Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.04.2016, 08:26
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 18.302
AW: Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

Für mich leider zu spät (und es wird auch keine weitere Auflage mehr geben! ), aber vielen Dank dafür. Aus meiner Sicht wichtig bei Umstandskleidung zum Selbernähen ist, dass es schnell und einfach geht. Zumindest ich war in der Zeit mit vielen anderen Dingen zusätzlich beschäftigt und konnte in zunehmendem Maße auch nicht mehr so.

Zitat:
(warum heißt das eigentlich Umstandsmode?)
Weil alles immer umständlicher wird, bis es nicht mehr geht. Zum Beispiel Schnürschuhe anziehen ...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2016, 10:36
Benutzerbild von Giftzwergin
Giftzwergin Giftzwergin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Osnabrück und Neubeckum
Beiträge: 14.946
AW: Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
(warum heißt das eigentlich Umstandsmode?)
Kennt man bei euch nicht den Ausdruck "In (anderen) Umständen"? ich dachte immer, der sei allgemein bekannt; meine Mutter verwendet den sogar noch regulär (auch wenns für mich furchtbar altmodisch klingt).

Die Sachen sind wirklich toll geworden! Würde ich sofort anziehen, wenn mich das Thema vielleicht irgendwann mal betrifft. Merke ich mir also vor für den Fall der Fälle

Ich besitze aber auch ein paar ganz normale Schnittmuster, die recht problemlos als Umstandskleidung funktionieren dürften.
__________________
Entspanne dich.
Lass das Steuer los.
Trudle durch die Welt.
Sie ist so schön.
(Kurt Tucholsky)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2016, 12:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.917
AW: Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

Zitat:
Zitat von Giftzwergin Beitrag anzeigen
Kennt man bei euch nicht den Ausdruck "In (anderen) Umständen"?
Doch den kenne ich, aber den finde ich auch schon nicht sehr logisch.

Zumindest heute, wo Sexualität ja nicht mehr so verklemmt betrachtet wird, daß man über nichts sprechen darf, was damit zu tun hat. Unterhosen nennen wir ja auch nicht mehr "Unaussprechliche"
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2018
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.04.2016, 16:40
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.546
AW: Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

Vielen Dank für die Vorstellung!

Ich finde das Kleid Nr.1 richtig toll, aber vermutlich liegt es auch daran, dass mir der Stoff sehr gut gefällt.
Ich glaube, ein Webstoff wäre dafür eigentlich vorgesehen gewesen, dass sich die Dehnbarkeitsangabe auf die nur auf Leggins bezieht, macht für mich am meisten Sinn. Daher stammt dann vielleicht auch die übermäßige Weite.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.04.2016, 16:43
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.546
AW: Vorgestellt und nachgenäht Spezial - Umstandsmode

Zitat:
Zitat von Crusadora Beitrag anzeigen
Ich glaube, ein Webstoff wäre dafür eigentlich vorgesehen gewesen, dass sich die Dehnbarkeitsangabe auf die nur auf Leggins bezieht, macht für mich am meisten Sinn. Daher stammt dann vielleicht auch die übermäßige Weite.
Ich revidiere!
Dann wäre ja auch die Stoffbeschreibung anders: "designed for moderate stretch knits" kann man nicht anders auslegen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3487 , b6226 , butterick , cremer kg , kleid , kwik sew , m6447 , mc call's , nähen , schnitt , schnittmuster , schwangerschaftskleidung , umstandsjacke , umstandskleid , umstandsmode

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorgestellt und nachgenäht - Butterick Sommerkollektion 2015 nowak aus der Redaktion 3 17.08.2015 09:50
Vorgestellt und nachgenäht - Vogue Sommerkollektion 2015 nowak aus der Redaktion 0 10.08.2015 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,85464 seconds with 15 queries