Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 09.03.2015, 19:07
maman maman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Spessart
Beiträge: 14.908
AW: Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Ganz lieben Dank für die wunderbaren Bilder!

Da ich mittlerweile ohne Lesebrille und gutes Licht gar nicht mehr nähen kann, war das sehr aufschlußreich.

Leider habe ich aus früheren Jahren noch viele Restbestände an Nadeln und Garnen, die ich ohne Lupe nicht einordnen konnte. Da spielen soviele Faktoren zusammen, das ist dem Laien, der "mal schnell" was nähen möchte, einfach nicht bewußt.

Ein herzliches Dankeschön - den alten ohne-Namen-Kram schmeiße ich jetzt einfach weg. Das lohnt den ganzen Ärger nicht.

Euch allen eine schöne Woche.
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 27.07.2015, 14:10
Benutzerbild von lulu
lulu lulu ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 18.204
AW: Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Der Thread ist ja schon einige Zeit alt, aber heute will ich auch noch meinen Senf dazugeben.
Unter die Lupe genommen hatte ich meine Nadeln noch nicht, werde ich aber unbedingt nachholen!!!
Allerdings hatte ich vor kurzem ein tolles Erlebnis mit Billignadeln, die ich unterwegs mal schnell kaufen musste, weil sonst nichts da war.
Eine der Nadenl eingesetzt und gewundert, dass der Einfädler der Maschine nicht funktioniert...
dann habe ich mir die Nadel mal näher angesehen:
DA WAR ÜBERHAUPT KEIN NADELÖR DRIN!!!
Konnte man prima zum Perforieren benutzen. Nähen war nicht drin.
Also Billignadeln einmal und niiiiiiieeeeee wieder.
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 20.09.2015, 21:44
omaelse omaelse ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17
AW: Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Wow echt gute Fotos, hab noch nie mit ner Lupe nachgesehen, immer erst wenns zu spät war und schon ein Maleur passierte.
Kann mich da nur meiner Vorrednerin anschließen.
Ich hatte zwar ein Öhr drin aber keine Spitze oder die war scharfkantig und riß am Stoff. Meist brachen mir die Billigeren Nadeln auch oft ab, oder verbogen.
Nehm mittlerweile nur noch höherwertige .
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 10.10.2015, 21:18
HobbyHenne HobbyHenne ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 65
AW: Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Zitat:
Zitat von abby Beitrag anzeigen
Hallo Kleingemustert,
super ich freue mich schon auf einen Nadelvergleich.
Zeit für Texte habe ich momentan nicht, aber ein paar Fotos sind schon da.

Folgende Nadeln habe ich gerade hier:

Nadel Superstretch (Organ) von oben


Nadel Superstretch (Organ) von der Seite


Mit der Fotoschärfe habe ich aktuell noch Probleme, weil der Abstand des neuen Mikroskops nicht exakt stimmt, das muss ich bei Gelegenheit mal justieren.
Was ist denn für ein Mikroskop + Fotomodul genommen worden ?

Geändert von HobbyHenne (11.10.2015 um 21:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 10.10.2015, 21:22
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.542
AW: Billignadeln unter der Lupe (wörtlich)

Lies Beitrag 17 dieses Threads.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
flachkolben , maschinennadeln qualität , mikroskop , nähmaschinennadeln , organ schmetz , qualität

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chaos unter der Stichplatte zimtsternchen75 andere Marken 5 26.06.2009 23:11
Rebecca drückt unter der Achsel Goldbär Dessous 4 19.02.2009 10:06
Sherlock Pfeife und Lupe tabata Stickmustersuche 1 05.01.2008 23:15
Band unter der Stickerei Walküre Stickideen 2 27.08.2007 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19614 seconds with 16 queries