Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #156  
Alt 21.06.2018, 19:55
Benutzerbild von cadieno
cadieno cadieno ist gerade online
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 511
AW: Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

Hatte ich nicht heute morgen in der S-Bahn was geschrieben? Scheinbar nicht - hab das wohl nur geträumt

@namibia:
Nö, genäht hab ich das bislang noch nicht, aber im allgemeinen paßt sowas bei mir ganz gut. Solange es nicht zu sehr auf den Magen runter reicht
Aber hier hab ich eh vor, das ganze mal mit irgendwelchem Stoff vorzunähen als Top. Nicht, dass ich mir den schönen Stoff versaue......

@Magnolienkleid:
Die Hoffnung, auf die Naht verzichten zu können habe ich auch. Und Stoff habe ich auf jeden Fall genug. Bei 3 m kann ich den Stoff zweimal um mich rum wickeln - das sollte reichen
Dann warte ich mal auf nächste Woche. Da sollte die FS ja kommen. Zumindest hoffe ich, dass die Ausgabe noch in meinem Abo ist. Ich habe gekündigt und weiß nicht mehr, was die letzte Ausgabe ist
(Ich verrate euch nicht, dass ich gestern das Juni-Heft wie eine Wahnsinnige gesucht habe - bis mir einfiel, dass das ja erst Ende Juni kommt )

Nö nö, Andrea, von meinem Maxikleid bekommst du mich nicht weg. Ich liebe die Dinger!!!! Aber deins gefällt mir - schade, dass es nun kurz ist


Pläne sind da, um davon abzuweichen, gelle?
Ich hab grad noch ein Basic-Shirt von Fadenkäfer (wie das mit den Vögeln) in dunkelblau-mit-weißen-Blumen-Jersey und einen einfachen blauen Rock zugeschnitten. Die Stoffe lagen noch so rum (der Jersey paßt nicht mehr in die Kiste, der andere ist ein Reststück von meinem Trench. Reste nerven!!!)
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 21.06.2018, 20:40
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.822
AW: Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

Zitat:
Zitat von cadieno Beitrag anzeigen
.....
@namibia:
Nö, genäht hab ich das bislang noch nicht, aber im allgemeinen paßt sowas bei mir ganz gut. Solange es nicht zu sehr auf den Magen runter reicht
Aber hier hab ich eh vor, das ganze mal mit irgendwelchem Stoff vorzunähen als Top. Nicht, dass ich mir den schönen Stoff versaue......

.....

.....

Pläne sind da, um davon abzuweichen, gelle?
Ich hab grad noch ein Basic-Shirt von Fadenkäfer (wie das mit den Vögeln) in dunkelblau-mit-weißen-Blumen-Jersey und einen einfachen blauen Rock zugeschnitten. Die Stoffe lagen noch so rum (der Jersey paßt nicht mehr in die Kiste, der andere ist ein Reststück von meinem Trench. Reste nerven!!!)
Danke für Deine Info, dann warte ich mal auf Deine Version, auch erst mal als Top, das wird mir bestimmt weiterhelfen.
Weil der Schnitt gefällt mir schon gut, nicht das ich nicht genügend Kleiderschnitte hätte

Ich mache ja nicht immer genaue Nähpläne aber wenn dann werfe ich sie oft über den Haufen oder schiebe was
dazwischen. Und ja Reste nerven, wem sagst du das
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 02.07.2018, 21:35
Benutzerbild von cadieno
cadieno cadieno ist gerade online
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 511
AW: Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

Restebeseitigung die 1. - erledigt:



Ich finde es super, dass ich den Schnitt einfach so ohne Anpassung und ohne Nachdenken nehmen kann. Ich werde da jetzt mal ein bisschen mit dem Ausschnitt experimentieren.
Evlt. könnte es vorne in der Mitte ein Mü länger sein, aber das muss ich mir nochmal genauer anschauen. FBA muss nicht sein - mein vorwitziger Magen braucht eine größere Größe und damit habe ich genügend Platz für mein F-Körbchen. Ok, die Schultern könnten vielleicht 1 cm je Seite schmaler sein, aber da bin ich jetzt mal faul

Den Rock fotografier ich mal, wenn ich ihn im Sonnenschein anhabe. Einfach gerade und dunkelblau läßt sich bei Kunstlicht doof fotografieren. Und außerdem gibts eigentlich nichts zu sehen

Dann hab ich das Überwurfkleid nochmal aufgetrennt und mit "richtigem" Schnitt nochmal genäht. Witzigerweise hat pech&schwefel gerade so einen Schnitt als freebook veröffentlicht. Das paßt gut, denn der Stoff ist von "Alles für Selbermacher" - und die zwei sind Schwestern
Hat super funktioniert! Nur ist es kürzer geworden als geplant - ich hab beim Zuschneiden gepennt Für Boot und Strand geht es aber gut.



