Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Bedienungsanleitung gesucht


Bedienungsanleitung gesucht
...


Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Bedienungsanleitung gesucht


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.01.2017, 15:26
DonHoolio DonHoolio ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2017
Beiträge: 5
AW: Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Hallo,

toll, dass so schnell Antworten von euch kommen. Meine Freundin würde es eine große Freude machen auf der Nähmaschine ihrer Oma nähen zu können.

Ich hab gerade ein Video von der Nähmaschine von meinen Eltern bekommen. Weiß nicht ob darauf hilfreiche Informationen zu sehen sind aber urteilt selbst:
Gritzner Kayser - Nähmaschine. Der Faden rutsch raus - YouTube

Werde meinen Eltern den Tip weiterleiten und mir ein Foto mit geöffneter Spulenabdeckung schicken lassen.

Bis dahin, Liebe Grüße.

Geändert von DonHoolio (29.01.2017 um 15:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.01.2017, 15:51
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.313
AW: Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Normalerweise würde man den Oberfaden festhalten, den Unterfaden mit einer Handraddrehung heraufholen, und erst dann den Stoff unter dem Steppfuss plazieren.
Beim Losnähen dann beide Fäden festhalten.
Wenn dabei der Oberfaden reisst, wie nowak schon sagte, mit dem Handrad nähen und schauen, wo er hängenbleibt.

Ausserdem mal genau kontrollieren,
  • ob der Einfädelweg stimmt
  • ob der richtige Spulentyp drin ist
  • ob die Spule richtig herum eingelegt ist,
  • ob die Nadel richtig herum eingesetzt und eingefädelt ist

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.01.2017, 15:52
Inselnäher Inselnäher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Die Insel zum Leben
Beiträge: 396
AW: Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Hallo,
beim losnähen das Fadenende unter den Nähfuß legen nach hinten.
wenn der Faden nicht festgehalten wird, wird er immer mit herausgezogen. Das ist normal.
Bitte auch noch Fotos vom Einfädelweg.
Fotos sind besser als Videos, weil die hier gespeichert bleiben.
Dann nützt das vielleicht später noch einem anderen.

Nicht verzagen. Weitermachen. Das sind sehr solide Maschinen!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.01.2017, 16:31
DonHoolio DonHoolio ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2017
Beiträge: 5
AW: Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Alles klar ich bring werde die fehlenden Bilder noch hochladen.

Was ich nur noch nicht verstehe ist, dass die Maschine laut meiner Mutter schonmal bei gleicher Einfädelung usw. genäht hat. Beim nächsten Versuch aber jedoch nicht mehr.

Entweder sie hat unwissentlich etwas anders gemacht, dass ihr nicht bewusst war. Jedenfalls funktioniert es jetzt nicht mehr.

Was ist aber eigentlich mit einer Bedienungsanleitung für diese Maschinen. Gibt es da keine ? Oder warum find ich rein gar nichts im Internet zu der Gritzner Typ 17?

Würde mich auch noch interessieren.

Liebe Grüße,
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.01.2017, 17:48
Inselnäher Inselnäher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Ort: Die Insel zum Leben
Beiträge: 396
AW: Nähmaschine meiner Oma - Gritzner Kayser Typ 17

Hallo,
ganz einfach: das Ding ist etwa 60 Jahre alt...

Vielleicht findest du noch was oder wir finden etwas baugleiches.
Diese Maschinen gibt es ganz ähnlich von vielen Herstellern.

Auch die Anleitungen ähneln sich.

Damit wir die richtige finden brauchen wir mehr Fotos.

Grüße von der Insel
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anleitung , faden rutscht raus , gritzner , kayser

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gritzner Kayser Typ 67 Armin1 Altertümchen 10 04.04.2013 16:44
Gritzner V von meiner Oma DI223 Altertümchen 0 01.03.2011 18:57
Alte Gritzner on meiner Oma geschenk bekommen :-)) anomis76 Altertümchen 1 04.01.2011 05:44
Kayser Typ 18 fregel7 Bedienungsanleitung gesucht 2 28.05.2010 09:06
Gritzner-Kayser Nähmaschine-Keiriemen Maradehan Allgemeine Kaufberatung 3 10.03.2007 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26676 seconds with 16 queries