Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kostüm für Strassenkarneval

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2006, 12:19
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Kostüm für Strassenkarneval

Hallo ihr Lieben,

als erstes: Dies wird ein Langzeit-WIP, bzw. bis spätestens Weiberfastnacht muss es fertig werden.

Zweitens habe ich eine Idee, von der ich teilweise noch nicht so ganz weiss, wie ich sie vernünftig umsetzen soll. Also sind Antworten erwünscht!

Der Grundgedanke ist ein ein Kostüm welches für den Strassenkarneval geeignet ist, also nicht durch eine wärmende Jacke verdeckt wird. Da man aber evtl. doch früher oder später in einer Kneipe landen könnte, sollte es aus mehreren Schichten bestehen, damit man auch nachdem die wärmende Schicht ausgezogen ist, immer noch im Kostüm darsteht.

Toll fand ich ja schon immer die Lappenclowns. Und zwar die selbstgemachten, nicht die aus dem Karnevalsdiscounter. Allerdings sind diese doch eher nur für den Strassenkarneval geeignet und nur bedingt kneipentauglich. Auch rennt, zumindest in Köln, jeder zweite damit rum, was mir wiederrum nicht originell genug ist.

Ich hatte schon immer die Idee von einem Lappenrock in lang, mit irgendeinem Oberteil. Letztes Jahr im Rosenmontagszug fiel mir dann eine Gruppe mit knielangen Lappenröcken ins Auge, die wirklich toll aussahen. Gut, die Idee zu klauen ist jetzt nicht wirklich originell, allerdings raube ich mir ja auch nur die Grundidee.

Es soll also folgendes entstehen:
-Knielanger, abstehender Lappenrock mit einem Petticoat drunter, der unten ganz viele bunte Rüschen übereinander haben soll.
-Als Jacke eine Uniformjacke mit Schösschen in dieser Art
-Unter die Jacke kommt ein Schnürmieder oder was immer das ist, mit weisser Bluse http://www.nathalies-naehkiste.de/sh...iken/b6196.jpgDas pinke Mieder habe ich in schwarz und die rosa Bluse in weiss schon in meinem Fundus. Kann aber auch sein, dass die Bluse durch ein Ringelshirt ausgestauscht wird.
-Auf den Kopf kommt dann noch eine "Tüllperrücke". Da habe ich an so eine dünne Stoffbadekappe gedacht, auf die ganz viele dünne Tüllbüschel genäht werden.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2006, 12:28
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
AW: Kostüm für Strassenkarneval

(jetzt habe ich anstatt auf Vorschau doch glatt auf Antworten geklickt)

Das grösste Problem bereitet mir im Moment der Rock, der ja abstehen soll, zumindest erkennbar. Durch die ganzen Lappen bekommt er ja auch einiges an Gewicht, daher auch mein Gedanke mit den vielen Tüllrüschen, da Karnevalstüll ja doch recht steif ist.

Im Moment weiss ich noch nicht so recht, wie die Grundform des Rockes werden soll. Vom Gefühl her würde ich zu einem Tellerrock tendieren. Allerdings könnte es da Probleme mit den rechteckigen Lappen geben. Wenn ich nur einen ausgestellten Rock nehme, steht er nicht genug ab.

Darüber brüte ich nun schon eine ganze Weile, mal sehen was bei raus kommt...

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2006, 12:33
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
AW: Kostüm für Strassenkarneval

Ach Du, Du machst mir grad soooon dolles Heimweh!!
Bin auch ein kösches Kind, dass es nach Berlin verschlagen hat.
Ist hier soweit ok (sorry an die mitlesenden Berliner) aber eben gaaanz anders.


So nun zu Deinem Kostüm.

Wenn Du die Lappen aufnähst, willst Du dich dann an einen bestimmten Farbcode halten...Rock nur Grüntöne...Jacke nur Rot oder so was ähnliches, oder soll es kunterbunt sein?

Noch ein Tipp aus meiner alten "Lappenzeit".
Beim Aussuchen des Basismaterials auf folgendes achten:
1.Stoff sollte nicht zu schwer, aber trotzdem stabil sein. Das Gewicht kommt von den Lappen ganz alleine.
2.Stoff des Basismaterials x-mal vorwaschen, oder was nehmen, dass nicht mehr einläft, sonst sitzen die Lappen nach der ersten Wäsche ganz komisch drauf.

Alaaf
Nanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.07.2006, 12:35
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
AW: Kostüm für Strassenkarneval

...ich bin´s nochmal.
Mach Dir doch einen Reifrock.

...und gönn Dir eine gute Zackenschere

Gruß Nanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.07.2006, 12:42
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
AW: Kostüm für Strassenkarneval

Ich komme nicht aus Köln und muss mal dumm fragen. Was ist ein Lappenrock?
__________________
Viele Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20573 seconds with 17 queries