu elft gegrillt, ich hab für alle Kartoffelsalat gemacht und es gab noch viele tolle andere Salate.
Am meisten genießen wir immer das Frühstücken auf der schönen Seeterrasse und ich bin danach immer so eine Dreiviertelstunde am Wald und See entlang flott marschiert. Männe hat derweil das Haus gehütet (auf der Liege).

Für Heidrun´s Mann eine extra Portion Gesundheit, die hat er bitter nötig, wie mir scheint!

Und für die chice Barbara , das ist wirklich nicht leicht für dich!

Katja, schön, dass es wieder aufwärts geht mit der Sommererkältung, in unserem Verein haben es auch einige - komisch, gell!
Du hasst gefragt, ob mein böser Mitbewohner ganz verschwunden ist, das wird in gut 1 Woche fest gestellt.

Ihr lieben anderen Mädels, fühlt euch alle gedrückt !
__________________
Liebe Grüße
Gabi
--------------------------------------------------
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 21.07.2017, 22:56
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 18.308
AW: Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

Hallo Ihr Lieben,

Zitat:
Zitat von Lieby Beitrag anzeigen
Nein keine Wolle gekauft!
na dann ist ja gut...

Katja, schön, dass es Dir etwas besser geht.

Gabi, klingt ja nach einem schönen Urlaub!
Hoffentlich bist Du Deine Bister bald los.

Ich war heute mir einer Bekannten Mittagessen in der Stadt, das war sehr nett.
Obwohl ich sie total gerne mag, haben wir es in dem letzten Jahr irgendwie nicht geschafft uns mal mit etwas Zeit zu treffen. Es war so nett, dass wir beschlossen haben, dass wir das diesen Sommer nochmal versuchen werden.

Heute Abend habe ich dann endlich das Halsbündchen eines letztens genähten Tshirts erneuert. Den Schnitt habe ich schon zig mal genäht, aber mir immer die Änderungen nicht notiert, und so rätsel ich jedes Mal neu...
Diesmal war mir der Halsabschluss zu hoch und am Hals zu eng anliegend, das habe ich nun etwas vergrössert und ein neues Halsbündchen angenäht.
Der Sitz ist nicht perfekt, aber deutlich angenehmer.
Und diesmal habe ich mir die Anpassungen auch dazu geschrieben.

Euch eine gute Nacht!

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 22.07.2017, 11:53
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.794
AW: Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

Hallo ihr Lieben
danke für eure Anteilnahme Das bedeutet mir sehr viel. Ich wünsche euch frohes Schaffen.
Ich habe heute morgen mit einem neuem Einkaufsnetz begonnen.
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 22.07.2017, 18:23
Benutzerbild von Airybat
Airybat Airybat ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2011
Ort: San Diego, CA
Beiträge: 742
AW: Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

Hallo Liebe Zuckerpuppen,

Hier mal wieder ein Pieps von mir. Irgendwie kam mir mein Leben wie eine Achterbahn vor. Nebst dem normalen Irrsinn von Arbeiten, Kinder, Mann, Hund, Haus und Nebenjob war ich mental sehr mit der Familie in Deutschland eingespannt. So hier kommt nun ein Roman ... Vorsicht ....

Den Kids geht es ganz gut ... sie sind nur riesig geworden die Deutsch Amerikanische Schule gefaellt und noch immer gut. Ich kann kaum glauben das L nun ins Dritte kommt und A ins Vierte. L wird am Dienstag 8 - irre

Die Fahrgemeinschaft zur Schule hatte sich als totaler Flop heraus gestellt. Meine Kinder hatten fast jeden Morgen geweint wenn sie zu dem Vater des anderen Jungen ins Auto stiegen. Bei mir im Auto hat sich der dieser Junge auch daneben benommen. Irgendwie war es sein Ziel das meine Tochter aerger bekommt. Zum SChluss hat er dann im Auto gesungen "L ich wuenschte du wuerde at sterben, warum bist du noch nicht tot - ich hasse dich so sehr!" Ich war total geschockt. Habe ihm gefragt was das soll - da hat er nur gelacht. Eine Bekannte hatte mir dann erzählt das der Vater des Junges meine Tochter aufs uebelste beschmipft hat an der Schule. Sie waere eine Dumme Kuh etc. Beim Nachfragen hatte ich dann erfahren das er halt meinen Kinder verboten hatte auf das aergern seines Sohnes zu reagieren - anstatt halt den eigenen Sohn zu regulieren hielt er das fuer eine einfachere Loesung. Somit war die Fahrgemeinschaft beendet. Letztenendes habe ich festgestellt das es gar nicht so schlimm ist sie zu fahren. Mir tut es nur leid das meine Kinder da durch mussten. Wir haben viel darüber geredet das gerade wenn ein anderer ERwachsener sagt sie sollen etwas nicht den Eltern erzählen - dann sollen sie es erst recht machen.

