Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Singer


Singer
...


Problem mit alter Singer 720

Singer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.06.2008, 22:22
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.629
AW: Problem mit alter Singer 720

Ich drücke euch die Daumen das es klappt mit dem Ersatzrad. Es ist wirklich eine tolle Maschine, vor allem der Ketten Stich, den haben die Modenen nicht mehr, nur noch Covermaschinen.

l. G
Eva
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.06.2008, 22:29
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.424
AW: Problem mit alter Singer 720

hallo rudolf,
hab in deinem foto ein bissel rum-gemalt

1. sind in diesem schablonen-paket (rote striche) risse drin ?
2. im bereich roter pfeil ist ein zahnsegment :
wird das richtig weiter-geschaltet und bewegen sich
3. im bereich blaues viereck die teile ABTASTFINGER korrekt mit ?
4. im bereich grüner kreis schaut es aus, wie wenn da noch alte ablagerungen sind

bei diesen maschinen reißen gerne die zahnsegmente :
dann zeigt die skala außen ZZ-stich an, aber innen wird was anderes abgetastet und daher komische muster

gruß josef
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Singer720.jpg (34,7 KB, 107x aufgerufen)
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.06.2008, 21:06
Benutzerbild von KerriS
KerriS KerriS ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Weyhe
Beiträge: 12
AW: Problem mit alter Singer 720

Hallo Josef,

hier ist nochmal Rudolf, KerriS Ehemann.

Nach der gestrigen provisorischen Reparatur funktioniert die Maschine soweit wieder, wir haben natürlich noch längst nicht alles ausprobiert. Was uns bis jetzt aufgefallen ist, das der Zick-Zack-Stich etwas schwer einrastet. Haben gerade eine neue Kurvenpaketachse ( so heißt das Teil wohl richtig ? ) bestellt.
Aber nun zu Deinen Fragen:

1. sind in diesem schablonen-paket (rote striche) risse drin ?

Nein, die ist unbeschädigt.

2. im bereich roter pfeil ist ein zahnsegment :
wird das richtig weiter-geschaltet


Habe ich ehrlich gesagt nicht gefunden

und bewegen sich
3. im bereich blaues viereck die teile ABTASTFINGER korrekt mit ?


Meinst Du die Hebel, die die Kontur abgreifen? Die liegen an der Scheibe an.

4. im bereich grüner kreis schaut es aus, wie wenn da noch alte ablagerungen sind

Das alte Fett habe ich entfernt, und die Zahnräder, Schneckenwelle und Konturenscheibe neu eingefettet. Das neue Fett ist allerdings Wälzlagerfett und schwarz.

Wie gesagt, nur die Auswahl der Programme über die Stichmusterwählscheibe ist es schwergängig, insbesondere bei dem Z-Z Stich.
Ich habe die Maschine mal in Aktion bei YouTube reingestellt.



http://www.youtube.com/watch?v=EAlkz912l04

Das sagt Euch Fachleuten wahrscheinlich mehr als meine Versuche das in Worten zu beschreiben. Vielleicht fällt Euch ja was auf, was der Grund für die Schwergängigkeit bei der Programmauswahl ist.

Viele Grüße

Rudolf

Geändert von KerriS (16.06.2008 um 21:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.06.2008, 00:00
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.424
AW: Problem mit alter Singer 720

Zitat:
Zitat von KerriS Beitrag anzeigen
Hallo Josef,
hier ist nochmal Rudolf, KerriS Ehemann.
zu 1 )Nach der gestrigen provisorischen Reparatur funktioniert die Maschine soweit wieder, wir haben natürlich noch längst nicht alles ausprobiert.
zu 2 und 3 )Was uns bis jetzt aufgefallen ist, das der Zick-Zack-Stich etwas schwer einrastet. Haben gerade eine neue Kurvenpaketachse ( so heißt das Teil wohl richtig ? ) bestellt.
Aber nun zu Deinen Fragen:
1. sind in diesem schablonen-paket (rote striche) risse drin ?
Nein, die ist unbeschädigt.
2. im bereich roter pfeil ist ein zahnsegment :
wird das richtig weiter-geschaltet

Habe ich ehrlich gesagt nicht gefunden
und bewegen sich
3. im bereich blaues viereck die teile ABTASTFINGER korrekt mit ?

Meinst Du die Hebel, die die Kontur abgreifen? Die liegen an der Scheibe an.
4. im bereich grüner kreis schaut es aus, wie wenn da noch alte ablagerungen sind
Das alte Fett habe ich entfernt, und die Zahnräder, Schneckenwelle und Konturenscheibe neu eingefettet. Das neue Fett ist allerdings Wälzlagerfett und schwarz.

Wie gesagt, nur die Auswahl der Programme über die Stichmusterwählscheibe ist es schwergängig, insbesondere bei dem Z-Z Stich.
Ich habe die Maschine mal in Aktion bei YouTube reingestellt.



http://www.youtube.com/watch?v=EAlkz912l04

Das sagt Euch Fachleuten wahrscheinlich mehr als meine Versuche das in Worten zu beschreiben. Vielleicht fällt Euch ja was auf, was der Grund für die Schwergängigkeit bei der Programmauswahl ist.

Viele Grüße Rudolf
zu 2 ) von außen sichtbar ist doch die wählskala
die treibt innen ein zahnsegment an, das zahnsegment bewegt eine welle und dadurch wird
zu 3 ) der abtastfinger rauf- und runter-bewegt, damit jeweils andere kurvenscheiben als programm dienen
ist das alles leichtgängig ? du schreibst da etwas, daß der zz-stich nicht sauber einrastet

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.06.2008, 22:15
Benutzerbild von KerriS
KerriS KerriS ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Weyhe
Beiträge: 12
AW: Problem mit alter Singer 720

( Ich bin's schon wieder, KerriS Ehemann )

Hallo Josef,

ich bin leider ein totaler Laie, was Nähmaschinen angeht. Ich habe daher nochmal mit unserer Kamera die Maschine aufgenommen, um zu erklären, wo vermutlich das Problem liegt. Es ist übrigens nicht das Z-Z Programm, was so ab und zu nicht völlig einrastet, sondern dieser Zick-Zack förmige 3fach Stich, sorry. Da sieht Du, was ich für Ahnung habe!!! Jedenfalls scheint bei dieser Programmwahl der Abtaster? manchmal nicht vollständig in die geschlitzte Welle einzugreifen. Habe ich eventuell bei dem Reparaturversuch etwas falsch gemacht? Die anderen Sticharten rasten gut ein.

Beim Zick-Zack Stich ist uns aufgefallen, das die Stichbreite ( hoffentlich das richtige Wort ) sehr klein ist.

Ist das bei dieser Maschine normal?

Schaut Euch am besten mal die Aufnahme an, und gebt uns ein Feed-back, was nicht richtig ist.

http://www.youtube.com/watch?v=SpQQoJm2duo

Viele Grüße

Rudolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Singer 527 slim_nesbitt Singer 2 11.09.2013 16:59
Trick fürs Maschinenquilten mit alter Singer? mellim Patchwork und Quilting 2 22.01.2008 22:28
Problem mit Singer 784 gundi2 Singer 2 13.11.2006 22:58
Singer 700/720 Wer kennt sich aus? Pitti Singer 2 29.05.2006 21:26
Infos zu alter Singer Futura gesucht Madita Singer 9 12.02.2005 12:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,88097 seconds with 16 queries