Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoffe vorwaschen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2007, 23:31
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Stoffe vorwaschen?

Hallo,
wir macht ihr das mit neuen Stoffen? Das man Leinen vorwaschen soll, weiß ich. Was ist mit Baumwolle, Jeans u.ä. ?
Wäscht ihr alle Stoffe vor dem zuschneiden?
Auch die die nicht einlaufen?


Grüße
ulli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2007, 23:45
cbv-design cbv-design ist offline
Stoff- und Nähmaschinenhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2003
Ort: Eberbach bei Heidelberg
Beiträge: 14.869
AW: Stoffe vorwaschen?

Also wir waschen eigentlcih so zeimlich alles vor. Da wir sehr viele Anfertigunge haben, können wir es uns nicht leisten, vielleicht eine Reklamation zu bekommen, weil das Teil eingegangen ist. Also ab in die Waschma und dann auch in den Trockner. Denn nur so wird das Material gleichmäßig getrocknet und zipfelt nicht. Außerdem sind die Kunden immer positiv eingestellt, wenn man dazu sagt, waschmaschinen und trocknergeeignet!

Also lieber auf Sicherheit gehen, denn nichts schlimmer ,als nach getaner Arbeit das Teil weglegen müssen!

Liebe Grüße,
Carmen

Die nicht nur Stoff und Nähmaschinenhändlerin ist. Sondern irgendwann einmal etwas "richtiges" gelernt hat!
Fashion is my profession!!
__________________
fashion is my profession!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2007, 00:02
Loba Loba ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 14.869
AW: Stoffe vorwaschen?

Hallo,

passend zum Thema:

Ich habe drei Sanetta Jerseys zwar vorgewasschen, aber nicht versäubert. Jetzt zipfeln die Teile so, dass ich nur unter größten Mühen irgendetwas zuschneiden kann. Gestern habe ich ungefähr eine Stunde gebraucht um den Schnitt für ein Kinder Tshirt aufzulegen.
(Praktischerweise hat das eine Teil Blockstreifen, die in jetzt in den lustigsten Richtungen laufen).
Kann ich die Teile noch retten? Nochmals waschen? So macht das wirklich keinen Spaß.
__________________
Liebe Grüße

Loba

mit zwei Mädls, vier und sechs Jahre
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2007, 00:16
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
AW: Stoffe vorwaschen?

Also, hätte ich vorher bei der Suche richtig getippt, hätte ich sicher auch die vielen Tips dazu gefunden. Aber trotzdem danke für die lieben Antworten.

ulli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.02.2007, 03:29
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
AW: Stoffe vorwaschen?

Zitat:
Zitat von Loba
Hallo,

passend zum Thema:

Ich habe drei Sanetta Jerseys zwar vorgewasschen, aber nicht versäubert. Jetzt zipfeln die Teile so, dass ich nur unter größten Mühen irgendetwas zuschneiden kann. Gestern habe ich ungefähr eine Stunde gebraucht um den Schnitt für ein Kinder Tshirt aufzulegen.
(Praktischerweise hat das eine Teil Blockstreifen, die in jetzt in den lustigsten Richtungen laufen).
Kann ich die Teile noch retten? Nochmals waschen? So macht das wirklich keinen Spaß.
Bäh, sowas ist wirklich ätzend, nicht?
Man denkt immer bei Markenstoffen wäre man sicher vor sowas.
Na ja, bei unis kann man sich immer noch damit trösten, dass sie dann jetzt wenigsten im "Endstadium" angekommen sind und auch so bleiben werden.
Wenn man nämlich nicht vorwäscht ist nachher das ganze Teil nach der ersten normalen Wäsche verszogen
Aber bei Streifen?
Wenn es nur um die Verarbeitung geht, würde ich das Teil zum Schneiden/Nähen richtig kräftig stärken. Das macht das Verarbeiten eh wesentlich leichter, weil es sich weniger dehnen/verziehen kann beim Nähen und sich der Stoff auch erst mal "plattbügeln" lässt...wenn allerdings die Optik jetzt schief und krumm ist...da kann man nix machen.
Besser jetzt in die Tonne kloppen als noch viel Arbeit investieren und dann das fertige Teil in der ersten Wäsche verhunzen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20492 seconds with 16 queries