Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.05.2007, 22:20
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Hallo,
Zuckerpuppe hatte mir ja schon viel Spaß mit der Bluse gewünscht...den habe ich ja auch verarbeitungstechnisch,aaaaaber am Hintern ist sie zu eng!

Die Abnäher, die ich eigentlich für Taille/Hohlkreuz benötige, habe ich bereits aufgemacht, aber das bringt nichts.

Seht selbst:

Rücken.jpg

Die Seite zieht leicht nach hinten:

Seite.jpg

vorne ist etwas zu eng gebunden (der Charakter wird nochmal besser verborgen ) und es ist nur zugesteckt:

verkleinerte front.jpg

Im Oberkörperbereich und auch vorne sitzt sie imho gut, zumindestens fühle ich mich damit sehr wohl....aber hinten

Mir schwebt jetzt vor, Mini-Godets an Seiten- und Mittelnaht einzusetzen und die Abnäher wieder zu nähen....

Habt ihr noch Ideen, Anregungen etc?
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.05.2007, 08:45
Knöpfchen Knöpfchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Beiträge: 18.392
AW: Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Hallo und guten Morgen,

die Bluse eventuell etwas kürzen?
Kleine Schlitze an den Seiten?

Minigodets geht sicherlich, aber damit es als gewollte Einsätze aussieht, müßten sie schon eine gewisse Größe - sprich untere Breite - haben. Und ob die Optik der Bluse von vorne dann so gut ist?
Bestimmt hat eine andere HS eine bessere Vorstellungskraft als ich und gute Vorschläge.

Ein schönes Pfingstwochenende

Renate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.05.2007, 09:25
Mottenkugel Mottenkugel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 23
AW: Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Die Bluse ab Taille seitlich über Hüfte etwas weiter arbeiten. Ich würde es erst mal reihen, dann noch mal anprobieren.

Mottenkugel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.05.2007, 10:22
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
AW: Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Ich würde sie 5 cm kürzen und dann Schlitze in die Seiten machen.
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.05.2007, 21:28
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
AW: Bluse an der "Sitzfläche" zu eng

Hallihallo,
Pfingsten naht sich dem Ende und nachdem ich mit Euch hier hin und her überlegt habe, was zu tun ist, werde ich die Bluse etwas kürzen und wieder mit den Abnähern versehen.

Zitat:
Zitat von Knöpfchen
Minigodets geht sicherlich, aber damit es als gewollte Einsätze aussieht, müßten sie schon eine gewisse Größe - sprich untere Breite - haben. Und ob die Optik der Bluse von vorne dann so gut ist?
Guter Hinweis, von daher habe ich die Idee dann (für diese Bluse) gecancelt.

Zitat:
Zitat von Mottenkugel
Die Bluse ab Taille seitlich über Hüfte etwas weiter arbeiten. Ich würde es erst mal reihen, dann noch mal anprobieren.
Du hast recht, aber dafür sollte man genügend Nzg noch haben...
Da ich mich und den Schnitt anhand einer gut sitzenden Bluse ausgemessen hatte, hatte ich "Unpäßlichkeiten" nicht mehr einkalkuliert ..(schön blöd )

Zitat:
Zitat von kbunt
Ich würde sie 5 cm kürzen und dann Schlitze in die Seiten machen.
Im Prinzip wird es darauf hinauslaufen...Schlitze mag ich persönlich gar nicht, aber wie ich mich kenne, zerbrechen wir uns hier den Kopf und die Bluse wird dann aber Zeit ihres Lebens in der Hose oder in dem Rock getragen...

Meine Lektion hieraus:

- zukünftig mehr NZg an den Seiten und bei ggf. Mittelnaht
- Rückenbreite am Hintern besser ausmessen und mit Schnittmusterrücken vergleichen.

Das Bild der fertigen Bluse kommt dann in die Galerie, aber dazu müssen erst die Knopflöcher rein...

Danke an alle und noch einen schönen Pfingstmontagabend!
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,37367 seconds with 15 queries