Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Altertümchen


Altertümchen
Markennamen, die kaum noch bekannt sind, Maschinen, die man bei vielen zur Deko stehen und mehr "Altes" gehört in diesen Forumsbereich.


Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Altertümchen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.04.2012, 18:54
Benutzerbild von PacoDaCapo
PacoDaCapo PacoDaCapo ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 130
AW: Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Damit sind natürlich die Teile noch nicht beschafft, das ist klar, aber immerhin kann die Suche danach auf die späteren Klassen 10 und 12 ausweiten, immerhin ein Hinweis.

Die Dateien habe ich, wie man sieht, selbst unterwegs wiedergefunden, ich kann sie problemlos übermitteln, wenn sie nicht mehr hier auf dem Server sind - (bin sicher, ich habe sie von hier), kann gerade den Suchlauf nicht machen.

Martin
--
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2012, 19:57
Benutzerbild von haca
haca haca ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Wien
Beiträge: 1.219
AW: Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Zitat:
Zitat von PacoDaCapo Beitrag anzeigen
Die Dateien habe ich, wie man sieht, selbst unterwegs wiedergefunden, ich kann sie problemlos übermitteln, wenn sie nicht mehr hier auf dem Server sind - (bin sicher, ich habe sie von hier), kann gerade den Suchlauf nicht machen.
Hier ist der Link: Welche Adler ist das genau? - Hobbyschneiderin + Forum
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.04.2012, 19:58
Ramses298 Ramses298 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 2.638
AW: Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Hallo Forum!


Zitat:
Zitat von AntikSew Beitrag anzeigen
der Presserfuss, den Du da fotografiert hast, sind ja 2 Teile. Die eigentliche Aufnahme des Presserfusses zum festschrauben an die Presserfussstange und der Presserfuss selbst. Was fehlt, ist die Rändelschraube, die den Presserfuss in der Aufnahme festhält. Die beiden Teile kannst Du (so) auseinander ziehen. Um andere Presserfüsse zu montieren, brauchst Du nur die (fehlende) Rändelschraube lösen und die Presserfüsse tauschen. So wie Martin das aus der Bedienungsanleitung zitiert hat. Die Aufnahme selbst für den Presserfuss bleibt immer montiert.

Hey! Super!
Das hätte ich nicht erkannt!
Dann passen womöglich solche Füße?
Naehfuesse.jpg

Ich habe mich immer gefragt, wie wohl die Aufnahme für diese Füßchen auschaut.


Alles Gute!

Ramses298.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2012, 14:54
michaelweiser michaelweiser ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2012
Beiträge: 2
AW: Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Hallo Forum,

tausend Dank fuer eure Antworten!

Martin: Die Anleitung habe ich zwischenzeitlich ausgedruckt hier neben mir liegen. Vielen Dank fuer Dein Angebot!

Ludger: Den Verdacht, dass die Zweiteiligkeit des Fusses fuer das Auswechseln der Fuesse gedacht ist, hatte ich auch schon. Allerdings sind Halterung und Fuss so fest miteinander verbacken, dass die Verbindung auch ohne das Schraeubchen bombenfest haelt. Daher habe ich lieber nicht dran herumgefummelt.

Ramses289: Ja, die sehen genau richtig aus.

Kannst Du vielleicht nochmal die Aufnahme und die Distanz des Stichlochs dazu nachmessen? Der Teil des Fusses, der in die Aufnahme geschoben wird, ist etwa 13mm lang. Am oberen Ende ist er 5mm breit und 3mm dick. Der breite untere Teil ist etwa 5mm hoch und 11mm breit. Das Einstichloch ist etwa 16mm von der Aufnahme entfernt. Anbei nochmal einige (deutlich bessere Handy-)Bilder mit den Massen.

Hast Du Deine Fuesschen zufaellig uebrig und waerst bereit, sie mir abzutreten?

Weisst Du, von welcher Maschine sie sind, damit ich meine Suche ausweiten kann?

Weiss sonst vielleicht noch jemand, an welchen konkreten, idealerweise noch spaeter als 1934 produzierten Maschinen solche Fuesse im Einsatz waren?

