Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 06.04.2016, 08:13
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.828
AW: Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Meine zwei sind ja elf und vierzehn... es wurden letztens ein Reuffel (Bücher)- und ein EMP-Gutschein verschenkt.

Das mit den Geburtstagskisten macht ein heimisches Kaufhaus in einer umliegenden Kleinstadt schon seit Jahren.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster

Geändert von sticki (06.04.2016 um 08:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 06.04.2016, 08:59
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.679
AW: Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Ja, die Geburtstagskisten sind hier auch schon vor Jahren angekommen. Da steht dann schon in der Einladung "Geburtstagskiste steht bei Händler XY". Und dann gehen sie jeden zweiten Tag nachsehen, was schon alles weg ist und was sie erwarten dürfen.
Meinen Kindern erzähle ich immer, Wunschzettel seien keine Bestellscheine. Es soll, finde ich, nicht so sein, dass man seine div. Wünsche aufschreibt und dann erwartet, dass die Eltern etc. die Liste abarbeiten. Schenken hat auch was mit Überraschung zu tun, gespannte Vorfreude. Wenn das nur noch ein Mechanismus von Bestellen und Liefern wird, macht es keinen Spaß mehr.
Es muss ja nicht zu so bösartigen Entgleisungen kommen wie mit den Backformen, aber es könnte ja sein, dass man sich wirklich Gedanken um den Beschenkten macht, darüber, was ihn freut, interessiert... und dann etwas findet, woran der nie gedacht hätte und somit eben auch nicht auf der Liste stand, was ihn aber doch freut.

Gutscheine zum Kindergeburtstag finde ich noch vertretbar, zumal manche Einladungen sehr kurzfristig kommen, bei Bargeld weigere ich mich.
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 06.04.2016, 09:16
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.783
AW: Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Als ich Kind war (80er-Jahre) hat man zum Kindergeburtstag noch Bücher verschenkt. Bücher kann ein Kind doch nie zuviel haben.

Geldgeschenke mag ich nicht so gern, Gutscheine für einen Herzenswunsch oder Etwas, dass man sich sonst nicht gönnen würde (auch Gutverdiener schmeißen das Geld nicht mit vollen Händen zum Fenster raus), finde ich eigentlich gar nicht schlecht.
Manchmal freut man sich über nette Kleinigkeiten (z.B. einen besonderen Honig, besondere Pralinen oder sonstwas Kleines zum Geniessen) aber am meisten, weil man dann als Beschenkter kein schlechtes Gewissen haben muß, wenn man weiß, dass der Andere weniger Geld hat.

Mich könnte man natürlich immer mit Stoff glücklich machen Aber das zähle ich schon zu den großen Geschenken, die ich von niemandem erwarten würde.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 06.04.2016, 09:19
Lalei Lalei ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2012
Ort: Unterfranken
Beiträge: 56
AW: Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Ich habe mir vor einigen Jahren zum runden Geburtstag Geld für eine neue Nähmaschine gewünscht. Natürlich hätte ich sie mir auch ohne den Zuschuss der Familie und Freunde gekauft. Aber, und das macht für mich einen Riesenunterschied, ich würde mit Sicherheit beim Nähen nicht so oft an den einen oder anderen der Schenker denken. Oft sitze ich an der Maschine und schicke in Gedanken ein Dankeschön, ein paar gute Wünsche oder auch nur ein Lächeln.

Ich finde es toll, dass meinen Gästen es wichtig war, mir eine Freude zu machen.

Viele Grüße
Claudia
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 06.04.2016, 22:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.009
AW: Muss Euch mal was fragen - Geschenke&Gutscheine

Also bei Kindergeburtstagen mag ich Gutscheine jetzt auch nicht so gerne.

Ich habe aber auch den Eindruck, daß gegenüber meiner eigenen Kinderzeit viel teurer geschenkt wird. Bei uns waren das echt Kleinigkeiten. Somit will man natürlich auch nicht unbedingt was zum Wegwerfen schenken.

Wobei ich es dann wieder okay finde, wenn es einen konkreten Wunsch gibt, wie einen großen Legokasten oder so und man sich daran "Anteile" schenken läßt. (Theoretisch könnte man sich dann ja auch mit den anderen Eltern absprechen, den Legokasten kaufen und die Anteile auf kleine Tüten verteilen, die jedes Kind als Geschenkt mitbringt. Das wäre sicher auch lustig, bis die Beschenkte dann endlich versteht, was der Kleinkram im Ganzen ergibt. )

Und bei einer Freundin von mir ist es in der Familie üblich, daß man Weihnachten für die jeweiligen Kinder den Eltern Geld gibt und die Eltern kaufen Geschenke. Jetzt ist es bei ihr so, daß ihre beiden die jüngsten aller Cousins und Cousinen sind und daher mit durchgereichtem Spielzeug völlig ausreichend versehen sind. Da sie auch noch keine Markenwünsche äußern, bekommen sie im Moment Weihnachten ein paar besonders gut erhaltene gebrauchte Geschenke und das Geld wird gespart. Und die Kinder sind völlig glücklich. Wenn dann mal teurere Wünsche kommen (die Tochter kommt dieses Jahr in die Schule, da könnte ich das ändern), dann ist erst mal Geld da, sie zu erfüllen.

Und was die Summe betrifft... das der Beschenkte nicht mitbekommt, was ein gekauftes Geschenk so kostet ist doch völlig illusorisch!
Wenn man was schenkt, was den Betreffenden interessiert, dann weiß der doch selber, was in welcher Qualität wie viel kostet.
Das ist auch nicht anders als bei Geld oder Gutscheinen. (Ich habe so eine Oma... die meinte immer, wenn das Paket groß ist, dann fänden wir Kinder das Geschenk auch toll. Aber tut mir leid, auch mit fünf Jahren kann man ein Billigmalbuch mit Billigstiften erkennen. )
Meine Tendenz bei Geldgeschenken für Kinder ist so, daß die eher kleiner ausfallen, als wenn ich was kaufe. Denn wenn ich was sehe, was ich nett finde, dann kaufe ich das auch wenn es etwas mehr ist als geplant. Bei Geld habe ich das Problem nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Wiedersehen mit der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich muss mal fragen!!! büste Freud und Leid 4 15.03.2013 10:35
Muss mal ganz doof fragen? Schlauchware?? ssweety Händlerbesprechung 8 02.06.2010 18:07
Ich melde mich mal bei euch und habe viele Fragen *schäm* Farfallina Schweizer Treffen & Interessen 7 23.03.2008 16:51
Muss ich euch mal zeigen. So sieht es aus... kleinkarina Freud und Leid 7 25.08.2006 09:25
Ich muss euch jetzt einfach mal knutschen ;) noz! Freud und Leid 2 28.10.2005 13:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20047 seconds with 15 queries