Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22.06.2018, 18:10
lea lea ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.235
AW: weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Zitat:
Zitat von rotschopf5 Beitrag anzeigen
Nachdem die Schuhe dann mal kaputt waren, hat sie sie auseinandergenommen und eine Art Chip gefunden.
Ein Chip o.ä. ist aber kein GPS-Sender. Wo sollte denn da die Energie herkommen?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.06.2018, 18:21
Jochen S Jochen S ist offline
Hilfsbereit und kreativ
 
Registriert seit: 27.04.2018
Ort: Rhein Main
Beiträge: 91
AW: weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Zitat:
Zitat von rotschopf5 Beitrag anzeigen
Es war tatsächlich in den Schuhen etwas eingebaut. So kann der Hersteller genau sehen, wie oft und wie lange die Schuhe getragen wurden und wohin sie so überall liefen und reisten.
Technisch ein bißchen abwegig (genau wie die Idee die Bergwacht mit Spürgeräten auszurüsten).
Passive RFID Tags an Sportschuhen machen Sinn; damit lässt sich die Zeitnahme bei Wettkämpfen wunderbar automatisieren. Bei manchen Läufen werden vom Veranstalter Tags zum in die Senkel schnüren ausgegeben.
Hier ist mal ein Artikel zum technischen Background

Ortung über GPS ist ein bißchen komplexer und braucht viel mehr Energie. FTR: GPS sind eigentlich nur ein paar "Leuchttürme" als geostationäre Satelliten die ein batteriebetriebener Empfänger auswerten kann um seine Position zu bestimmen. Als nächster Schritt wird ein anderes Netzwerk benötigt um irgendjemand diese Position wissen zu lassen. - APRS z.B. Die Technik dafür läßt sich in einem selbst fahrenden geklauten Auto noch irgendwie verstecken. Mit einem Motorrad, das höchstwahrscheinlich in einen Bus gehoben wird, wird es schon komplizierter und braucht einen dummen Dieb, der die Batterie nicht abklemmt. Das ganze personen unterzuschieben wird schwierig und sicher nicht lange funktionieren. - Guck mal wie schnell dein handy leer wird. - Ähnlich kompaktes GPS kann vielleicht 3x so lange laufen wird dafür aber richtig teuer.

Ich bin nicht sonderlich für Datenschutzthemen sensibilisiert. - So viel ich weiß wurde RFID in Läden genutzt, um Kundenbewegungen zu analysieren. Das mag betriebswirtschaftlich & verkaufspsychologisch ganz interessant sein. Am Ende meiner Einkäufe nervt mich die Schlange an der Kasse immer mehr als die Preisgabe tiefer Einblicke in meine Persönlichkeit und Psyche durch den Umstand das es mir zunächst schwer fällt meine Lieblingschips im Aldiregal zu orten und ich danach mitunter einen Moment verharre um innere Konflikte auszutragen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.06.2018, 00:06
Carni Carni ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2016
Ort: Obersteiermark
Beiträge: 17.784
AW: weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Hallo!
Wer Kundenkarten benutzt (und den Geschäften freiwillig erzählt wie viel Geld er für was wann ausgibt) muss vor RFID tags auch keine Angst haben.
RFID – Wikipedia
Hat durchaus seine Berechtigung und seinen Nutzen.
Ein RFID sendet aktiv gar nichts, hat ja auch keine Stromversorgung. Also kann auch nicht "schädlich" oder "ungesund" sein.
Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.06.2018, 09:17
Benutzerbild von Efa
Efa Efa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2016
Beiträge: 106
AW: weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Wer mal die Ortung bei seinem Smartphone oder dem Fitnesstracker anschaltet, der weiß, was das für einen Stromverbrauch bedeutet.
Bewegungsprofile über Tage, Wochen oder Monate wie hier unterstellt durch einen kleinen Chip im Schuh oder in der Kleidung? Das wäre nur möglich wenn man dem Kunden noch ganz unbemerkt eine Autobatterie unterjubelt.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.06.2018, 11:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.197
AW: weißer Plastikstreifen in Kaufhose

Teilweise werden solche Etiketten angeblich auch schon benutzt, um bei gefragten Marken Fälschungen sicher zu identifizieren.

Aber senden... dazu bräuchte es viel Strom.

(Ich kenne jemanden, dar hat sich eine Kamera mit GPS gekauft, weil er es praktisch fand, wenn die Bilder dann automatisch zu verorten sind. Mit dem auf Phototour zu gehen war danach sehr lästig, weil er das GPS immer erst aktiviert hat, wenn er wirklich ein Bild machen wollte und man dann immer fünf Minuten dumm rum stand und aufs Signal wartete. Und an lassen... hätte zu viel Strom verbraucht... )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Abhängen zu zweit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufhose anpassen suncejelena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 30.01.2015 14:24
Weißer Stoff.... blickdicht silbernesFeuer Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 28.11.2010 14:20
Knopfloch in Kinder-Kaufhose? linde Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 24.10.2007 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,86991 seconds with 18 queries