Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Janome


Janome
...


Hilfe - MC 6600

Janome


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2016, 22:54
MissShiva77 MissShiva77 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 6
Hilfe - MC 6600

Hallo Ihr Lieben,

gibt es hier erfahrene MC 6600 Näherinnen? Ich brauche Hilfe, aber bitte nicht lachen.
Ich habe meine Maschine schon seit einigen Jahren. In den letzten Jahren habe ich aber hauptsächlich mit Ovi und Cover genäht und und die MC sehr selten benutzt, nur mal um eine Naht zu sichern oder ähnliches. Da ich hauptsächlich Jersey vernähe hab ich sie kaum gebraucht. Jetzt kommt meine Kleine in das Alter wo sie Baumwollsachen tragen möchte und ich habe ihr in den letzten Tagen an der MC ein Kleidchen genäht. Ging erst einmal prima, aber war ja auch nichts schweres dabei. Zum Schluß brauchts nun auf dem Rücken eine Reihe Knopflöcher und ich bekomm es einfach nicht hin. Beim Sensorknopfloch haut die Größe überhaupt nicht hin und es wird auch nie ein komplettes Knopfloch. Mit dem Knopflochfüßchen wird der Stoff kaum transportiert, auch mit Vlies drunter nicht. Irgendwie scheint es sich immer an Fadenschlaufen auf der linken Seite fest zu haken. Mit dem normalen Füßchen und Vlies drunter (bei normaler fester, glatter Baumwolle ) geht es besser aber auch nicht komplett. Ich habe ein paar Knopflöcher hinbekommen bei MOD3 15, aber dann waren die Zickzackreihen rechts plötzlich kürzer als links und dann hat sie sich ständig verhakt und nicht weiter transportiert. Bisher alles auf einem Probestückchen, an mein Kleidchen bin ich noch nicht ran gegangen. Ich hatte in den vergangenen Monaten auch immer mal das Problem das Geradstich und Zickzack nicht sauber waren, egal wie ich die Fadenspannung oben verstellt hab, kein sauberes Nahtbild.
Ich habe ein bisschen die Spulenkapsel in Verdacht, soweit ich mich erinnern kann musste ich unten mal aufmachen weil totaler Fadensalat drin war und hab glaub ich auch was verstellt.
Ganz am Anfang als ich die Maschine hatte, habe ich öfter BWhosen mit Knopflöchern für meinen Sohn genäht, da funktionierte es mal, auch wenn der Stofftransport damals schon problematisch war.
Habt Ihr eine Ahnung was ich jetzt tun könnte? Zugegebener Maßen hab ich die Dicke jahrelang vernachlässigt, werde mir morgen mal Druckluftspray besorgen und sie gründlich reinigen, aber es wäre ja zu einfach wenn es dann funktionieren würde.
Was kann ich noch tun? Ich weiß leider nicht mehr genau wo ich sie gekauft habe (online) und momentan ist mir auch das Bedienungsheft unter irgendwelchen Stoffbergen verschollen.
Ich würde gern wieder tolle Knopflöcher nähen und würde die Maschine auch gern mal näher kennen lernen wollen. Sie kann sicher so viel von dem ich keine Ahnung hab.
Ich geh mich jetzt mal eine Runde schämen und hoffe hier auf geduldige Hilfe!


Liebe Grüße Kerstin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2016, 23:01
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.828
AW: Hilfe - MC 6600

Saubermachen ist aber erstmal was Grundlegendes, vorher muss man nicht orakeln.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2016, 06:43
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.583
AW: Hilfe - MC 6600

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Saubermachen ist aber erstmal was Grundlegendes, vorher muss man nicht orakeln.


Stichplatte abschraube dabei nicht vergessen.
Vielleicht solltest Du ihr auch mal eine Wellnesskur beim Schrauber Deines Vertrauens kümmern. Wenn Du kaum mit ihr genäht hast, kann das Schmiermittel IN der Maschine evtl. nicht mehr das machen was es soll.

Wenn es um mehrer Lagen Stoff geht, die unterschiedliche Höhen haben, kann auch die Knopflochklemmschiene helfen.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2016, 07:45
Benutzerbild von cordetta
cordetta cordetta ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Peine, zwischen BS und H
Beiträge: 14.917
AW: Hilfe - MC 6600

bitte nicht böse sein, aber hast Du den Haken links an der Maschine runtergezogen, das ist der Anschlag für die Knopflochlänge?
__________________
mein Blog: WollStoff!

Liebe Grüße Cordula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2016, 14:41
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.634
AW: Hilfe - MC 6600

Und stell mal die Stichlänge ein kleines bisschen höher, das hilft auch oft. Aber vielleicht ist auch das Poti hin, oder wie das heißt, das sagte mir meine Händlerin mal , als ich Probleme bei meiner kleinen brother hatte. Das wurde repariert und jetzt gehts wieder.

Viel Erfolg
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fadenspannung , knopflöcher , mc6600 , spulenkapsel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janome mc 6600 !!! Immer probleme hilfe!! Costurera10 Janome 9 02.08.2011 20:44
Hilfe!! MC 6600 spult nicht mehr Margretchen Janome 0 14.07.2009 10:51
Janome MC 6600 P Bluegrey-cat Janome 9 22.03.2006 20:14
Gretchenfrage: MC 6500 P oder MC 6600 P naehmaus Janome 12 06.12.2005 19:07
Mc 6600 P ??? :-)) claudibu2002 Janome 1 20.09.2005 08:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,37545 seconds with 15 queries