Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schneidematte von Pavo

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.06.2018, 07:56
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 17.103
AW: Schneidematte von Pavo

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
Ich hatte mal so eine und kann Dir sagen, dass die nur für normale Bastelarbeiten taugt. Zuschneiden kann man zwar auch darauf, aber die Matte ist nicht selbstheilend, wie beschrieben, es bleibt jeder Schnitt sichtbar. Ich würde daher raten, lieber etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, und eine höhenwertige Matte zu kaufen.
Habe ich inzwischen auch festgestellt, bei den guten Matten steht ja immer irgendwas von Rollschneidern, bei dieser nicht.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.06.2018, 08:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.453
AW: Schneidematte von Pavo

Ach, ok. Ich dachte immer, das selbstheilend das Zauberwort dafür wäre. Aber vielleicht hat Pavo ja auch verschiedene Matten?
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2018, 14:13
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 17.103
AW: Schneidematte von Pavo

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Ach, ok. Ich dachte immer, das selbstheilend das Zauberwort dafür wäre. Aber vielleicht hat Pavo ja auch verschiedene Matten?
Ja, die haben zwei unterschiedliche Qualitäten, aber beide werden nur in Richtung Bastelarbeiten beschrieben.

Ich habe hier noch zwei riesige Schneidematten aus meiner Anfangszeit liegen, die sind viel weicher als die Olfa Matten, da hat sich immer der Stoff reingesetzt und die Klingen waren auch viel schneller stumpf.
__________________
Liebe Grüße
Sissy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.06.2018, 19:22
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.227
AW: Schneidematte von Pavo

Ist bei mir auch so mit den weicheren Matten, nur die Olfa ist dünn und hart. Dachte aber immer, die harte Olfa macht vielleicht die Klingen schneller kaputt . . . weil hart.

Wie sind da Eure Erfahrungen?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.06.2018, 22:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.011
AW: Schneidematte von Pavo

Ich glaube, die Frage hier ist nicht unbedingt "besser" und "schlechter" sondern "optimiert für Cutter" und "optimiert für Rollschneider".

Das sind halt zwei Paar Stiefel.

Du kannst natürlich mit deiner Schneiderschere auch das Hähnchen tranchieren... das wird nicht so wahnsinnig toll funktionieren, aber daraus zu schließen, eine Geflügelschere wäre generell besser als eine Schneiderschere wäre dann auch etwas kühn...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Wiedersehen mit der Vergangenheit
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
olfa , pavo , schneidematte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneidematte von Snaply Sonic123456 Händlerbesprechung 17 08.06.2013 14:37
Schneidematte von Buttinette mimmi Händlerbesprechung 4 10.01.2009 16:19
Schneidematte von VBS- was taugt die? ulli-lulli Händlerbesprechung 6 08.08.2007 15:15
Schneidematte mama45 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 22.12.2005 11:08
Ist die Schneidematte von Buttinette gut? mascha333 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 22.09.2005 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19418 seconds with 15 queries