Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Freitag, 22.05.15

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.05.2015, 19:05
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.839
AW: Freitag, 22.05.15


Sorry, ich kann den Bezug zu dem, was ich geschrieben habe, nicht erkennen.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2015, 20:12
Benutzerbild von cupcake_betty
cupcake_betty cupcake_betty ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2014
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.193
AW: Freitag, 22.05.15

Vielleicht habe ich die Lösung.

Kann es sein das meine Beitrag heute morgen solch durcheinander verursacht hat? Denn ich habe meine Gedanken hier öffentlich gemacht, ob man nicht ungelernte also Hilfskräfte in solche Fällen hinzuziehen könnte. Das man diesen Beruf der Erzieherin/ des Erziehers erlernen muss ist mir durchaus bewußt und das es kein Zuckerschlecken ist auch, freakys Tochter möchte ja Erzieherin werden......

Also elkaS vielleicht warst gar nicht DU gemeint sondern meine Antwort an dich siehe unten

@elkaS: Das tut mir echt leid für alle die auf einen Platz angewiesen sind. Leider hat ja nicht jeder die Möglichkeit seine Kids bei Freunden,Verwandten, Familie zu "parken". Ich habe für alle Parteien Verständnis, aber kann man nicht irgendwie im Vorfeld "besser organisieren"? Was wäre denn z.B. mit Arbeitslosen die man einarbeitet? Da würde es doch bestimmt Wege und Möglichkeiten geben, auch auf längere Sicht vielleicht..... ach ja ich merk schon, das ist ein sehr schwieriges Thema. Kopf hoch
__________________
Der Kopf kann uns sagen,was wir tun müssen.

Denn nur unser Herz kann uns sagen,was wir lassen sollen!

Geändert von cupcake_betty (22.05.2015 um 20:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2015, 21:07
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.675
AW: Freitag, 22.05.15

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
...
Ich hab mich ehrlich bemüht, konkrete Infos der Gewerkschaften zur Tarifrunde zu finden, aber ich finde nur pauschale Schuldzuweisungen an die Arbeitgeberseite. Diese schafft es aber im Gegensatz zu den Gewerkschaften wenigstens, konkrete Informationen zum Verlauf der Tarifrunde und der enthaltenen Angebote und damit eine Grundlage zur Meinungsbildung zu veröffentlichen. Warum können die Gewerkschaften das nicht?
...
Ich hab das dann versucht zu erklären.

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Ja, ich kenne die Tarifstrukturen im ÖD und die Eingruppierung der Erzieherinnen. Ich weiß auch, was in den Einrichtungen geleistet wird, ich hab schließlich drei Kinder dort. Mich stört nicht, dass für mehr Gehalt gestreikt wird.
...
Darauf habe ich geantwortet:

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Das hörte sich halt nicht so an, Elka S, Weil das ist schließlich die zentrale Forderung, das, worum es geht.
...
was kann man da falsch verstehen?

Der Rest bezog sich auf andere Anmerkungen hier von farbenfreak und slashcutter.

Grüße aus RLP
Rita
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2015, 21:17
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.839
AW: Freitag, 22.05.15

Ach so, du glaubst einfach nicht, was ich dazu geschrieben, weil ich gleichzeitig über einen anderen Aspekt der Angelegenheit sauer bin. Nun denn, das kann ich nicht ändern...
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.05.2015, 21:21
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.592
AW: Freitag, 22.05.15

Hallo zum Abend

19°, trocken, Sonne mit Wolken, leichte Brise - also hab ich heute einen Gartentag eingelegt. Zweige geschreddert, die Unmengen von verblühten Vergißmeinnicht entfernt und die Wildkräuter, die dabei zum Vorschein kamen natürlich auch. Junior hat sich des trockenen Schilfs angenommen und es für mich abgeschnitten ( einfach abbrechen klappte nicht), das hab ich dann nach dem Kaffeetrinken - so eine Tasse Kaffee ist was Tolles! - auch noch geschreddert und dann im Kartoffelbeet verteilt. Der Taubennachwuchs ist jetzt hoffentlich schon groß, ich hab jedenfalls den Vliestunnel über dem Kohl entfernt, nachdem ich bei Nachbars Kohl keine Fraßspuren sehen konnte und Gießkannen geschleppt...
Hände sind wieder sauber, die rauhen Stellen glatt geschmirgelt und gecremt, alles ist gut

cupcake_betty,
kannste nicht mal so eine Regenwolke knubbeln und rollen und dann mit einem Wurf oder Schuß zu uns nach NRW schicken? Dann wäre doch dir und uns geholfen

slashcutter,
in der Wohnung war mir auch kalt, egal was das Thermometer für draußen anzeigte. Draußen und vor allem mit Bewegung war mir dann schnell warm.

farbenfreak,
falls du Rescuetropfen oder -creme hast, die schmerzende Stelle damit behandeln, dann sollte das schnell besser werden, das Schmerzgedächtnis gelöscht sozusagen.

elkaS,
die bei euch im KiGa sind vermutlich total unerfahren mit solchen Streiksituationen, wann ist das zum letzten Mal gewesen ich kann mich nicht erinnern. In anderen Betrieben kommt das ja relativ oft vor, aber im KiGa?

was mich bei all dem ärgert ist, daß Geld fehlt und deswegen überall gestrichen und eingespart wird - aber daß die Politik sich mal Gedanken darüber macht, daß das mit dem Zinswesen immer mehr aus dem Ruder läuft und da der Hebel angesetzt wird - kein Gedanke. Und wenn ich dann noch höre, daß Wirtschafts>weise< das Bargeld abschaffen wollen, sträuben sich mir die Haare. Wollen die mit aller Gewalt hier auch so eine Geld/Kreditblase schaffen wie in den USA, die dann platzt und alle Kleinen reinreißt? Seit man mit Karte bezahlen kann, hat die Verschuldung von Privatleuten mehr zugenommen - Ebbe im Portemonaie sieht man deutlich, Ebbe auf dem Konto, da guckt man einfach nicht hin, die Bank freut's - zunächst.

Nixe,
ich hoffe, du bist im Strandkorb mit deinem Strickzeug ein gutes Stück weitergekommen? Magst du verraten woran du nadelst?
Wenn bei uns >einsturzgefährdete< Möbel transportiert werden sollen, werden sie sicherheitshalber mit Klebeband >gefesselt< , das hat bisher ganz gut geklappt. Da kann sich nicht wirklich viel verschieben oder verselbstständigen.

3kids,
zufrieden mit dem Shirt?
Neues Stoffgeschäft ist immer gut, unser kleiner Laden hier macht zum 1.8. dicht. Stoff hatte sie zum Schluß nicht mehr viel, aber die Kurzwaren so nah dabei zu haben ist schon toll. Im anderen Ortsteil hat ein Laden aufgemacht, ich glaub dreimal die Woche nachmittags, aber bis dorthin hab ich es noch nicht geschafft. Mal sehen....

allen einen erholsamen g u t e n Abend
Lehrling
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freitag, 15.05.15 Nixe28 Freud und Leid 3 15.05.2015 22:45
Freitag, 08.05.15 Nixe28 Freud und Leid 8 08.05.2015 23:35
Freitag, 01.05.15 Nixe28 Freud und Leid 16 01.05.2015 22:09
Freitag, 22.3.13 farbenfreak Freud und Leid 2 22.03.2013 21:12
Sonntag, 22.05.05 bella Freud und Leid 11 22.05.2005 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32848 seconds with 16 queries