Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid > Boardküche


Boardküche
völlig off topic, die Plaudereien am Küchentisch eben...


Spar - und Kriegsrezepte

Boardküche


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.09.2012, 21:26
trijim trijim ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2012
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.093
AW: Spar - und Kriegsrezepte

Kriegsrezepte kenne ich auch nicht, aber hin und wieder stöbere ich bei Chefkoch nach Resteverwertungsrezepten.

Dies hier ist ganz gut, um altbackenes Brot und Käseenden loszuwerden. Außerdem schnell gemacht, wenn Sohnemann aus der Schule kommt und Kohldampf schiebt.

Almspatzen, wie ich sie mache (1 Portion):

2 Scheiben altbackenes Brot
Butter
1 Handvoll geriebener Käse (oder was so an Käseresten da ist)
Milch nach Gefühl

Das Brot in Würfel schneiden, mit etwas Butter in der Pfanne goldgelb rösten.
Den geriebenen Käse drüber streuen und etwas schmelzen lassen. Schnell die Milch drüber gießen, bis der Käse cremig wird und das Brot mit der Creme überzogen ist.

Wer mag, kann auch ein paar Speck- oder Schinkenwürfel dazu geben (kommt bei Sohnemann immer gut an). Im Original wird fein geschnittener Schnittlauch zum Abschluss drüber gestreut. Das mag Sohnemann aber gar nicht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.09.2012, 21:38
Benutzerbild von Hideyou
Hideyou Hideyou ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2008
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 88
AW: Spar - und Kriegsrezepte

Mein Favorite ist hier auf jeden Fall Milchsuppe mit Mehlfetzen drin. Die werden gemacht wie die bereits erwähnten Mehlklöße.
Nach der Suppe gibt es immer noch Wasserspatzen. Das sind dann die Mehlklöße in der Pfanne angebraten und dazu gibts eingemachte Obst aus dem Keller
__________________
Mein erstes Patchworkprojekt: Krabbeldecke

Mein UWYH mit Babykleidung
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2012, 21:51
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.346
AW: Spar - und Kriegsrezepte

sterz in jeglicher variante (brennsterz, heidensterz, türkensterz (polenta)...) mit kaffee, saurer suppe, schwammerlsuppe etc.
oder z b mit weißen bohnen verlängert als knecht- oder holzhackersterz.

oder diverse tommerl (weizentommerl etc.)

Tommerl und Sterze - Rezepte - Steirische Spezialitäten

lg

Geändert von Dotty (20.09.2012 um 21:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.09.2012, 22:00
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.128
AW: Spar - und Kriegsrezepte

Zitat:
Zitat von Eva-Maria Beitrag anzeigen
Mehlklöße
... schmecken auch lecker zu Sauerkraut und Kesselfleisch oder Surhaxn.

Ich wusste nicht, dass das Wasser heiß sein muss. Ich habe immer 1 Ei und etwas Milch zugegeben. Gibt man zusätzlich Backpulver ins Mehl (in Kriegszeiten hatte man's ja nicht) gehen die Mehlknödel schön auf.
Sie dürfen dann nur ziehen.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.09.2012, 22:06
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
AW: Spar - und Kriegsrezepte

Mein Rezept

Mehlpfannekuchen mit Topfen


10 Mehlpfannekuchen ,ich mache sie immer nach frei Schnauze


Topfen (ich kaufe immer den Polnischen Quark, weil er soo schon trocken ist )oder Schichtkäse 1 Ei + Zucker nach bedarf + 1 Handvoll Rosinen ...verrühren und immer 1 Esslöffel auf die Pfannekuchen tun zusammenlegen das ein Rechteck ensteht...danach nochmal in der Pfanne anbraten ...oberlecker.

Diese Pfannkuchen eignen sich auch hervorragend zum Einfrieren
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster und Anleitung für Pumphose,Kleid und Pulli Gr.56 und 128 Objektiv24 Schnittmustersuche Kinder 3 10.04.2012 19:05
Applizieren (verzieren) mit Bändern und Spitze und, und, und ? callecampos Dessous 3 29.06.2011 22:17
UWYH : spar dein geld..... anomine Andere Diskussionen rund um unser Hobby 34 09.06.2011 19:08
SUPER4KIDS- BizzKids Zubehör und Joepies und und und kaeferle Kommerzielle Angebote 0 01.09.2005 22:59
Korkenzieherbänder, Kordelperlen, Bänder, Stoffe von BizzKids/Hilco und und und kaeferle Kommerzielle Angebote 0 01.05.2005 00:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19808 seconds with 15 queries