Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Software zur Umwandlung von A4 in A0

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.03.2016, 14:26
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.477
AW: Software zur Umwandlung von A4 in A0

Hier ist es.
Falls du es versuchst, lass uns doch bitte am Ergebnis teilhaben.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.03.2016, 14:33
Inselnäher Inselnäher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Die Insel zum Leben
Beiträge: 396
AW: Software zur Umwandlung von A4 in A0

Hallo
Viele HP-All-in One und auch viele andere Drucker können das von Haus aus - wobei du dann Seiten zusammenkleben musst.

Womit bitte druckst du denn A0 aus? ( da kommt bei mir Neid auf - kann bloß bis A3 - damüsste ich immer noch 8 Blatt zusammen kleben um auf A0 zu kommen)

Also du brauchst dann wohl eine entsprechen skalierte pdf Datei (oder anderes Datenformat)?

Vermutlich hast du kein vollwertiges PDF Bearbeitungsprogramm?

Über den Befehl "drucken", nicht den "Schnell-Druck-Button" sondern der im Datei Menü, kannst du bei Einstellungen wählen bei vielen Druckern das Dokument entsprechen "skalieren" - so nennt sich das vergrößern/verkleinern. In der Regel richtet sich das maximale Format aber nach der maximalen Größe des Druckers.
Einige Programme erlauben aber den Posterdruck auf mehreren Blättern.

Das Skalieren einer Datei von DIN A4 nach DIN A0 bläst auch die Datei gewaltig auf - ein älterer langsamerer Rechner wird damit eine Weile beschäftigt sein und wenn der Arbeitsspeicher im Rechner zu klein ist kann er dabei auch abstürzen.

Du wirst dich also ein bischen mit deinem PC und Drucker und der vorhandenen Software befassen müssen.

wenn es über die Drucken-Schiene nicht funktioniert und du kein vollwertiges pdf Programm hast musst du die Datei erst in ein anderes Format umwandeln, das du mit anderen, kostenlosen Grafikprogrammen bearbeiten kannst.
Dafür musst du eventuell sogar deine Vorlage Drucken und neu scannen.
(pdf ist ja ein geschütztes Format - die Software zur Bearbeitung bestehender pdf-Dateien ist relativ teuer.)

Ein ganz brauchbares und kostenlos erhältliches Grafikprogramm ist "Irfanview".
Aber sieh dir zuerst die Möglichkeiten deiner vorhandenen, beim Drucker mitgelieferten Software an.


Grüße von der Insel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2016, 14:58
lea lea ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.228
AW: Software zur Umwandlung von A4 in A0

Zitat:
Zitat von Inselnäher Beitrag anzeigen
Viele HP-All-in One und auch viele andere Drucker können das von Haus aus - wobei du dann Seiten zusammenkleben musst.
Vielleicht grössere Formate auf A4 kacheln - aber darum geht es ja nicht
Zitat:
Zitat von Inselnäher Beitrag anzeigen
Womit bitte druckst du denn A0 aus? ( da kommt bei mir Neid auf
Das lässt man für kleines Geld einen Online-Plotterdienst oder einen Copyshop machen.
Zitat:
Zitat von Inselnäher Beitrag anzeigen
Das Skalieren einer Datei von DIN A4 nach DIN A0 bläst auch die Datei gewaltig auf - ein älterer langsamerer Rechner wird damit eine Weile beschäftigt sein und wenn der Arbeitsspeicher im Rechner zu klein ist kann er dabei auch abstürzen.
Vor allem würde ein so skaliertes Schnittmuster auch nur einem entsprechend skalierten Menschen passen

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.03.2016, 17:40
nisito nisito ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 351
AW: Software zur Umwandlung von A4 in A0

Ich habe nur einen A4-Drucker, deshalb kann hier nur theoretisch mitsenfen, aber mein Gedanke dazu:

Wenn ich eine Datei in Original-Größe (also ohne "Skalieren") zum Drucken schicke, packt der A3-Drucker dann nicht automatisch mehr Inhalt auf ein Blatt als der A4-Drucker? Und beim A0-Druck entsprechend noch mehr?

LG Silvia

Edit: mir fällt gerade ein, dass die meisten Ebooks noch einen Kleberand haben, alleine das wäre schon ein Grund, das es nicht klappt
Also bitte ignorieren...

Geändert von nisito (08.03.2016 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.03.2016, 18:42
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.477
AW: Software zur Umwandlung von A4 in A0

Zitat:
Zitat von nisito Beitrag anzeigen
Ich habe nur einen A4-Drucker, deshalb kann hier nur theoretisch mitsenfen, aber mein Gedanke dazu:

Wenn ich eine Datei in Original-Größe (also ohne "Skalieren") zum Drucken schicke, packt der A3-Drucker dann nicht automatisch mehr Inhalt auf ein Blatt als der A4-Drucker? Und beim A0-Druck entsprechend noch mehr?
Nein. Eine Seite ist für den Drucker eine Seite. Und unskaliert sind große Seiten entsprechend wenig bedruckt.
Deshalb muss ich im Büro, wenn ich A0 drucke, die Queue extra öffnen - eine Sicherheitsmaßnahme, falls jemand aus Versehen den falschen Drucker angibt.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster von A0 PDF auf A4 verteilen schnurzie Schnittmuster Software 26 07.02.2013 11:47
Umwandlung von Bildern in Kreuzstichmuster ma-san Stickmustersuche 11 19.08.2009 22:23
Umwandlung von Dateien Weckfrau Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 01.11.2007 13:35
Anleitung zur Umwandlung von Stickmustern mit Tajiama Ambassador Pasodoble Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 14.05.2007 22:46
Umwandlung von Formaten Zelda Maschinensticken - Software: Janome 1 14.03.2007 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,62806 seconds with 15 queries