Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2011, 14:41
tigger-nähmaus
Gast
 
Beiträge: n/a
Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Hallo,
kann auch jemand von Euch schon erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing berichten? Ich hab mir das StrickDing bestellt und zwar entsprechend den Schuhgrößenangaben in L, was sowohl für Socken für mich (Gr. 41) als auch für meinen Mann (Gr. 46) passen sollte (was mich in der Kaufbeschreibung schon gewundert hat).
Jetzt hab ich die ersten paar Reihen gestrickt und mache wohl was verkehrt, aber der entstehende Sockendurchschnitt ist für mich um Welten zu groß und selbst für meinen Mann noch zu weit. Ich hab allerdings nicht die allerdünnste Wolle ( in Handstricknadel 3,0) genommen, aber die Differenz erscheint mir nur durch die Wolldicke ( wenn ich auf richtig dünnes Sockengarn wechseln würde) nicht so enorm, dass damit der entstehende "Rohr"Durchschnitt so stark zu reduzieren wäre. Ich glaube eher, dass ich für mich auf S und für meinen Mann auf M gehen müsste.
Wie fallen denn bei Euch die ersten Teile so aus?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2011, 04:42
Benutzerbild von mei_wa
mei_wa mei_wa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: In der Nähe von Hannover.
Beiträge: 14.869
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Hy Tigger-Nähmaus,

auch ich habe ein Strick - Ding gekauft und zwar in Größe S.
Eigentlich wollte ich damit Socken in Größe 23 für meinen Neffen
"stricken", die Größe, die rausgekommen ist, schätze ich so bei 38.

Ich verwende Sockenstrickgarn, das sonst mit 2,5 oder 3er Nadeln verarbeitet wird.

Liebe Grüße
__________________
Weserbergländer Herzen helfen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2011, 07:18
Benutzerbild von gaston
gaston gaston ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 2.121
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Oh da bin ich aber gespannt ob noch mehr von dem Ding, Erfahrungen weiter geben. Das wollte ich mir nämlich in Aachen besorgen .
__________________
Äs liebs Grüessli us de Schwiz

Doris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2011, 08:20
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.510
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Ja ich hab ihn auch und zwar in Gr. M. Ebenfalls bei mir um Welten zu groß. Ich habe das Ding jetzt erst mal beiseite gelegt.

Überlegt hatte ich mir auch, ob es möglich ist, da evtl. wenn der Socken fertig ist von Hand ein Bündchen anzustricken, dann würde es zumindest nicht mehr rutschen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das dann nicht einschneidet an der Stelle, wo angestrickt worden ist.

Ansonsten hab ich keine Lösung, so kann man die Socken auf jeden Fall nicht anziehen, weil sie rutschen.

Ich bin enttäuscht von dem "Strickding".

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2011, 15:01
Benutzerbild von mei_wa
mei_wa mei_wa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: In der Nähe von Hannover.
Beiträge: 14.869
AW: Erste Erfahrungen mit dem prym StrickDing

Also enttäuscht bin ich auf gar keinen Fall.
So schnell und einfach habe ich noch nie eine Socke gestrickt.
Das Einzige, was nervt sind halt die verwirrenden Größenangaben.
Ich habe mir das Ding jetzt auch in M und L (habe für alles Bedarf) besorgt und gucke jetzt mal, wie es weiter geht.
Ich habe Größe 42 und werde für mich jetzt erstmal in L anfangen.

Liebe Grüße!
__________________
Weserbergländer Herzen helfen
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
prym , strick-ding , strickding , stricken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit dem Kauf von gebr. Maschinen z.B. bei Ebay Eritasia Allgemeine Kaufberatung 15 05.09.2008 23:06
Erste Erfahrungen mit dem Jet-Air-System Rosemarie baby lock 10 15.11.2007 22:19
Erste Erfahrungen mit der Janome MB-4 Sticktante33 Janome 0 14.04.2007 21:23
Prym Nieten: Irgendwer Erfahrungen mit? Nornenkoenigin Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 17.05.2006 18:36
Erfahrungen mit dem Waschen von Pelzimitat? mangetsu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 29 09.11.2004 01:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25426 seconds with 16 queries