Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähen - gemeinsam und motiviert


Nähen - gemeinsam und motiviert

Jeden Monat neu - ein Thema, dem wir uns nähend widmen.
Die Teilnahme ist freiweillig und es gibt keine Probleme, wenn man es nicht schafft. Der aktuelle Monat ist hier, die vergangenen sind einsortiert in Unterforen.


Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Nähen - gemeinsam und motiviert


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 02.10.2012, 17:46
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.904
AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Oh bitte, darf ich mich hier mal anhängen?
Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Aber: will ich beurteilen, ob der Schnitt an meiner (vergleichsweise schmalen) Taille enger gemacht werden soll, messe ich den Schnitt nach. Weil es hier nicht um Passform geht (ich pass ja so oder so rein ), sondern, ob es nicht vielleicht zu viel ist.
Jadzia* du misst dann auf dem Schnitt in Höhe z.B. der Taille nach und nimmst dann soundsoviele cm weg bzw. ich müßte zugeben. Ist das richtig?

Ich frage deshalb, weil ich nie weiss welche Größe ich nehmen soll.
Ich habe OW normal, TW mehr und HW ganz wenig.
Bei der Bluse spielt doch die HW keine Rolle - oder?
Soll ich jetzt die OW nehmen und an der Taille zugeben oder soll ich die Taille nehmen und an der OW wegnehmen?
Gibt es da irgendwelche Regeln?
__________________
Liebe Grüsse
Margot
  #212  
Alt 02.10.2012, 17:53
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Zitat:
Zitat von Vanilia Beitrag anzeigen
Ich würde 38 mit 3cm NZ an den Seiten zuschneiden. 40 wird dir sicher zu groß, da kommt ja noch ne Bequemlichkeitszugabe dazu.
Du meinst ich soll es erstmal mit 38 probieren und dann ggf. hier und da etwas an Weite hinzugeben?
Wow, auf solche einfachen Ideen komme ich nie von selbst.

Das heißt, ich hefte erst alles, probiere an und erst wenn es richtig sitzt nähe ich richtig, oder?

mmmhhh... ich näh ja meist für den kleinen und da bin ich mutig und nähe fast alles direkt mit der Ovi. Wie mache ich das eigentlich bei einer Bluse? Versäuber ich vorher alle teile oder geh ich erst mit der Nähmaschine über die Naht und dann nochmal mit der Ovi?

(Jaaaa, lacht nur! Ich hatte Euch gewarnt, ich bin noch ganz frisch auf diesem Gebiet)

Kann ich mich im Vorfeld schon für Euere Geduld bedanken????

DANKE!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
  #213  
Alt 02.10.2012, 17:58
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.683
AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Zitat:
Zitat von australiakatze Beitrag anzeigen
Oh bitte, darf ich mich hier mal anhängen?


Jadzia* du misst dann auf dem Schnitt in Höhe z.B. der Taille nach und nimmst dann soundsoviele cm weg bzw. ich müßte zugeben. Ist das richtig?

Ich frage deshalb, weil ich nie weiss welche Größe ich nehmen soll.
Ich habe OW normal, TW mehr und HW ganz wenig.
Bei der Bluse spielt doch die HW keine Rolle - oder?
Soll ich jetzt die OW nehmen und an der Taille zugeben oder soll ich die Taille nehmen und an der OW wegnehmen?
Gibt es da irgendwelche Regeln?
Die Hüftweite kommt schon auch mit ins Spiel, ja nach länge der Bluse
Welchen Schnitt hattest Du ?
Ein paar cm mehr Taillenweite lassen sich ja ggf. durch geringere Abnähertiefe und weniger einbogen an der Seitennaht regulieren.
Vielleicht nimmst Du eine breitere Nahtzugabe.
Wieviel Unterschied ist denn zwischen deinen Maßen und der Tabelle ?
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
  #214  
Alt 02.10.2012, 18:01
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Zitat:
Zitat von Stoffkörbchen Beitrag anzeigen
Du meinst ich soll es erstmal mit 38 probieren und dann ggf. hier und da etwas an Weite hinzugeben?
Wow, auf solche einfachen Ideen komme ich nie von selbst.

Das heißt, ich hefte erst alles, probiere an und erst wenn es richtig sitzt nähe ich richtig, oder?

mmmhhh... ich näh ja meist für den kleinen und da bin ich mutig und nähe fast alles direkt mit der Ovi. Wie mache ich das eigentlich bei einer Bluse? Versäuber ich vorher alle teile oder geh ich erst mit der Nähmaschine über die Naht und dann nochmal mit der Ovi?

(Jaaaa, lacht nur! Ich hatte Euch gewarnt, ich bin noch ganz frisch auf diesem Gebiet)
Siii! Du schneidest mit ORDENTLICH viel NZ zu. Du zeichnest dir am besten die Nahtlinie auf. Und dann lässt du nach Belieben hier und da nen cm aus oder gleichst aus. Bei wenigen cm geht das schon.

Solange du noch an der Größe rumprobierst, würde ich erst am Schluss versäubern... Sonst haste da 3-4cm breite NZ in der Bluse.

Versäubern tu ich am Schluss, bzw wenn ich dann nimmer an die Naht komme.
__________________
LG, Vanilia
  #215  
Alt 02.10.2012, 18:18
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Super lieben Dank Vanilla, dann habe ich Dich richtig verstanden!

Ich sehe mich jetzt schon fast mit meiner neuen, ersten selbstgenähten Bluse umher schlendern... ihr auch?
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Thema geschlossen

Stichworte
bluse , motivation , motivationsaktion , motivationsmonat , nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse mit Raffungen nähen - wie verändere ich den Schnitt?? Supernova84 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.08.2010 20:07
Bluse enger nähen entschleunigung Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.04.2010 14:29
Bluse ohne Arm nähen? Tini-Bini Fragen zu Schnitten 6 10.01.2006 12:36
Verschlußblende an Hemd/Bluse nähen Mrs.Fiend Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 07.09.2005 20:47
Bluse statt mit elastischem Stoff aus Gabardine nähen? Greta Fragen zu Schnitten 6 24.03.2005 05:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20611 seconds with 16 queries