Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.08.2015, 11:03
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.522
AW: Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

verstehe deine Argumente, aber wenn ich an so einem ambitionierrten Projekt teilnehme würd ich einen Stoff wählen, der den Leserinnen klare Schnittführung zeigt und man sich nicht ein Ergebnis zusammenreimen muss
__________________
knittingwoman - myblog.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.08.2015, 11:35
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.522
AW: Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

warum wird die Näherin nur zitiert und nicht ihre persönliche Sichtweise dokumentiert
__________________
knittingwoman - myblog.de
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.08.2015, 11:39
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 18.223
AW: Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

Ich verstehe die Kritik auch in der Art und Weise, wie sie geäußert wurde, nicht ganz. Ziel der Aktion ist nach meinem Verständnis nicht vorrangig ein aussagekräftiges Bild. Es wird ja auch kein WIP erwartet. Außerdem hat nicht jeder Posingerfahrung und einen ebenfalls erfahrenen Fotografen. Auch der finanzielle Einsatz, den ein Stoffneukauf ggf. mit sich bringt, muss m.E. nicht sein. Das ganze wird ja auch nicht gegen Bezahlung gemacht.

Es geht um den Test, wie das Schnittmuster nebst Anleitung sich so macht. Das wird in dem Beitrag deutlich. Das Modellfoto ist für mich ehere ein "Beweisfoto" für die Arbeit, kein "Gegenfoto" zu den offiziellen Modellfotos beim Schnitt. Dafür finde ich das Foto völlig ok.

Außerdem wird in dem Beitrag deutlich, wo das Schnittmuster funktioniert, wo man vielleicht aufpassen muss und was ggf. viel zusätzliche Arbeit machen kann. Vielen Dank daher für den Bericht!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.08.2015, 11:41
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 18.223
AW: Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

Zitat:
Zitat von knittingwoman Beitrag anzeigen
warum wird die Näherin nur zitiert und nicht ihre persönliche Sichtweise dokumentiert
Ich schätze, weil sich der Beitrag auf die gesamte Kollektion, nicht nur auf den einen Schnitt im praktischen Test bezieht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.08.2015, 11:42
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 17.580
AW: Vorgestellt und nachgenäht - McCall's Sommerkollektion 2015

Zitat:
Zitat von knittingwoman Beitrag anzeigen
verstehe deine Argumente, aber wenn ich an so einem ambitionierrten Projekt teilnehme würd ich einen Stoff wählen, der den Leserinnen klare Schnittführung zeigt und man sich nicht ein Ergebnis zusammenreimen muss
Auch wenn ich an einem "ambitionierten Projekt" teilnehme, vernähe ich Stoff, der mir gefällt und mir (meiner Meinung nach) steht.

Die Schnittführung ist nicht anders als an dem Modell in blau, die technische Zeichnung ist abgebildet.

Mir erschließt sich nicht, was Du Dir nach soviel Info noch zusammenreimen musst.

Tipp meinerseits: Nähe den Overall selber. Es ist wirklich ein schönes, tragbares Stück geworden. Auch wenn es Deiner Tochter nicht gefällt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cremer kg , m7160 , m7167 , m7168 , mc call's , mc call's sommer 2015 , schnitte , schnittest , sommer , sommer 2015

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorgestellt und nachgenäht - Butterick Sommerkollektion 2015 nowak aus der Redaktion 3 17.08.2015 09:50
Vorgestellt und nachgenäht - Vogue Sommerkollektion 2015 nowak aus der Redaktion 0 10.08.2015 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19595 seconds with 15 queries