Wir waren vom 25. Juni bis 8. Juli in Deutschland um abschied von meinem Vater zu nehmen. Das war nicht einfach fuer keinen - leider war alles drumherum auch mehr als Anstrengend. Manchmal ist es auch schwer sich auszuklinken.

Meine Mutter war super anstrengend - ich muss gestehen manchmal weiss ich gar nicht was ich sagen soll. Sie macht schon seid einem Jahr Sprueche die manchmal schwer zu verdauen sind. Einmal ist sie fast sauer das sie nicht Krebs bekommen hat weil sie ja diejenige war die immer soooo viel gearbeitet hat das sie es verdient hat. Ehmmmm Dann fand sie mein Vater haette einfach schon frühere aufgeben sollen ... das waere ja alles quatsch das mit dem ums Leben kämpfen. Seufz ... das ist jetzt das kurz format.

Dazwischen zicken meine Brüder - der eine weil er meint mein Vater sollte die anderen ignorieren. Er ist ein wenig beleidigt weil er meinte so zum Schluss waere es wichtig sich auf sowas zu konzentrieren. Den Wunsch meines Vaters alle seine Kinder zu sehen sieht er als Schwäche an.

Einer weil er und seine Frau wissen wollen ob es was zu erben gibt. Der wollte das ich das dann schon mal vor dem Sterben alles regele so ein paar Sachen fuer ihn organisiere. Bis hin zu der Aussage meiner Schwaegerin das ja die Lebensgefährtin meines Vaters (die sind schon 26 Jahre zusammen) nichts kriegen sollte. Ich war geschockt ... rausgefunden habe ich dann nur fuer sie das mein die beiden seid 2006 verheiratet sind. Was mich total freut!

Nur der juengste und ich versuchten einfach noch so viel Zeit mit meinem Vater zu verbringen wie nur moeglich. Was schon in sich selbst nicht einfach war da mein Vater viele Schmerzmittel bekam. Am 16. Juli ist er dann verstorben. Ich haette ihm noch soviel gewuenscht ... Krebs ist schon eine scheußliche Krankheit.

Was ich daraus ziehe - man sollte tun was man kann und möchte so lange man es kann und moechte und das Leben geniessen. Wir haben alle halt nur ein wenig Zeit auf Erden und es gibt so vieles schoenes zu tun und zu erleben.

Mein Mann hielt sich tapfer an meiner Seite und versucht auch ein wenig positiver zu leben. Momentan brauche ich irgendwie keinen Stress mehr. Ich bin froh das die Kinder noch Sommerferien haben und ich mehr oder weniger zu Hause bin.

So nun hoffe ich habe euch nicht total deprimiert. Ich versuche hier wieder ein wenig mehr mitzuschreiben
__________________
Airybat's UWYH Kuscheltiere/tuecher

Naehen bis Dezember!


Liebe Grüße
Rachel

Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 22.07.2017, 18:43
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.623
AW: Der Juli mit den Zuckerpuppen lädt zum Nähen ein.

airybat
mein herzliches Mitgefühl. Abschiednehmen ist schon schwer, aber wenn die Familie sich dann noch so selbstbezogen verhält wird es noch schwerer. Gut daß dein Mann hinter dir steht.
Zu dem Vater bei der Fahrgemeinschaft kann ich nur sagen: was für ein TRUMPEL! obwohl, Trump hätte da vermutlich doch den Jungen stark zurechtgewiesen -
solche Leute fördern Vorurteile über die.....

leb bewußt das jetzt , morgen muß erst kommen bis es heute ist....

viel Kraft zum Verarbeiten für dich und deine Familie
Lehrling
__________________
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell? Frage von Goldman Sachs in einem Investorenbericht über erfolgreiche Hepatitis Medikamente und die Folge, daß dadurch immer weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der März bei den Zuckerpuppen - Vorfreude auf den Frühling akinom017 Nähcafe 390 01.04.2017 07:47
2017 mit den Zuckerpuppen, der Januar, wir starten durch! Lieby Nähcafe 517 02.02.2017 19:51
August mit den Zuckerpuppen - der Sommer geht weiter! Lieby Nähcafe 436 01.09.2015 08:16
Ein paar Fragen zum Nähen mit der Overlock Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.11.2007 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,53967 seconds with 18 queries