Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


sleepless in basel

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2009, 23:42
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
sleepless in basel

Einen guten Abend ins Forum

ich bin grad echt am Leiden: Ich habe meinen ersten rauchfreien Tag in meiner 35 jährigen Raucherkariere hinter mir, bzw. steck noch drin - keine Zigaretten und noch weniger Aussicht auf Schlaf.

Stimmt nicht ganz: vor 26 Jahren war ich mal für fünf Tage stationär im Spital und konnte auch nicht Rauchen, sonst gehörte es einfach dazu.
Ich wollte eigentlich erst morgen aufhören, hatte dann aber die Eingebung den Steve McQueen/Ali MacGraw Film letzte Nacht zu kucken und dabei Kette zu rauchen. Die letzten 7 Kippen habe ich einfach nicht mehr geschafft und ins Klo gespühlt und wachte heute in einem Zigarettenfreien Haushalt auf.

GG hat vor zwei Monaten den Ausstieg geschafft. Den ganzen Tag gings relativ gut,aber nun könnte ich die glatten Wände hoch.

Granny
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2009, 23:46
noiram noiram ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.000
AW: sleepless in basel

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Start!

Auch wenn es dir zur Zeit schwer fällt - es ist der richtige Weg. Morgen sieht es schon ein ganzes Stück einfacher aus. Wenn du partout nicht schlafen kannst, lenke dich halt ein bißchen ab.

Für den Fall, dass du ein Spiel suchst, dass deine Aufmerksamkeit fordert, würde ich dir Minesweeper, Mahjongg oder Bubble spinner empfehlen.

Kann dir selber leider nicht mehr lange die Zeit vertreiben, da mich andere Pflichten rufen.

Liebe Grüße
Marion
__________________
Liebe Grüße
Marion



Im World Wide Web kennt man mich auch als MoorDeko
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2009, 23:53
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.414
AW: sleepless in basel

Es ist die richtige Entscheidung und ich wünsche dir alles Gute. Bleib stark!!!
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2009, 00:05
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
AW: sleepless in basel

Lieben Dank.............im Moment bleibt mir nichts anderes übrig.

Sämtliche Pizzaikuriere liefern um die Zeit nicht mehr (ei ja - die bringen auch Zigaretten bis an die Haustür) und die einzige Möglichkeit wäre noch ein Taxiunternehmen: samt Fahrkosten käme eine Packung auf gute 25 Euro..... das wär auch nicht das Problem - nur ich will wirklich nicht mehr.
Komisch nur, dass es tagsüber als es noch kein Problem gewesen wäre an Kippen zu kommen, nur halb so schlimm war.
Granny
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2009, 00:28
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
AW: sleepless in basel

Mahjongg mag ich sehr, aber das braucht Konzentration und die hab ich nicht so im Moment.
Ich würd echt meine Grossmutter verkaufen für eine Zigarette (ich habe schon lange keine Grossmutter mehr), aber ich versuche mir vor Augen zu führen, dass mir eine Zigarette nicht helfen würde..............ich brauche 280 die Woche, bald 1200 im Monat und so weiter und so fort.

Das hat mich durch den Tag gerettet: ich möchte nicht 1200 Zigaretten rauchen bis Ende Januar............
Ich möcht bloss schlafen können und morgen früh so froh sein, dass es
schon der zweite Tag ist.

Und dass Ihr nicht aufhört nachzufragen, damit ich aus dieser Nummer nicht mehr rauskomme.

Granny
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fabrikverkauf Lörrach/Basel? Gitta Händlerbesprechung 10 20.02.2006 20:25
Billigflieger Basel-Köln Ika Archiv 15 28.09.2005 08:13
Nährunde in Basel ? baguete Kontaktbörse 0 27.01.2005 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,91145 seconds with 15 queries