Falls noch jemand solche Fuesse herumliegen hat: Ausser unendlicher Dankbarkeit bin ich auch bereit, was dafuer zu loehnen und die Versandkosten uebernehme ich natuerlich auch.

Ich suche ganz konkret einen einseitigen Fuss zum Entlangnaehen an einer Kante. Der zweite Fuss von links aus Ramses' Bild sieht schon fast richtig aus.

Tausend Dank!
Micha
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 20120418_120730-2.png (127,9 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: png 20120418_120758-2.png (66,8 KB, 127x aufgerufen)
Dateityp: png 20120418_120825-2.png (75,4 KB, 127x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120418_120730-3.jpg (14,6 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: png 20120418_120758-3.png (72,2 KB, 129x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2012, 19:42
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.586
AW: Naehfuesse fuer Adler Klasse 8

Zitat:
Zitat von Ramses298 Beitrag anzeigen
Hallo Forum!

Hey! Super!
Das hätte ich nicht erkannt!
Dann passen womöglich solche Füße?
Anhang 139815
Ich habe mich immer gefragt, wie wohl die Aufnahme für diese Füßchen auschaut.
Alles Gute! Ramses298.
sorry ramses, du hast MUNDLOS - Original viktoria füßchen die passen bei ADLER nicht

Zitat:
Zitat von michaelweiser Beitrag anzeigen
Hallo Forum,
tausend Dank fuer eure Antworten!
Martin: Die Anleitung habe ich zwischenzeitlich ausgedruckt hier neben mir liegen. Vielen Dank fuer Dein Angebot!

Ludger: Den Verdacht, dass die Zweiteiligkeit des Fusses fuer das Auswechseln der Fuesse gedacht ist, hatte ich auch schon. Allerdings sind Halterung und Fuss so fest miteinander verbacken, dass die Verbindung auch ohne das Schraeubchen bombenfest haelt. Daher habe ich lieber nicht dran herumgefummelt.

Ramses289: Ja, die sehen genau richtig aus.

Kannst Du vielleicht nochmal die Aufnahme und die Distanz des Stichlochs dazu nachmessen? Der Teil des Fusses, der in die Aufnahme geschoben wird, ist etwa 13mm lang. Am oberen Ende ist er 5mm breit und 3mm dick. Der breite untere Teil ist etwa 5mm hoch und 11mm breit. Das Einstichloch ist etwa 16mm von der Aufnahme entfernt. Anbei nochmal einige (deutlich bessere Handy-)Bilder mit den Massen.

Hast Du Deine Fuesschen zufaellig uebrig und waerst bereit, sie mir abzutreten?

Weisst Du, von welcher Maschine sie sind, damit ich meine Suche ausweiten kann?

Weiss sonst vielleicht noch jemand, an welchen konkreten, idealerweise noch spaeter als 1934 produzierten Maschinen solche Fuesse im Einsatz waren?

Falls noch jemand solche Fuesse herumliegen hat: Ausser unendlicher Dankbarkeit bin ich auch bereit, was dafuer zu loehnen und die Versandkosten uebernehme ich natuerlich auch.

Ich suche ganz konkret einen einseitigen Fuss zum Entlangnaehen an einer Kante. Der zweite Fuss von links aus Ramses' Bild sieht schon fast richtig aus.

Tausend Dank! Micha


es werden ausschließlich füßchen von ADLER passen

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adler , klasse 8 , naehfuesse

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Unterlagen über Nähmaschine Adler Kochs Dürkopp Klasse 49-1 tessy0815 Bedienungsanleitung gesucht 10 03.05.2016 08:31
suche gebrauchs-/bedienungsanleitung fuer duerkopp klasse 1033 roda1000 Bedienungsanleitung gesucht 5 07.10.2011 17:50
Nähmaschinenfüsse von Adler auf Dürkopp auf Adler...? Hilfe gesucht !Marc Allgemeine Kaufberatung 4 06.01.2011 18:16
rechnen, 4. Klasse maro Freud und Leid 29 08.02.2005 16:05
Danke fuer die Komplimente fuer meine Lisa! mangetsu Freud und Leid 5 17.11.2004 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,12992 seconds with 16 queries