Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 09.08.2015, 14:49
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.500
AW: Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

hallo Barbara,

hier kommt nun auch noch meine Ansichten dazu:

- näh deine Teile mit genügend Bewegungsweite! Nicht nur passt dann das leckere Essen besser rein, sondern es zeichnet sich nicht allzu viel ab.
- je größer die Bewegungszugabe desto weniger stramm muß die shape ware sein

Das Heft Burda Moden 3/2009 ist m. M. das beste Heft für Brautmütter, alles im Plusbereich und vom Mantel bis zu kurzen oder langen Röcken jede Menge gute Vorschläge.

- Rock lang oder kurz? wenn du genug Material hast, mach beides!
beim kurzen Rock würde ich darauf achten, dass das Mittelteil so breit ist, dass die Nähte des Oberteil optisch in den Rock übergehen. Und als Rockabschluss könntest du bei Gefallen einen Streifen Organza drannähen (s. BM 3/2009, Modell 125)
- das von haniah angeführte Säulenmässige eines engen langen Rockes läßt sich nach dem Burda Vorschlag (Mod. 126) gut auffangen.
Ich würde dir übrigens empfehlen, an die Röcke kein Bundband zu machen sondern einen Formbund zu arbeiten, da wirkt der Übergang fließender.
Viel Erfolg
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.

Geändert von ma-san (09.08.2015 um 14:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 09.08.2015, 16:09
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.794
AW: Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

Hallo ihr Lieben
Herzlich willkommen liebe knitting woman

Ihr Lieben danke für die Tipps bezüglich shapewear. Es wird dann etwas werden Richtung Einteiler, damit alles ein wenig "gepresst" und "geglättet" wird und nirgendswo "rausquellen" kann. Aber nicht so dolle, dass ich keine Luft und nichts mehr essen kann

Ma-san genauso werde ich es machen lang und kurz und dann kann ich in der letzten Minute entscheiden. Formband nehme ich bei den Hosen bei Rücken arbeite ich mit Gummizug Den Tipp mit der weiterlaufenden Naht vom Oberteil zum Rock werde ich aufnehmen.

Nähbaerchen die Schuhe möchte ich später noch anziehen und möchte gerne Leder oder ähnliches. Falls es auf einmal regnen sollte ist das so eine Sache mit Seidenschuhen. Aber danke für den Tipp. Diese Info kann ich bestimmt später noch gebrauchen
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 09.08.2015, 17:25
trijim trijim ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2012
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.093
AW: Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

Barbara, was die optische Verlängerung der Beine bei kurzem Rock betrifft: laut Modeflüsterin klappt das statt mit Schuhen im Nude-Ton auch mit Schuhen im gleichen Farbton wie der Rock. Du bist also auf der sicheren Seite.
__________________
LG Beate

Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 09.08.2015, 17:46
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.794
AW: Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

Danke Beate
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 10.08.2015, 10:17
Benutzerbild von Barbara1965
Barbara1965 Barbara1965 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: In der Nähe von Duderstadt
Beiträge: 1.794
AW: Etwas Passendes für die Hochzeit und Standesamt der Tochter

Guten Morgen ihr Lieben

gestern habe ich noch ein wenig genäht und das möchte ich euch jetzt zeigen:

Standesamtsrock

das Futter ist zugenschnitten und die Teile liegen schön der Reihe nach nebeneinander.
DSC02219.JPG
Bei den vielen Teilen gehe ich folgendermaßen vor:
Ich beginne mit dem Mittelteil und
nähe dann jeweils rechts und links das nächste Teil an bis das Vorder- bzw. Hinterteil komplett sind.
Danach werden die beiden großen Teile zusammen genäht.
DSC02220.JPG
Rocklänge
Ich habe immer das Problem, dass meine Röcke vorn länger sind. Um das zu beheben gehe ich folgendermaßen nach meiner "quick & easy Methode" vor: (Ich habe nie einen Nähkurs besucht und habe mir früher selbst geholfen, jetzt habe ich ja euch)
Der Rock wird mit Stoffbruck vordere Mitte auf den Nähtisch gelegt. Jetzt zeichne ich nach der quick & easy Methode einfach vorn ca. 2 cm und dann zur bis zur Seitennaht auslaufen an, das dann abgeschnippelt wird.
DSC02221.JPG
Ich hab`s gern schön sauber und versäubere mit der Ovi die oberen Ränder des Rocks und des Futters. Danach nähe ich beide Teile mit dem Geradstich zusammen. (So kann ich, falls doch mal was geändert werden müsste auch leichter auftrennen)
DSC02224.JPG
Der Bund wird mit einem Gummizug ausgestattet. Dazu schneide ich passend zur Breite des Gummibandes und in der Breite des Rockes plus Nahtzugabe zu. Dieser Streifen wird ebendfalls versäubert und zum Ring geschlossen. Der Ring wird an den Rock genäht, den Bund nähe ich dann von innen mit der Hand an das Futter.
DSC02227.JPG
DSC02233.JPG
Jetzt geht`s an den Saum:
Die untere Kante versäubere ich mit der Ovi, die ich auf leicht gekräuselt einstelle. So lässt sich der Saum ganz einfach umschlagen, bügeln und umnähen. Leider habe ich es diesmal zu gut gemeint und zu stark gekräuselt.
DSC02230.JPG
DSC02231.JPG

Leider muss ich mich heute um unsere Steuern kümmern
__________________
Liebe Grüße
Barbara :schneider:
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Geändert von Barbara1965 (10.08.2015 um 10:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Kleid für meine Tochter an eine Hochzeit? gina00 Nähcafe 9 02.04.2014 22:07
Kleid für Hochzeit Standesamt elisabeth1959 Mode-, Farb- und Stilberatung 5 11.03.2011 18:51
Babyhose Gr. 50 für eine kurzfristige Hochzeit, wer kann etwas empfehlen? Vanilia Schnittmustersuche Kinder 5 10.12.2009 14:24
meine Tochter und die Schnitte... sewing-gum Freud und Leid 15 01.10.2007 15:51
Wer würde mir etwas häkeln für meine Tochter??? kiddisanne Stricken und Häkeln 3 26.09.2006 10:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28976 seconds with 18 queries