Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2019, 18:26
Schwimmtraum Schwimmtraum ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 18
Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Hallo zusammen Entschuldigung das ich nicht mehr so Aktiv gewesen bin
Habe immer noch relativ ville Schwimmflügel zu vernähen
Möchte draus ein decke plane nähen wie mache ich das am besten.
Farblich soll ich sie bund nähen orange oder auch pink.
Häte für so ein forhaben noch genug Schwimmflügel in der entsprechenden farbe. Was würdet sowas eine decke plane fewenden und für was.
Wie nähe ich am besten so ville Schwimmflügel zu sammen
Lg schwimmtraum
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2019, 20:31
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.835
AW: Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Vermutlich wirst du das ausprobieren müssen an ein paar Teststücken.

Ich schätze, grosse Stiche und grosse Stichlänge sind empfehlenswert, da das Material perforiert wird.

Ich würde mal probieren, die Schwimmflügel so zuzuschneiden, dass "reines Material" übrigbleibt, also keine Ventile und keine Schweissstellen.
Solche Stücke würde ich am ehesten plan (d.h. die Kanten flach aufeinander- oder aneinanderlegen, nicht rechts auf rechts)mit breitem, langem Zickzackstich zusammennähen
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2019, 09:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.816
AW: Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Die Technik, die du suchst, nennt sich Patchwork. Dazu gibt es jede Menge Anleitungen im Netz oder in Buchform:

patchwork anleitung - Google-Suche

Es gibt Millionen an unterschiedlichen Mustern; für den Anfang würde ich etwas einfaches wie LogCabin empfehlen; das hat nur einfache, gerade Nähte und sieht auch gut in knalligen/kontrastreichen Farben aus.

Log Cabin Quilt Anleitung

FadenFräulein: Log Cabin, eine kleine bebilderte Anleitung

Ich würde das erstmal an einem kleinen Stück testen, so Kissengröße. Du kannst die Streifen aber beliebig breit zuschneiden, solange sie alle die gleiche Breite haben.

Damit eine Decke daraus wird, brauchst du etwas, das sich Quilten nennt; dabei wird noch eine Unterseite angenäht, sowie meist auch eine weiche Zwischenschicht; und die Kanten werden mit einem Streifen eingefasst. Aber guck erstmal, ob dir das Patchwork generell zusagt...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2019, 12:55
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.835
AW: Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Meinst du wirklich, das meint sie?

Klar, eine Decke/Plane aus Schwimmflügeln zusammenstückeln ist logischerweise "Patchwork".

Aber ich würde bei dem Material keine "klassischen" Patchworktechnken anwenden.

Warum? Man kann das Material kaum bügeln (schmilzt) und auch nicht gut plattdrücken. Also wird man eine normale Naht nie befriedigend flachdrücken können.
Deshalb mein Vorschlag, "plan" zu arbeiten, d.h. die Stoffkanten übereinanderzulegen und aufeinanderzunähen.

(Man könnte ev. die Nähte normal nähen und dann absteppen, aber ich vermute, das ist schwer zu legen und gibt rechte Wülste)

Quilten würde ich wenn möglich vermeiden. Das Material wird durch Nähte perforiert und reisst leicht. Ich würde deshalb nur mit einer Naht arbeiten, und zwar einer, wo die Löcher weit auseinander sind.
Deshalb der Vorschlag Zickzack mit grosser Stichlänge und -breite.

Dass ein anderer Rückseitenstoff oder gar ein Vlies dazwischen gewünscht ist, davon habe ich nichts herauslesen können.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2019, 13:18
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.762
AW: Decke, plane nähen aus Schwimmflügel

Ich stimme Rumpelstilz in allen Punkten zu.
Vielleicht solltest du uns verraten wofür du eine solche Plane (?) verwenden möchtest.
Weil wasserdicht wird das sicher nicht.
Grüße
Nera
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hilfe , näh , schwimmflügel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche no mehr idenn was ich aus meinen Schwimmflügel nähen soll. Schwimmtraum Nähideen 11 23.12.2018 20:34
Schwimmflügel Tasche nähen Schwimmtraum Taschen 26 06.09.2018 11:57
Suche Ideen was ich mit Schwimmflügel nähen kann Schwimmtraum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 03.09.2018 18:38
Fleece - aus Decke einen Pulli nähen? Bastelfieber Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 31.10.2013 18:35
Tasche aus LKW Plane? Wie dick darf die Plane sein?? mme_fischkopp Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 16.05.2006 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19707 seconds with 16 queries