Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2017, 18:16
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
Idee Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

Gestern früh, die Familie aus dem Haus, eine Tasse Milchkaffee in der Hand und noch etwas unschlüssig mit welchem Projekt ich die Zeit nutzen sollte, begann ich zunächst in den Wollvorräten zu kramen, suchte dann ein passendes Körbchen für die Sockenwollreste. Nix passte so wirklich gut, die freigeräumten Kunststoff Körbe waren alle irgendwie zu groß zu steif zu ...

Da kam mir die Idee die Sockenwolltruhe (Wäschetruhe gab es mal bei Aldi) mit passenden Stoffkörben auszustatten, also Zollstock herbei und gemessen.
Der Innenraum ist ca. 30cm tief x 50cm Breit, etwas Luft muß bleiben sonst geht der Klappmechanismus der Deckels nicht zu. In der Höhe sind so ca. 38 cm Platz bis unter den oberen Rahmen.

Schön wäre es wenn die 100g Knäuel stehend hinein gingen, wie hoch ist denn so einer, aha ca. 17cm

Ich einigte mich mit mir auf ein Maß von 24cm x 28 cm und eine Höhe von 18cm. Damit würden 4 Körbe den Platz gut ausfüllen.
Das hat so gepasst, wie man in meinem UWYH gestern schon sehen konnte





Jetzt ging es daran Stoffe aus dem Vorrat zu suchen, denn das Projekt sollte dann direkt und sofort umgesetzt werden, sonst wird das nämlich nix
Das dauerte zum Glück nicht so arg lange.
Dann kam die Frage was nehme ich als Verstärkung.

Für die Körbchen aus dem Bernina Blog wurde Soft & Stable benutzt
Gretes Stoffkörbchen: Nähanleitung für Gratis-Schnittmuster -- BERNINA Blog

Hab ich nicht da, fällt also raus. Vorhanden sind Decovil (sehr steif) und auch Decovil light, beide eher teuer und nicht so ganz mein Fall
andere Ideen Thermolan, ja reicht aber alleine nicht fällt doch zusammen, oder Vliseline M12, hmm bisschen dünn
S13 (Näheinlage S 13 - Vlieseline) hab ich auch noch, auch nicht steif genug. Von Schabrackeneinlage sehen wir mal ab, das wendet sich schrecklich.
Was nehmen die nochmal in dem Buch "Sunday Morning Quilts" für die Boxen, ach einfach dünnen Karton, hab ich

Na dann können wir ja loslegen


Schnittmuster gibt es keines, aber ich zeige Euch im folgenden wie ich die Boxen genäht habe. Maße für die Teile gibt es dann auch dazu.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2017, 19:31
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
AW: Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

Also fangen wir an, den ersten Korb nähte ich wie im Buch beschrieben, einen Innenkorb mit Boden, einen Außenkorb mit Boden.
Die Wendeöffnung war innen vorgesehn, die hab ich nach außen verlegt, kommt man mit dem steifen Karton drin besser dran.
Als weitere Versteifung wird im Buch der Karton einfach zwischen die Schicchten geschoben, als 5 einzelne Teile (4 Seitenwände + Boden)
Allerdings wollte mit meinem dünneren S13 und nur einer Seite Einlage der Karton nicht bleiben wo er sollte, rutschte herum sobald man den leeren Korb anhob.
Also müssen die einzelnen Seiten per Naht getrennt werden, damit das da bleibt wo es soll. Das nachträglich zu tun war nicht so sehr praktisch
Das muss besser gehen, bei Nr. 2 hab ich die Idee verfolgt, die Seitenwände erst an der Oberkante zu verbinden und auch gleich zu wenden.
Damit konnte ich die Seitennähte einfach aufeinander nähen, ca. 4cm blieben am unteren Ende offen um die Böden einzeln ansetzen zu können.
Damit waren es nun zwei, die Verarbeitung so weit getestet und da ich es ja kenne, die Fragen "Was war das für ein Schnitt ?"
"Wie hast Du das gemacht" und andere ähnliche kommen sowieso hab ich mir gedacht, mach bei Nr. 3 Bilder und dann schreib ich einen eigenen Thread dafür,
damit ist es für Euch und mich hier dokumentiert:

PICT0998.JPG

Jetzt aber genug geredet , legen wir los:

Zur Erinnerung: geplantes Maß 24cm x 28cm x 18cm
zum Rechnen: Nahtzugaben, 1cm.

Damit kommen wir zu folgenden Zuschnittmaßen

Für die Außenseite
2 kurze Seitenteile von 26 x 20 cm (fertig 24 x 18 cm)
2 lange Seitenteile von 30 x 20 cm (fertig 28 x 18 cm)
ein Boden von 30 x 26 cm (fertig 24 x 28 cm)

Für die Innenseite, genau die gleichen Teile
2 kurze Seitenteile von 26 x 20 cm (fertig 24 x 18 cm)
2 lange Seitenteile von 30 x 20 cm (fertig 28 x 18 cm)
ein Boden von 30 x 26 cm (fertig 24 x 28 cm)

Der Schmetterlingsstoff hat für die Böden nicht gereicht, daher sind bei mir die Böden aus dem Innestoff zugeschnitten

zwei Griffe (optional)
8 x 24 cm (fertig 3cm x 22 cm), bei mir ergab sich das maß aus den verfügbaren Resten

