Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schulterbreite

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2018, 21:36
Littletortoise Littletortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2017
Ort: Eifel
Beiträge: 18.405
Schulterbreite

Hallo zusammen!

Wie man auf dem angehängten Foto sieht, ist bei mir der Ausschnitt bei dem Shirt viel zu weit geworden. Auf dem Bild ist es noch was zurechtgezubbelt, ist aber fast schulterfrei, was bei diesem Longshirt so nicht vorgesehen ist sondern "normal" sitzen soll.
Auch hinten im Nacken wirft es so eine blöde Welle.

Auf meiner Suche, wie ich die Schulterbreite am Besten anpassen kann, hab ich das hier gefunden (siehe Seite 11)

https://www.silkes-naehshop.de/image...r-anpassen.pdf

Ich glaube jetzt allerdings, dass ich diese Anpassung bei mir nicht machen kann. Dort wird die Breite im Bereich der Schulternaht angepasst, bei mir ist aber ja der Ausschnitt schon viel zu breit.
Hatte schon überlegt, beim Schnittmuster am Stoffbruch senkrecht einfach einen cm oder so wegzunehmen, damit würde ich aber ja die komplette Breite des Shirts ändern. Bei diesem wäre es nicht so schlimm, da es eh etwas weit sitzt.... aber bei einem anderen habe ich das Problem auch, und der Rest sitzt halt wie angegossen.
Bringt diese Änderungsvariante denn dann jetzt überhaupt was? Vielleicht stelle ich mir das gerade auch falsch vor. Ich muss die Breite ja schon im Bereich des Ausschnitts irgendwie verringern.

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180224_113641.jpg (50,6 KB, 308x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.06.2018, 21:48
Trulla242 Trulla242 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 18.293
AW: Schulterbreite

Hallo Littletortoise,

wenn es dir um zukünftige Shirts geht, kannst du dann nicht einfach den Ausschnitt auf dem Schnittmuster kleiner zeichnen, d.h. rechts und links am Hals weniger weit ausschneiden?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2018, 21:51
Benutzerbild von SiRu
SiRu SiRu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: NRW- im schönen Hemer
Beiträge: 2.255
AW: Schulterbreite

Rein zuviel Halslochweite kann man einfach dranzeichnen - also nach innen was zugeben.
Entweder komplett - dann kommt der Halsausschnitt auch noch höher, oder nur auf der Schulter, dann wird er nur da näher an den Hals rücken.
Und nicht zuviel auf einmal... 1 cm ist viel am und im Schnitt...
Wobei das Halsloch m.M.n. schon ein paar cm vertragen würde. Zumindest auf den Schultern...
(Ich würd da, glaub ich, mit 3 cm auf der Schulter anfangen )

Hast Du noch Stoff, das Du Dir quasi einen flachen "Kragen" - einen kreisförmigen oder elliptischen Einsatz unterarbeiten könntest? breites, flaches Bündchen? Das ginge auch im Kontrast - ich würd dann die ärmel kürzen und auch das Bündchen ansetzen - dann ist's Design und nicht "Rettung eines Verunglückten".


Die Änderung für die Schulterbreite wäre dann notwendig, wenn Deine Schulter schmaler (oder breiter) ist, als der Schnittersteller (ausführliche Maßtabellen sind was tolles, aber leider selten) vorgesehen hat.
Bei schmaler als hängt die Ärmeleinsatznaht irgendwo im Oberarm rum...
Bei zu breiter Schulter zieht's den Ärmel auf die Schulter.

(Reine Neugier: Was für'n Schnitt ist denn das?)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2018, 22:00
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.764
AW: Schulterbreite

Ich trage eine große Gröse und eigentlich sind mir fast alle Ausschnitte zu breit.
Wie soll bei sochen Mini-Schultern der BHTräger verdeckt werden?
Lineal an die Schulterkante und verlängern. Ausschnitt-Tiefe nach persönlichem Empfinden markieren, eine schöne Rundung zeichnen, evt mit Hilfe eines Tellers.

Das geht aber nur für die nächsten Shirts, bei diesem würde ich einen Einsatz machen und diesen innen mit einem Beleg versehen.

Viel Erfolg
Rita

Geändert von 3kids (20.06.2018 um 22:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2018, 22:02
Littletortoise Littletortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2017
Ort: Eifel
Beiträge: 18.405
AW: Schulterbreite

Zitat:
Zitat von SiRu Beitrag anzeigen
Rein zuviel Halslochweite kann man einfach dranzeichnen - also nach innen was zugeben.
Entweder komplett - dann kommt der Halsausschnitt auch noch höher, oder nur auf der Schulter, dann wird er nur da näher an den Hals rücken.
Und nicht zuviel auf einmal... 1 cm ist viel am und im Schnitt...
Wobei das Halsloch m.M.n. schon ein paar cm vertragen würde. Zumindest auf den Schultern...
(Ich würd da, glaub ich, mit 3 cm auf der Schulter anfangen )

Hast Du noch Stoff, das Du Dir quasi einen flachen "Kragen" - einen kreisförmigen oder elliptischen Einsatz unterarbeiten könntest? breites, flaches Bündchen? Das ginge auch im Kontrast - ich würd dann die ärmel kürzen und auch das Bündchen ansetzen - dann ist's Design und nicht "Rettung eines Verunglückten".


Die Änderung für die Schulterbreite wäre dann notwendig, wenn Deine Schulter schmaler (oder breiter) ist, als der Schnittersteller (ausführliche Maßtabellen sind was tolles, aber leider selten) vorgesehen hat.
Bei schmaler als hängt die Ärmeleinsatznaht irgendwo im Oberarm rum...
Bei zu breiter Schulter zieht's den Ärmel auf die Schulter.

(Reine Neugier: Was für'n Schnitt ist denn das?)
Der Schnitt ist das Longsleeve aus dem Buch "Jersey nähen - easy basics" von Julia Korff.

Also wenn ich am Hals einfach Stoff zugebe ... vorne ist das ja dann ok, dann ist der Ausschnitt nicht so breit
Aber was mach ich dann mit hinten? Also da ist es ja dann trotzdem noch zu breit bzw zu viel Stoff in der Breite und wirft hinten so eine Welle weil es nicht richtig anliegt.... hinten kann ich ja auch gar nicht näher an den Hals rangehen, da ist der Ausschnitt ja gerade.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schulterbreite nachträglich ändern? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 15.02.2011 18:04
Schulterbreite bei Burdamodellen Isebill Fragen zu Schnitten 40 17.05.2010 10:07
Schulterbreite bei Jacket realita Fragen zu Schnitten 8 13.06.2009 20:14
Schulterbreite bei Mantel gundi2 Fragen zu Schnitten 3 30.11.2007 13:36
Schulterbreite ändern KarLa Fragen zu Schnitten 7 02.11.2005 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20113 seconds with 16 queries