Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Overlocks


Overlocks
...


Overlockmaschine von Lidl

Overlocks


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2009, 16:11
Benutzerbild von crisch
crisch crisch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: Raum München
Beiträge: 14.869
Lächeln Overlockmaschine von Lidl

Hab die Machine gerade ausgepackt und ausprobiert und bin beeindruckt. Sie ist auf keine Fall schlechter as meine 10 Jahre alte Bernette 334 DS. Sie ist leise, wackelt und rutscht nicht, hat einen Freiarm und jede Menge Zubehör (sogar ein Ersatzmesser das kostet alleine schon mindesten 50 Euro). Die Probestücke die ich genäht ( dicke Baumwolle, Jersey, Seide, Leder mit Stoff kombiniert) habe, hat Sie alle ohne Einschränkung verarbeitet. Die Bedienung ist einfach und das Einfädeln selbsterklärend. Die Kabel sind extra Lang (auf jeden Fall länger als von meinen anderen Maschinen) und Sie ist auch nicht besonders schwer.

Mein Fazit:

Eine gute einfache Einteiger oder wie bei mir Zweitmaschine.

LG

PS Sie sieht der Brother M1034 D ziemlich ähnlich.
__________________
LG Crisch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2009, 16:51
nutznaht nutznaht ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 2
AW: Overlockmaschine von Lidl

Hallo,

möchte nicht wissen wie es nach 2 Jahren aussieht.
Ob die Lidl auch noch so gut näht und wie ist es mit Ersatzteile.
Ich glaube es ist besser gerade bei einer Overlock im Fachgeschäft für minimum 300,- €, wo du Service, Ansperchpartener, Ersatzteile, vor Ort Garantie, Probenähen und Modellberatung, kaufen als in irgend ein Lebesnmitteldiscouter.

PS.: Die lild hat keine Änlichkeit mit der Brother!

L.G. Peter

Geändert von nutznaht (21.09.2009 um 17:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2009, 19:18
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
AW: Overlockmaschine von Lidl

also ne Ähnlichkeit sehe ich da auch nicht.

Aber warum diese Maschine schlecht machen?
Nicht jeder hat mal eben 300-400€ für ne Ovi.
Zum ausprobieren und für den Wenignäher und Einsteiger finde ich die Maschine gar nicht schlecht. Vielfach möchte man mit der Zeit eh mehr und spart drauf, aber für den Anfang finde ich das völlig o.k. genau wie günstige Nähmaschinen z.B. von Quelle.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2009, 21:13
Benutzerbild von Endy30
Endy30 Endy30 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Kerpen
Beiträge: 15.006
AW: Overlockmaschine von Lidl


Also, ich bin mit der Ovi von Lidl super zufrieden. Sie näht alle Stoffe, die ich probiert habe, einwandfrei. Cord, Fleece, Jersey, Baumwolle, Jeans usw.
Sie näht mit 1 Nadel u. 3 Fäden oder 2 Nadeln und 4 Fäden, sowie Hohlsaum. Und was ich auch toll finde, dass das Messer verstellbar ist.
Ich gebe @Kasi vollkommen REcht. Nicht jeder hat das nötige Kleingeld um sich eine teure Ovi leisten zu können.
Und wenn in 2 Jahren Probleme auftauchen sollten, dann kann ich mir das nächste günstige Modell kaufen.
Für mich ist es ein super Preis-Leistungs-Verhältnis und völlig ausreichend.
__________________
http://img4.myimg.de/49547827f6e3.gif
Liebe Grüße
Endy30

Kein Psychiater der Welt kann es mit einem kleinen Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2009, 11:12
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
AW: Overlockmaschine von Lidl

Ich hab sie auch und Sonntag wird getestet dass die Maschine qualmt. Ich schreibe euch dann wie's war...oder löcher euch mit Fragen, mal sehen wie's kommt. Ist meine erst Overlock und ich habe noch nie an so etwas genäht....

Aber ich musst einfach mal testen......

Danke crisch für deinen ersten Eindrauck. Das bait mich doch auf........
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lidl , overlock , ovi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähgarnsortiment von Lidl Eco Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 22 03.12.2010 02:00
Overlockmaschine von Lidl Irmi2233 Händlerbesprechung 40 30.09.2009 10:27
Stricknadeln von Lidl dieAndrea Stricken und Häkeln 35 11.10.2008 01:11
Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine? Mamamajean Overlocks 12 29.12.2007 23:40
Nähköfferchen von Lidl xxkerstinxx Händlerbesprechung 3 15.11.2007 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20461 seconds with 16 queries