Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2011, 12:54
vedi73 vedi73 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 3
Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Liebe Leute,
ich bin ziemlich verzweifelt und hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich bin schon seit Tagen auf der Suche nach einer neuen Nähmaschine, sowohl im Internet als auch bei den Händlern in Wien – ich habe das Gefühl, je mehr Infos ich bekomme, desto verwirrter bin ich.
Ich nähe Taschen, die ich eventuell auch verkaufen werde(deshalb muss zuerst die neue Näma her , damit alles perfekt genäht ist). Die Taschen haben mehrere Einlagen (zu dick für die normale Haushaltnähmaschine die ich jetzt habe – eine einfache Toyota, die in jeden Haushalt für Kleinigkeiten benutzt wird). Ich schreibe kurz zusammen was ich alles brauche und hoffe jemand kann mir eine gute Nähmaschine empfehlen:
a) Das Budget 300 bis 500 Euro
b) Da mehrere Einlagen (kein Leder, eher weichere Stoffe und Futter) meistens zusammenzunähen sind, sollte der Abstand zwischen der Stichplatte und Nähfuß großer sein
c) Da mehrere Einlagen meistens zusammenzunähen sind und alles vom Anfang zum Ende perfekt zusammenpassen sollte, sollten die Stoffe gleichmäßig transportiert werden – Meine Frage (brauche ich den OBEN/UNTENtransporteur oder ist der Nähfuß für den Obertransport auch OK?)
d) Ist der verstellbare Nähfußdruck wichtig in meinen Fall
e) Würdet Ihr mir zu einer Computer- oder einer mechanischen Nähmaschine raten
f) Ich habe mir im Moment Pfaff und Brother näher angeschaut (ICH BIN ABER AUCH FÜR ANDERE VORSCHLÄGE OFFEN )
g) Würdet Ihr sagen, dass Brother Innov-is 20 LE oder Pfaff select 3.0 gut für mich sind
h) Hat eine Innov-is 10 Anniversary auch alles was ich brauche (OK-ich musste eventuell noch den Nähfuß für den Obertransport kaufen – ist das überhaupt gut?)
Sorry Leute – ich weiß – es sind sehr viele Fragen – ich bin für jede Antwort dankbar.

Lg
Vedi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2011, 13:30
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.014
AW: Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Ich denke dann eher in Richtung Industriemaschine. Aber für 300-500 Euro????
Die sind etwas teurer!
__________________
VG
me3ko

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2011, 16:28
vedi73 vedi73 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 3
AW: Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Liebe Karla,

sorry aber ich bin neu - offensichtlich, stimmt's und wie ich sehe habe ich irgendwelche fehler gemacht - kannst du mir bitte erklären was ich machen soll.
sorry
lg
Vedi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2011, 16:55
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.603
AW: Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Wie sehen die Taschen denn aus?
Weich und eher wie Beutel oder eng mit knackigen Kanten und Ecken?
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2011, 22:33
caleteu
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Hilfe - welche nähmaschine - ICH WILL TASCHEN NÄHEN

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Pfaff Select 4.0 (3.0 mit Nadeleinfädler) gemacht. Sie macht sogar Jeanssäume. Dickes Leder oder mehrere Lagen dicken Stoffes mag sie nicht, aber sonst liebe ich sie.
Liebe Grüße, Deine Cambron
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
neue nähmaschine , taschen nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Nähmaschine zum Halsbänder nähen Claudi25 Allgemeine Kaufberatung 7 18.07.2012 10:00
Taschen - Taschen - Taschen - ich hab da was vor .... ;) pharao Taschen 56 13.01.2010 18:20
Hilfe, welche Privileg Nähmaschine soll ich nehmen? hotdogi Quelle: Privileg und Ideal 3 25.09.2008 11:56
Perfekte Nähmaschine für dicke Stoffe zum Taschen nähen? mme_fischkopp Allgemeine Kaufberatung 0 11.12.2005 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19161 seconds with 15 queries