Eigentlich wollte ich aus den Resten des schwarz-weißen Vogelstoffes noch eine Lady Topas machen, aber da ich zuerst vorne und hinten beim Zuschneiden verwechselt habe, dadurch das Vorderteil hätte teilen müssen und dann auch noch zwei linke Vorderteile zugeschnitten habe.......... hatte ich die Nase voll und hab den Stoff entsorgt

Jetzt geh ich mal die Summer Glam kleben.......
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 05.07.2018, 09:39
Benutzerbild von cadieno
cadieno cadieno ist gerade online
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 511
AW: Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

Geklebt ist der Schnitt.
Bei der Größenauswahl bin ich mir noch unsicher. Da kam mir der Tipp in der Anleitung ganz recht, das Vorderteil über einen passenden BH zu legen um zu schauen, ob es paßt. Funktioniert meiner Meinung nach aber nur mit nem BH, bei dem das Körbchen "steht".
Also hab ich ein Teil aus einem Abfallstoffstück ausgeschnitten, den Abnäher gesteckt und auf den BH gelegt.



Paßt eigentlich sehr gut, was das Körbchen angeht. Und beim Anhalten an mich paßt es auch bis zu Seitennaht.

Nun geht es mal ans Zuschneiden. Zunächst aber aus anderem Stoff, nicht meinem hübschen
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 09.08.2018, 10:56
Benutzerbild von cadieno
cadieno cadieno ist gerade online
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 511
AW: Nur noch die Stoffe nehmen ab 2018 *grins*

Die Temperaturen haben mich echt aus den Latschen gekippt. So komisch es klingt - ich freue mich jeden Tag aufs Büro, weil wir dort eine Klimaanlage haben Allerdings habe ich den Eindruck, dass ich mich dadurch gar nicht an das Wetter gewöhnen kann........ Egal, es wird früher kühl werden, als wir uns das jetzt vorstellen können.

In den letzten 4 Wochen habe ich weniger genäht, als ich gehofft hatte. Mehr Reparaturen/Änderungen gemacht.
Das Einzige, das wirklich fertig geworden ist, ist eine verlängerte Scarlett von Pattydoo. Ich brauchte ein "Kofferkleid" und dafür sind Polytierchen super geeignet


Dann habe ich auch des Probestück der Summer Glam fertig gemacht. Wichtig war mir, das das Oberteil passt. Den Rock hab ich so rangefummelt, weil mir der Stoff ausgegangen ist. Ergebnis sind komische Falten an den Seiten. Ist mir aber wurscht, weil ich das Ding nur zu Hause zum rumlümmeln anziehen werde. Beim "richtigen" Exemplar werde ich wohl auch nicht das Schnittteil für den Rock nehmen, sondern eine gerade Stoffbahn leicht einreihen und an das Oberteil annähen. Wird mir sonst zu weit als Maxirock.


Bei Andreas Besuch in Berlin hatte ich auf dem Stoffmarkt diesen wunderhübschen Stoff erhascht:


Ist übrigens blau und nicht schwarz. Nachdem ich gestern ungefähr 1 h lang versucht hab, da ein Kleid mit überschnittenen Armen draus zu bekommen, hab ich aufgegeben und heute Nacht beschlossen, ich mach ein verlängertes Top Lady Topas von Mialuna als Sommerkleidchen draus.
Der Halsring wird einfarbig aus Baumwolljersey. Der dehnt sich nicht so sehr wieder dieser (Viskose)Jersey. Mit Vlies bebügelt ist das auch schon. War aber keine Freude Mal sehen, wie weit ich heute noch komme - morgen gehts wieder zum Boot. Da passiert nähtechnisch eher nichts. (außer, dass ich die Kuchenbude per Hand nachnähen werde - muss bis zum Winter reichen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5005 - was kann man für die Maschine noch nehmen? Jenne Quelle: Privileg und Ideal 5 03.03.2012 22:17
Bei mir passt nur noch 1 Nadel in die Ovi! elenayasmin Quelle: Privileg und Ideal 9 25.05.2008 17:53
Neues Sonderangebot: Viele Stoffe nur noch 5 EUR/m fadenlos Kommerzielle Angebote 0 25.08.2006 10:15
Hosenschnitte grosse Grössen: nur noch für elastische Stoffe ??? Monika1 Fragen zu Schnitten 2 21.01.2006 19:54
Hose mit Reißverschluß um die Beine ab zu nehmen Stempelmaus Rubensfrauen 10 29.06.2005 07:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,64580 seconds with 18 queries