Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Loch in Legging flicken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.10.2013, 22:32
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.620
Loch in Legging flicken

Hallo,

meine Tochter hat jetzt schon zum 4. Mal seit den Sommerferien ein Loch in eine Legging gebracht. Normale Baumwollleggings mit Elastan in schwarz oder pink. Jeweils so ca. 1 cm Durchmesser, weil sie irgendwo hängengeblieben war. Mal am Po, mal am Oberschenkel. (Und sie trägt Leggins nur ab und zu.)

Das wird mir zu teuer, fast neue Stücke. Ich würde sie gern flicken und hätte gern Rat dazu von euch, wie ich das an den aufälligen Stellen möglichst gut kaschieren kann. Stopfen mit der Hand wie bei Socken könnte ich, aber man wird es sehen. Irgendwelche Stickies draufnähen ist nicht gut, da diese nicht dehnbar sind. Eine Stickmaschine habe ich nicht.

Wer hat eine Idee, etwas gesehen oder schon selbst probiert?

Vielen Dank für deinen Rat.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.10.2013, 23:18
Toffifee Toffifee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 199
AW: Loch in Legging flicken

Hallo Großefüß,

ich hab mal eine Leggings meiner Tochter nach dem Prinzip der Negativ-Applikation "geflickt". Habe das Loch in Form geschnitten (z.B. Stern, Dreieck etc.), einen kontrastfarbigen Jersey drunter gelegt. Dann fiel mir auf, dass ich das gar nicht mit der Maschine nähen kann, ohne die Beinnähte aufzutrennen
Hab es dann mit der Hand genäht, weil ich zu faul zum Trennen war. Das ging, die Naht sah aber nicht so professionell aus.
Das grundsätzliche Ergebnis, von der Naht mal abgesehen, war aber gut. Für die Negativapplikationen gibt es im Internet auch viele Beispiele.

Kaschieren tut es das Loch allerdings nicht, sondern eher betonen.

Viele Grüße,
Claudia
__________________
Ich nähe und sticke auf einer Bernette Chicago 7 und auf einer Gritzner 788 Ovi.
Schaut doch mal in meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.10.2013, 10:06
Pastapronta Pastapronta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 285
AW: Loch in Legging flicken

Bei einer gemusterten Leggins habe ich mal die Beinnähte aufgetrennt und das Stück mit Loch in Form eines Streifens über die ganze Breite ausgeschnitten und mit einem neuen Stoffstück ergänzt.
Zwar hatte es nun quer über das Bein oben und unten eine Naht, aber durch das gemusterte fiel es nicht weiter auf.
Allerdings, der Aufwand war beträchtlich...

Ansonsten nähe ich kleine Applikationen drauf oder aber unterlege das Loch mit einem Stoffstück und stopfe dann.

So oder so, eine geflickte Leggins bleibt eine geflickte Leggins und sieht halt nicht mehr so toll aus. Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden.
Lg Pasta
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.10.2013, 15:45
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.064
AW: Loch in Legging flicken

Die leggings meiner tochter flicke ich auch. Je nach stelle und wunsch und kombikleidung - mal spitze aufnähen, mal hintergrundappli, mal stoffstücke, mal gestopft (mit dekorativen nähten)...
Am bein geht es relativ einfach, wenn man die stücke mit dem loch einfach rausschneidet und ein stück rundum wieder einsetzt. Die technik ist ähnlich einem ärmelbündchen, nur eben oben und unten eingenäht.
Alle möglichkeiten sind je nach lochstelle und wunschdesign anwendbar, ich laß mich da gern von meiner tochter inspirieren, die hat meist schon die designwünsche parat
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.10.2013, 17:55
Benutzerbild von -Bibi
-Bibi -Bibi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 14.898
AW: Loch in Legging flicken

Meine Mädels lieben Ihre kaputten Leggins.

Ich schneide oft das komplette Stück ab und ersetze es durch ein neues Stück. Geht genauso schnell wie das "Flicken" bzw. Stopfen.

Entweder eine alte ausrangierte Leggins oder einen Ärmel von einem alten Shirt anstückeln. Klappt gut auch ohne Ovi. Bleibt allerdings nicht unentdeckt
__________________
-Bibi
waschechte schleswig-holsteinerin
Original (neu)Zuckerpuppe von Format: frech ~ wild ~ wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loch in Jacke flicken? Kharra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 23.03.2012 12:35
Loch in Jeans flicken Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 16.06.2011 12:36
Fleecepulli - wie Loch flicken? tape Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 11.05.2010 10:28
Legging gr.74 Princessmom Schnittmustersuche Kinder 5 05.05.2008 22:58
Loch im Wollstoff - Wie flicken? Weidenkätzchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 10.11.2006 02:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19702 seconds with 17 queries