PICT0968.JPG

Karton, ca 2cm kleiner
2 kurze Seitenteile von 22 x 16
2 lange Seitenteile von 26 x 16
ein Boden von 22 x 26 cm



Vlieseline S13 als Einlage
2 kurze Seitenteile von 26 x 20 cm (fertig 24 x 18 cm)
2 lange Seitenteile von 30 x 20 cm (fertig 28 x 18 cm)
ein Boden von 30 x 26 cm (fertig 24 x 28 cm)

PICT0970.JPG


erster Nähschritt:
Vorbereitung der Wendeöffnung, da ich ein nähbares Vlies verwende nähe ich es einfach fest, 1cm von der Kante, das hilft auch später die Linie zu treffen.
PICT0971.JPG
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2017, 19:41
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
AW: Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

als nächtes bereiten wir die Griffe vor
dazu die beiden 24 x 8cm Teile an der langen Kante zusammennähen
die Naht ausbügeln
PICT0972.JPG

wenden, und einen Streifen Volumenvlies einziehen
PICT0973.JPG

Griffe an den Kanten absteppen, die Mitte entweder noch mehrfach absteppen
oder mit einem Zierstich versehen


die Seitenteile der Innen und Außenseite jeweils zum Ring zusammen nähen, dabei bleibt am unteren Ende die Nahtzugabe offen, die Lücke wird im Anschluß beim Ansetzen des Bodens gebraucht.
Die Nahtzugabe von 1cm Außen genau einhalten, zum Ausgleich der Weite
für innen die Nähte ca 1 - 2 mm breiter nähen
PICT0975.JPG

Die Griffe am den Kurzen Seiten rechts auf rechts anstecken, die Griffe zeigen jetzt nach unten. Abstand zur Kante ist bei mir die Breite 3cm
PICT0976.JPG

so etwas hefte ich gerne innerhalb der Nahtzugabe (Naht bei ca. 0,75cm) mit der Maschine fest, damit es später nicht verrutscht
PICT0977.JPG

Oberkante zusammenstecken, die Nähte treffen aufeinander
und nähen
PICT0978.JPG

Wenden, die Kante schön ausformen und absteppen.
Die Seitennähte möglichst genau aufeinander stecken
und von außen in der Naht absteppen, am unteren Ende ca. 4cm offen lassen
im Bild steckt da die Stecknadel
PICT0979.JPG
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an

Geändert von akinom017 (18.08.2017 um 19:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2017, 19:56
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
AW: Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

Nun die Seitenwände am offenen Ende auseinander klappen
die Böden werden wie erwähnt einzeln eingesetzt, dazwischen soll ja der Karton landen.
PICT0980.JPG

Der unverstärkte Boden kommt bei mir an die Außenseite.
Als erstes kümmere ich mich um die Schmalseiten
Die erste Naht wird geteilt und ist jeweils ganz kurz,
wir brauchen eine breite Wendeöffnung, damit der Karton durchpasst.
Hier müssen nun am Anfang und Ende der Naht die Nahtzugaben offen bleiben.
PICT0982.JPG

jetzt den Boden an den langen Seiten festnähen, da kann sich nix verschieben
die Ecken sind ja schon fest
PICT0983.JPG

Das Teil umdrehen, die Seitenwände nach innen falten
PICT0984.JPG

und den zweiten Boden (mit Vlies) fest nähen, Nahtzugaben frei lassen.
Auch hier mache ich das zuerst mit den Schmalseiten
erst eine Seite stecken und nähen
PICT0985.JPG

danach die gegenüberliegende Seite stecken und nähen
PICT0986.JPG

die lange Seiten
PICT0987.JPG

den Korb wenden
PICT0988.JPG

sieht ja schon nach Korb aus
PICT0989.JPG

nun dem Hinweis aus dem Buch folgen, alle Kartonteile auf einmal einschieben.
PICT0991.JPG
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2017, 20:02
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
AW: Ordnung in der Sockenwolltruhe muss her - Stoffkörbe entstehen

Bleibt noch, die Kartonteile in die Seitenwände zu schieben.
gut merken wie die Teile gestapelt waren

Die Wendeöffnung zustecken und von Hand im Matratzenstich schliessen.
PICT0992.JPG

einräumen
PICT0993.JPG

und die Körbe an ihren Platz bringen
PICT0999.JPG



Ähm da fehlt doch noch einer ? oder

Ja genau , da ist er doch, der aber hat eine zusätzliche Unterteilung bekommen
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
stoffboxen , stoffkörbe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mami, ich brauche dringend Shirts - Teenieshirts entstehen... Tinkerbell UWYH 45 20.01.2013 22:10
ein Kinderquilt soll entstehen. Knudelwolke Patchwork und Quilting 11 19.10.2011 20:07
ein bisschen Ordnung muss sein - Wollhalterung kreativ TU1981 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 11.07.2011 21:07
Ordnung in der Garnrollenkiste Mel77 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 19 23.09.2010 16:08
Stoffkörbe nähen columbine Nähideen 2 10.12.2007 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43800 seconds with 18 queries