Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Singer


Singer
...


Singer Ornamenthograph

Singer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.12.2017, 08:22
Benutzerbild von MiW
MiW MiW ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2014
Ort: Nordsachsen
Beiträge: 17.553
AW: Singer Ornamenthograph

So ein Gerät würde mich ja auch interessieren.
Auf dem Foto von der Pfaffvariante sieht das teil so rein mechanisch aus.

Bei Ebay finde ich aber nur einen, der scheinbar nur an eine elektronische Maschine passt. Sehe ich das richtig?

https://www.ebay.de/itm/SINGER-6268-...MAAOSwi7RZEyjD
__________________
Grüße, Michi.

_______________________________________________

Ich sehe, höre, schmecke analog.
AGAINST DIGITIZATION
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.12.2017, 08:34
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 18.070
AW: Singer Ornamenthograph

Hallo Michi,

den hatte ich auch gefunden (siehe mein Post #13). Den alten, mechanischen, findet man wohl nur durch Zufall und dann kann man nur hoffen, dass nichts verbogen ist.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.12.2017, 09:12
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.557
AW: Singer Ornamenthograph

Zitat:
Zitat von ju_wien Beitrag anzeigen
Den alten, mechanischen, findet man wohl nur durch Zufall und dann kann man nur hoffen, dass nichts verbogen ist.
Jepp....und man muß aufpassen und/oder Glück haben das alles vollständig ist

(Gestänge, 2 spezielle Schrauben, Platte, Stickfuß, Anleitung)

Ich vermute das solche Dinge einfach von einigen Erben schnell entsorgt und weggeschmissen werden weil niemand Ahnung hat was das für Teile sind und was man damit macht .........und selbst wenn sie sich Gedanken darüber machen(steht ja zumindest Pfaff drauf) dann ist das natürlich ein Unding das noch jemand mit so alten Maschinen näht und sowas auch noch einsetzten würde.......
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Geändert von lanora (02.12.2017 um 09:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19535 seconds with 17 queries