Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Bin ich nur doof oder passiert das öfter - Burda viel zu groß

Fragen zu Schnitten


Umfrageergebnis anzeigen: Wie fallen die Schnittmuster von Burda bei euch aus?
zu klein 6 9,68%
passen genau 23 37,10%
zu groß 33 53,23%
Teilnehmer: 62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 03.10.2017, 21:11
mahai mahai ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2017
Beiträge: 11
AW: Bin ich nur doof oder passiert das öfter - Burda viel zu groß

Klar, selber schuld, ich werd mich echt mal schnittanpassung beschäftigen müssen.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.10.2017, 21:20
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.800
AW: Bin ich nur doof oder passiert das öfter - Burda viel zu groß

Da schliesse ich mich Capricorna ich:
Ich denke, du musst dich mal komplett korrekt vermessen. Also nicht nur Brust- Taille-Hüfte, sondern auch all die anderen Masse.
Bei der Brust dann die Unterbrustweite messen und "das B-Körbchen" addieren (ich weiss nicht, was das für einen "Standardumfang hat", ich weiss nur, 10cm fällt unter "knapp A").
Die Masse dann alle mit der Burdamasstabelle abgleichen. Dann kannst du sehen, welche Burdagrösse dir am nächsten kommt und wo du deutlich davon abweichst.
Die Brust weisst du ja schon, da musst du eine FBA machen.
Überall dort, wo es Abweichungen gibt, dann weiter anpassen. Und dann kommt noch der ganze Rest, der nicht mit den Massen beschrieben wird.

Weiter kommt es drauf an, wie weit des Kleidungsstück "gedacht" ist.
Ich lese immer wieder mal, dass Leute einen Shirtschnitt als Pulli nähen wollen und sich dann wundern, dass er aus Fleece oder so zu eng ist...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
burda , schnittmuster , zu groß

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlockprogramm von Elna TSP lässt sich nicht einstellen - oder ich bin zu doof? Titania88 Elna 1 30.03.2013 22:22
Bin ich zu doof oder geht es wirklich nicht mehr? :-( Suze Freud und Leid 2 20.09.2007 20:56
Babyschuhe aus der aktuellen Burda- bin ich doof oder die Anleitung mia nika Fragen zu Schnitten 1 25.07.2007 10:34
ovi-frust (toyota 3487) bin ich zu doof, oder hat die maschine ne macke? Pepie Overlocks 3 17.05.2006 10:56
Ich bin zu doof für das Knip Wickeltop! *melli* Fragen zu Schnitten 10 18.02.2006 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,81724 seconds with 16 queries