Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Problem: Rollsaum

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.03.2013, 18:12
Benutzerbild von Berta93
Berta93 Berta93 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2012
Ort: NRW
Beiträge: 79
Problem: Rollsaum

Hallo ihr Lieben!!!

Nach langer Zeit melde ich mich auch endlich mal wieder denn ich habe ein Problem bei einem meiner neuen Projekte!
Diesmal soll es eine locker fallende Strickjacke werden (Schnitt aus Meine Nähmode plus)
Jetzt zu meinem Problem: Die Jacke soll offen getragen werden, sprich ich habe keinen Verschluss und da die Jacke sehr weit geschnitten ist, fällt sie auch sehr schön, ich weiß nur nicht wie ich die Kanten verarbeiten soll.
Wenn ich den Saum normal umnähe sieht man ja teilweise auch die "unschöne" Innenseite, wenn die Jacke offen ist.
Jetzt hab ich das ganze mit einem Rollsaum versucht, spart natürlich Zeit und sieht von beiden Seiten gut aus.
Leider schlägt dadurch die Kante Wellen was wirklich unschön aussieht.
Wie kann ich das ändern? Muss ich was an der Fadenspannung ändern? Gehen die Wellen schon durchs bügeln weg?
Oder habt Ihr andere Vorschläge wie ich das Problem lösen könnte?

LG Berta
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.03.2013, 18:18
Benutzerbild von Nähnadl
Nähnadl Nähnadl ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Ort: München
Beiträge: 87
AW: Problem: Rollsaum

Hallo Berta,
Du kannst es mit Bügeln versuchen, den Saum wieder etwas einzuhalten. Kommt drauf an wie stark es sich wellt.
Ansonsten kann man das auch an der Maschine einstellen. Das hat aber nichts mit der Fadenspannung zu tun, sondern am Transportieren.
__________________
Gruß Nähnadl


...manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche und dann lachen wir beide darüber...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2013, 18:22
Benutzerbild von Berta93
Berta93 Berta93 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2012
Ort: NRW
Beiträge: 79
AW: Problem: Rollsaum

hey nähnadl!
vielen dank für deine schnelle antwort!
kannst du mir sagen wie ich die einstellungen an meiner overlock ändern muss?
so erfahren bin ich dann doch noch nicht damit.
ich habe übrigens die w6
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2013, 18:45
Benutzerbild von Nähnadl
Nähnadl Nähnadl ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Ort: München
Beiträge: 87
AW: Problem: Rollsaum

Mit w6 kann ich leider nichts anfangen.
Schau mal, ob Du zwei Rädchen zum Einstellen der Stichlänge hast.
__________________
Gruß Nähnadl


...manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst spreche und dann lachen wir beide darüber...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.03.2013, 18:52
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.361
AW: Problem: Rollsaum

Hallo,

die Stichlänge kann auch eine Rolle spielen; je dichter der Stich, desto mehr Faden drängt sich ja auf und im Stoff, und desto mehr wird es ausgedehnt.

Was aber eigentlich gegen das Ausdehnen hilft, ist die richtige Einstellung des Differentialtransportes (=unterschiedliche Transport-Geschwindigkeit von oberer und unterer Stofflage bzw. bei der einlagigen Verarbeitung damit auch Ausdehnen oder Einhalten). Hat die W6 diese Fähigkeit, und was steht dazu in der Anleitung?

Probier dann mal mit Resten, die im gleichen Fadenlauf verlaufen wie der Saum auch, mit welcher Einstellung der Stoff glatt liegen bleibt, bevor du damit wieder an die Jacke gehst...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollsaum - Problem Verbaria Pfaff 19 05.09.2008 22:26
Problem mit Rollsaum sapka Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 02.05.2007 20:58
Problem: Rollsaum, Singer Ultralock sundance_84 Overlocks 4 23.01.2007 20:01
3-Faden-Rollsaum-Problem Zora Overlocks 23 17.02.2006 23:04
Rollsaum Effi Brother 8 06.10.2005 19:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,82410 seconds with 15 queries