Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 13.02.2009, 09:24
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
AW: Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Zitat:
Zitat von Polaris45 Beitrag anzeigen
Die Decke soll bei Zugluft beim Warmreiten oder auf dem weg in de Halle ..
Ist das Tier normalerweise im Stall abgedeckt, dass es kein Winterfell bekommen hat? MIT Winterfell ist nämlich ein Abdecken für den Weg bzw zum Warmreiten extrem überflüssig!
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.02.2009, 11:35
Benutzerbild von crisch
crisch crisch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: Raum München
Beiträge: 14.869
Lächeln AW: Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Für die Ohren für ein Fliegenhäubchen nehme ich immer entweder Strechjersey oder Polyesterstrechsatin. Das ist für das Pferd ein besserer Tragekomfort und man kann es gut waschen.

Für die Abschwitdecke kannst du natürlich auch Wolle nehmen, lässt sich nur nicht so gut waschen, es beeinträchtigt weder die Abschwitz- noch die wärmende Funktion. In den großen Landesgestüten wie Schwaiganger oder Vechta sind immer noch Wolldecken im gebrauch.

Lass dich nicht beirren und mach das was du schön findest.

Was das Lammfell betrifft kannst du auch ein Lammfell von Ikea nehmen und dann auf die gewünschte Länge rasieren (Langhaarschneider oder Schermaschine). Ich werfe meine Lammfellsachen sogar in den Wäschetrockner mit Schongang.

Meine Tochter macht sogar an ihre Springglocken Lammfell und diese sind mindestens zwei mal in der Woche in der Waschmaschine.

Wenn du noch Fragen hast kannst du mir auch gerne eine PM schicken.

LG Crisch
__________________
LG Crisch
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.02.2009, 12:04
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 15.052
AW: Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Zitat:
Zitat von crisch Beitrag anzeigen
Für die Ohren für ein Fliegenhäubchen nehme ich immer entweder Strechjersey oder Polyesterstrechsatin. Das ist für das Pferd ein besserer Tragekomfort und man kann es gut waschen.
Den normalen BW Stoff kann man ja auch gut waschen und ich verwende, wie schon gesagt ja auch immer öfter Jersey!

Zitat:
Zitat von crisch Beitrag anzeigen
Für die Abschwitdecke kannst du natürlich auch Wolle nehmen, lässt sich nur nicht so gut waschen, es beeinträchtigt weder die Abschwitz- noch die wärmende Funktion. In den großen Landesgestüten wie Schwaiganger oder Vechta sind immer noch Wolldecken im gebrauch.
Wieder was gelernt! DANKE! Ich könnte mir vorstellen, dass die etwas schlechter abtrocknen...? Wie ist das denn?

Zitat:
Zitat von crisch Beitrag anzeigen
Lass dich nicht beirren und mach das was du schön findest.
Sie soll auf jeden Fall das machen, was ihr gefällt und was sie will!!!! Tips zum nachdenken und eigene Erfahrungen kann man ja trotzdem weitergeben ! Außerdem ist ja das ausprobieren gerade das schöne!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread
Das Haifischmäppchen
SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Meine bisherigen Werke III!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.02.2009, 12:21
Benutzerbild von crisch
crisch crisch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: Raum München
Beiträge: 14.869
AW: Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Ich hab eine Abschwitzdecke aus Walkstoff, die transportiert den Schweiß besser nach außen wie die aus Fleece, trocknet auch schnell wieder ab, aber ich nehme die Decke sehr selten, da sie sehr schwer ist. Außerdem habe ich gerne alles passend und das ist mit der Wolldecke nicht gegeben.

LG
__________________
LG Crisch
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.02.2009, 13:35
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 15.052
AW: Schabracke und Abschwitzdecke nähen

Ist ja echt interssant. Ich dachte immer zum Abschwitzen ist Fleece das Optimum. Hab noch nie eine Walkdecke gesehn....werd mal die Augen offen halten!

Das sieht man´s wieder .... man lernt nicht aus!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread
Das Haifischmäppchen
SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Meine bisherigen Werke III!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
decke , hilfe , schabracke

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlock und Nähen? kleinerrabe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 14.01.2009 15:26
Softshell als Stoff für eine Abschwitzdecke geeignet? rahja2000 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 04.09.2008 10:47
Möchte im Bereich Kinderkleidung und Kostüme nähen (und entwerfen?!) lernen. Wulf Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 09.08.2008 00:10
Hilfe Schabracke wie geht das? Nähküken Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 20.06.2005 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34127 seconds with 16 queries