Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Kreativecke > Stricken und Häkeln


Stricken und Häkeln
...


Teile zusammennähen mit --> cover pro

Stricken und Häkeln


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.11.2007, 10:51
albertine albertine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Ort: Vogtland
Beiträge: 14.869
Teile zusammennähen mit --> cover pro

hallo

am ende einer strickarbeit überkommt mich häufig das kalte grausen. ich hasse das zusammennähen der einzelteile mit der hand.
haltet mich jetzt bitte nicht für völlig durchgeknallt, aber ich habe da so eine idee.
ich bin gerade bei einer strickjacke und habe mir gedacht, man könnte doch die einzelteile (rückenteil, vorderteile und ärmel) mittels kettstich der cover pro zusammennähen.
was meint ihr, funktioniert das, oder ist der kettstich alleine nicht sicher genug und die nähte triffeln auf?

liebe grüße
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2007, 11:07
Benutzerbild von Delilah
Delilah Delilah ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 44
AW: Teile zusammennähen mit --> cover pro

Hallo,
ob das zusammennähen mit der coverlock funktioniert, kann ich leider nicht beantworten.
ich häkel die einzelteile immer zusammen. vielleicht wär das ja auch eine lösung für dich?

liebe grüße
Delilah
__________________
Tempus fugit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2007, 12:47
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
AW: Teile zusammennähen mit --> cover pro

Hallo Albertine,

probiers doch einfach mal an einem Teststück aus

Ich kettle Strickteile mit einer Kettelmaschine speziell für Stricksachen zusammen, hierzu wird auch das Strickgarn als Kettelfaden benutzt. Damit sich die Teile dabei nicht zusammenziehen, werden sie vorher auf Nadeln in die Kettelmaschine eingehangen und anschliessend zusammengekettelt.

Auf der Strickmaschine stricke ich ab und an auch gerade Teile, die dann mit der Overlock zusammengenäht werden. D.h. ich markiere mir vorher die Armlöcher und Halsrundungen und nähe dann an diesen Markierungen. So wird aus einem Rechteck dann ein Pulloverteil

Mit einer Nähmaschine Strickteile zusammennähen geht aber auch. Dabei ist wichtig, dass sich die Teile dabei nicht zusammenziehen bzw. nicht vom Nähfuss gestaucht werden.
Für meine Bernina Maschine gibt es dafür einen speziellen Strickwarenfuss, aber es geht auch bei verringertem Nähfussdruck mit einem normalen Nähfuss. Hilfreich kann es auch sein, wenn man die zusammennähenden Kanten vorher mit einem stabilen dünnen Draht verstärkt. Es wird dann neben dem Draht genäht. Nach dem Nähen wird dann der Draht wieder herausgezogen.



Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2007, 12:51
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
AW: Teile zusammennähen mit --> cover pro

Hallo Albertine,

kann nur bestätigen was Michael schreibt. Ich habe auch eine Bernina und den passenden Fuß. Das geht wunderbar und sieht gut aus. Meine Lieblingsbeschäftigung ist das Zusammennähen der Strickteile nämlich auch nicht

LG
silvi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2007, 15:06
Benutzerbild von Pellebaer
Pellebaer Pellebaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Oldenburg
Beiträge: 634
AW: Teile zusammennähen mit --> cover pro

Hallo Albertine,

ja, geht! Nur eben dran denken, den Faden gut zu vernähen...

Overlock geht auch, hab ich auch schon das ein oder andere mit in Form gebracht.

Grüße, Pellebaer
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26227 seconds with 16 queries