Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.02.2012, 20:44
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
AW: Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

Zitat:
Zitat von Ramses298 Beitrag anzeigen

Lies Dir mal bitte die zahlreichen Erfahrungen durch, die Anwender mit Maschinen wie AEG, Billigsinger usw. hatten.
Von denen habe ich aber nix geschrieben, sondern von W6
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.02.2012, 10:45
Naehman
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

Weil die Sonne scheint, antworte ich doch nochmal:
Maschine für dicke Stoffe gesucht

Geändert von Naehman (05.02.2012 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.02.2012, 15:01
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
AW: Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

Den Thread kenne ich, aber der beantwortet NICHT meine Frage
Und Vorhangstoff würde ich jetzt auch nicht als dickes Material bezeichnen

Edit: Da es den elektronisch geregelten Gleichstrommotor erst seit 2005 in den Haushaltsmaschinen gibt, brauche ich mir Threads über ältere Maschinen ja auch nicht (mehr) durchlesen, zumal ich eh keine gebrauchte möchte!
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin

Geändert von Kerstin*** (05.02.2012 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.02.2012, 18:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.653
AW: Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

Zitat:
Zitat von Kerstin*** Beitrag anzeigen
und sollte, wie Naehman schreibt, einfach das Gurtband mit meiner Gritzner nähen (die versäubert mir aber nicht die Ränder)
Warum dies nicht? Ist das eine reine Geradstichmaschine?

Kann man Gurtband nicht auch ganz vorsichtig verschmelzen, um die Ränder vor dem Ausfransen zu schützen? Oder einen "workaround" finden - du hast also irgendwo außenliegende offen Gurtband-Ränder? Vielleicht ein Band drübernähen oder sowas? (macht das Ganze natürlich nicht dünner, aber es gibt ja verschiedenste Bänder in dick und dünn)

Letzte Idee: Entweder einen Laden finden, wo du dein Material mitnehmen und das ausprobieren kannst. Oder im Versandhandel bestellen; dort hat man laut Gesetz 14 Tage Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen; allerdings weiß ich nicht, inwieweit man die Maschine dabei ausprobieren darf. Daher würde ich vorher schon klären, dass du konkret diesen Punkt zur Kaufbedingung machen möchtest, das zu Hause testest, und bei Nichtfunktionieren zurückschicken kannst... Mal nett nachfragen, ob das möglich ist. Sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.02.2012, 20:42
Benutzerbild von Kerstin***
Kerstin*** Kerstin*** ist offline
Nebenberuflich gewerblich aus der Geschirr- und Halsband Fraktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Ort: Hunsrück
Beiträge: 579
AW: Elektronisch geregelter Gleichstrommotor?!

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Sprechenden Menschen kann geholfen werden.
Stimmt!

Ich habe heute mittag bereits eine Mail an den Händler geschickt und hoffe, dass er mir den elektronisch geregelten Gleischstrommotor erklären kann.
Wenn es so ist, wie ich mir Techniklaie das vorstelle, dann hat diese 50 W Maschine mehr Durchstichkraft als eine 30 Jahre alte Maschine, mit doppelt so viel Watt. Vor 30 Jahren musste ein Auto auch viel mehr PS haben um die Leistung zu bringen, die man heute mit weniger erreicht.

Testen dürfte bei W6 (noch) kein Problem sein. Sie sind ja ziemlich neu auf dem Markt und machen (noch) alles für die Kunden

Trotzdem wundere ich mich, dass bei so vielen begeisterten W6 N 3300 Nutzern, noch keiner damit Gurtband genäht hat
__________________
Freundliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mechanisch oder Elektronisch tommy-bunny Bernina 8 14.09.2008 20:35
mechanisch, elektronisch oder computer thakissis Allgemeine Kaufberatung 3 22.10.2006 19:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,28023 seconds with 15 queries