Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.12.2017, 22:55
MrsQuack MrsQuack ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2015
Beiträge: 18.254
AW: Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Was kommt denn raus wenn du den BU am Schnitt direkt ausmisst?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.12.2017, 23:42
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.568
AW: Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
minus 76 = 16,5cm Bequemlichkeitszugabe. Das finde ich echt fiel, oder nicht?
Aber deine echte Taille ist doch mehr als 76 cm, hast du oben geschrieben, dann verringert sich die Zugabe automatisch.

Andererseits: Wenn die Brust eine Negativzugabe hat, würde ich das an de Taille auch erwarten

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Stoffempfehlung: Moderate Stretch Knit only: Cotton Knit, Interlock and lightweight Jersey
Interlock bei Negativzugabe ? Der ist doch oft kaum dehnbar, zumindest meine Teile daraus, die mir gerade einfallen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Die Fortsetzung der Userei
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2017, 00:15
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 402
AW: Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Hallo,
gemessen habe ich das Shirt nicht, aber genäht! Ich finde es recht körpernah, aber nicht zu eng. Oft steht auf Vogueschnitten das fertige Mass an Brust oder Taille direkt auf dem Schnitt. Schau doch mal nach..., kann jetzt gerade nicht nach meinem Schnitt schauen, weiß aber, dasß ich meine üblichen Größen ( oben 14, unten 18) genutzt habe und ich habe Eine Oberweite von 92 und eine Hüftweite von 106.
Vielleicht hilft Dir das weiter...
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.12.2017, 00:38
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.470
AW: Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Ich kenne mich da jetzt nicht hinreichend bei der Schnittkonstruktion von so etwas aus, um wirklich vernünftig etwas zu sagen zu können, aber bei einem gestrickten körpernahen Pullover ist es durchaus nicht völlig unüblich, die Brustweite identisch zum Körpermaß zu haben, während in der Taille Mehrweite ist, gerne 5-15 cm. Im Gegensatz zur Brust braucht es an der Taille unbedingt Mehrweite, weil man sich bewegt, weil man nach dem Essen vielleicht mehr Platz braucht als vor dem Essen. Klar, mit einem elastischen Stoff kann man sowas durchaus abdecken, aber das bekommt dann leicht Presswurstcharakter und zeichnet ggf. jedes Röllchen ab.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.12.2017, 10:03
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 8.485
AW: Fragen zu Shirtschnitt Vogue V8536

Zitat:
Zitat von sunshine06 Beitrag anzeigen
Leg Dir dochmal ein maßband mit dem Fertigmaß um die Taille. Letztlich bedeuten 16,5 cm mehr Umfang etwa 2,5 cm mehr Radius, d.h. das Shirt ist an der Taille rundum etwa.2,5 cm von der Haut entfernt. Finde ich jetzt, auch zusammen mit den Zeichnungen, nicht überraschend oder viel.
Hab ich gemacht, empfinde ich an der Taille als viiiiiel. Ein für mich vernünftiges, gefühltes Maß lag nach dem Essen so bei 90cm.
Zitat:
Zitat von MrsQuack Beitrag anzeigen
Was kommt denn raus wenn du den BU am Schnitt direkt ausmisst?
Gr. 16 26,25+26=52,25-3=49,25x2=98,5 .... Äh ... Soviel zum Fertigmaß 97cm ...
Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
Aber deine echte Taille ist doch mehr als 76 cm, hast du oben geschrieben, dann verringert sich die Zugabe automatisch.
Ja, das stimmt, aber ich wollte doch erst mal herausfinden wie die Bequemlichkeitszugaben überhaupt sind, um auf den Schnitt schließen zu können. Und muss ich doch erst mal von einer kompletten Größe mit Angaben ausgehen, oder nicht?
Zitat:
Andererseits: Wenn die Brust eine Negativzugabe hat, würde ich das an de Taille auch erwarten
Siehste
Zitat:
Interlock bei Negativzugabe ? Der ist doch oft kaum dehnbar, zumindest meine Teile daraus, die mir gerade einfallen.
Jepp
Zitat:
Zitat von chittka Beitrag anzeigen
Hallo,
gemessen habe ich das Shirt nicht, aber genäht! Ich finde es recht körpernah, aber nicht zu eng. Oft steht auf Vogueschnitten das fertige Mass an Brust oder Taille direkt auf dem Schnitt. Schau doch mal nach..., kann jetzt gerade nicht nach meinem Schnitt schauen, weiß aber, dasß ich meine üblichen Größen ( oben 14, unten 18) genutzt habe und ich habe Eine Oberweite von 92 und eine Hüftweite von 106.
Vielleicht hilft Dir das weiter...
Auf diesem Schnitt steht nur der BU drauf, hatte ich in meinem ersten Post geschrieben
Deine Maße und die Größe hilft mir auf alle Fälle weiter. Danke dafür Weißt Du noch was für einen Jersey Du genutzt hast?
Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Ich kenne mich da jetzt nicht hinreichend bei der Schnittkonstruktion von so etwas aus, um wirklich vernünftig etwas zu sagen zu können, aber bei einem gestrickten körpernahen Pullover ist es durchaus nicht völlig unüblich, die Brustweite identisch zum Körpermaß zu haben, während in der Taille Mehrweite ist, gerne 5-15 cm. Im Gegensatz zur Brust braucht es an der Taille unbedingt Mehrweite, weil man sich bewegt, weil man nach dem Essen vielleicht mehr Platz braucht als vor dem Essen. Klar, mit einem elastischen Stoff kann man sowas durchaus abdecken, aber das bekommt dann leicht Presswurstcharakter und zeichnet ggf. jedes Röllchen ab.
Ich gebe Dir völlig recht, aber figurumspielend = 15cm Mehrweite. Das empfinde ich als zu viel. Der Hofenbitzer gibt bei der Passformklasse 7 = lockere Bekleidung = halbweite bis weite Jacken 12-16cm Zugaben an der Taille an.
Das sind dann aber an der Brust auch 13-15cm.

Wogegen bei sehr körpernaher Kleidung Klasse 3 an der Taille 4-6 cm an. Brust aber auch 5-7 cm und Hüfte auch 4-6cm zugegeben werde

Für elastische Stoffe nimmt er PK1 da sind immer noch die folgenden Zugaben:
BU 1-3 cm
T 0-2 cm
H 0-2 cm

Bitte versteht mich richtig: Mir geht es in erster Linie darum den Vogueschnitt (und damit andere) zu verstehen! Wie er aufgebaut ist, und ob das "logisch" sein kann. Von dieser Warte bin ich nämlich noch nie an einen Schnitt rangegangen

Im Moment bin ich da noch etwas ratlos ...

Das ich ihn auf meine Figur anpassen muss ist klar und ein ganz anderes Kapitel
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu Schnittmuster Vogue 1443 Bluse Gesinelinchen Fragen zu Schnitten 15 17.04.2015 20:19
Fragen zu Vogue 8630 - Nähanleitung Tinadoro Fragen zu Schnitten 2 28.08.2012 09:47
Fragen zu Vogue 8150 meanyou Brautkleider und Festmode 8 13.09.2011 01:27
frage zu shirtschnitt mit geteiltem oberteil Pepie Fragen zu Schnitten 10 02.04.2009 18:30
Fragen zu Vogue 8150 lace Fragen zu Schnitten 1 07.05.2008 15:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20437 seconds with 17 queries